Kauftipp Filtermatte

wop

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.555
Gestern ist meine Filtermatte
http://www.ichbinleise.de/product_info.php?cPath=27_117_121&products_id=252
angekommen, und wie nicht anders von MR Computertechnik zu erwarten funzt sie hervorragen. Der Luftstrom wird kaum behindert, kaum Geräuschbildung, und da sie aus dem Bereich der Industrieanwendung kommt, wird sie das Luftfiltern auch gut erledigen. Der Preis ist auch ok, fürs Lian Li kann man drei Stücke aus der Matte schneiden. Bei Gelegenheit werde ich mal hier das Schaumstoffhaus mit einem Muster aufsuchen, die haben auch Filtermatten, da sollte der Preis als Meterware noch günstiger sein. :p

wop
 

DrPepper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
436
Ich habe mir vor 2 Jahren schon nach einer Alterative umgeschaut und bin zum Entschluss gekommen, dass die Matten, die in eine Dunstabzugshaube kommen, genau den gleichen Dienst verrichten.
 
Zuletzt bearbeitet:

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Hat schon einer mal geschaut wie groß der Temparaturunterschied mit und ohne Matte ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

wop

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.555
@DrSun1978
und, ist der Rechner innen noch sauber?


@sixen
mit dieser neuen Matte + 1 - 2° zu ohne Filter.

wop
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
wenn die Matte neu reinkommt also kein Staub dran ist +1°C mehr als ohne matte.
Ist ein bischen staub drauf dann +2-3°C ist sie voll Staub dann maximal +5°C spätestens dann weiß man Filtermatte auswaschen.
Mann kann sie aber auch ruhig 3-5x erst einfach nur mit den Staubsauger absaugen das reicht aber nach ner zeit muss sie mal gewaschen werden.

Auch wenn es bischen wärmer durch so ne matte wird dafür bleibt es sehr staubfrei. Und wenn erstmal die lüfter usw voll staub sitzen dann wird es auch wärmer im gehäuse und der Staub lässt sich nicht so einfach wieder entfernen.

Ich kann jeden nur ne Filtermatte empfehlen.

Kann mich noch an meine Duron zeit erinnern ohne Filtermatten. Am anfang 35°C Vollast nach 6 monaten 45°C. Da habe ich mal alle lüfter und alles andere im Rechner von Staub befreit und hatte wieder ne temp von 35°C.
Dies war ne drecks arbeit und seitdem habe ich immer Filtermatten drin.
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Besten Dank für die info habe mir gerade zwei bestellt.
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Zitat von sixen:
Besten Dank für die info habe mir gerade zwei bestellt.
Dein Rechner wird es dir danken. Und du wirst auch zufrieden sein einfach nur eben die Matte sauber machen und schon haste wieder normale Temps wo andere erst ihren kompletten Rechner von Staub befreien muss.

Achja aber am besten ist immer noch wenn man Fliesen im Zimmer hat. Dort kann ne matte jahre lang drin sein und es ist kaum staub drauf.

Ich habe z.b ein teppich muss mindestsn alle 2 monate die Matte sauber machen.
Kumpel hat fliesen und der macht das jedes jahr 1x und da ist kaum Staub dran.

Naja wenn ich mal wieder länger urlaub habe kommen in mein Zimmer auch Fliesen rein sind auch Flegeleichter. Eben mit feuchten Mop drüber und fertig.
 
Top