Kennt sich hier jemand mit CPUCool aus ?

Cyber-Fighter

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
71
Servus,

ich hab mir neulich das Progi, CPUCool mal drauf installiert, und kenn mich aber da nicht ganz aus.
Kann mir jemand erklären was des alles ist ??
Da gibt es nämlich Temp 1, Temp 2, und Temp 3.
Was ist davon die CPU-Temperatur ?
Und was sind die anderen zwei Temperaturen ??

Außerdem wollte ich wissen ob die Temperatur von meinem Duron, mit 800 MHz zu hoch ist.
Da ich mich ja nicht mit CPUCool auskenne, habe ich mal hier alle 3 Temps aufgelistet:
Temp 1: 24,9 °C
Temp 2: 49,4 °C
Temp 3: 38,5 °C

(Dies ist die ungefähre Temperatur, nach 60 Minuten C&C4 zocken.)

Also könnte mir da jemand weiter helfen ??
 
U

Unregistered

Gast
um genau rauszufinden, welche temp für was steht, müsstest du eigentlich vorher ins bios schauen, da steht (zumindest bei mir) die cpu und die chipsatz-temeperatur. aber zu 99% gehören die 49 grad zum prozessor. du kannst die bezeichnungen dann selbst ändern, gibts ne option für, damit du nicht jedes mal aufs neue rätseln musst

ich hatte übrigens auch mal nen 750er-duron, der war immer wärmer als deiner (das könnte auch am gehäuse liegen, meins ist proppevoll)
 

Cyber-Fighter

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
71
Könnte es auch daran legen, das meine 2 Gehäuse-Lüfter falsch eingebaut sind ?
Ich habe sie nämlich im moment, so befestigt, das einer die Luft reinbläst(befindet sich vorne) und einer die Luft aus dem Gehäuse raus befördert (auf der rückseite). Jedoch sind dies beiden Lüfter ziemlich gegenüberliegend befestigt, da ich keinen anderen Platz hab. Könnte dies ein Problem sein ??
Wäre es dann besser die beiden Lüfter herzunehmen, Luft hineinzublasen ??
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Cyber-Fighter
Könnte es auch daran legen, das meine 2 Gehäuse-Lüfter falsch eingebaut sind ?
Ich habe sie nämlich im moment, so befestigt, das einer die Luft reinbläst(befindet sich vorne) und einer die Luft aus dem Gehäuse raus befördert (auf der rückseite). Jedoch sind dies beiden Lüfter ziemlich gegenüberliegend befestigt, da ich keinen anderen Platz hab. Könnte dies ein Problem sein ??
Wäre es dann besser die beiden Lüfter herzunehmen, Luft hineinzublasen ??
Nein. Wer sagt das das falsch ist? ich verwende jetzt zwar drei zusatztlüfter, hatte aber schon immer (vor dem Kauf des genialen CS-601-Gehäuses ebenfalls 2 Lüfter) einen der die Luft raus saugt.
 

DerKleine

Ensign
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
194
Original erstellt von Cyber-Fighter
... Luft hineinzublasen ??
Hatte am Anfang meine 2 Lüfter (Miditower) hineinblasend montiert, was sich aber nicht als sonderlich gut erwiesen hat. Die Lüfter tun dann nix, um den Wärmestau im Gehäuse zu beseitigen. Es ist genau so wichtig, die warme Luft raus zu bekommen, wie die kalte hinein.
Als ich einen davon herumgedreht hab (den oberen, direkt hinter der CPU), war mein System um 7° kälter.
 
Top