kernel.32.dll ??

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.574
moin, ich versuche gerade auf einem pIII 500 (win 98 se) empire earth zu starten. wenn ich die versuche, kommt die fehlermeldung:
empire earth verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
in Modul KERNEL32.DLL bei 016f:bff7a388.
Register:
EAX=0045003c CS=016f EIP=bff7a388 EFLGS=00010216
EBX=00000de8 SS=0177 ESP=0067fb2c EBP=0067fb50
ECX=00000000 DS=0177 ESI=00450074 FS=424f
EDX=00450000 ES=0177 EDI=0011f218 GS=43de
Bytes bei CS:EIP:
89 41 08 8b 56 04 8b 46 08 89 50 04 8d 04 1e 50
Stapelwerte:
0011f218 00000000 0045000c 00450000 00450074 00000000 00000000 00000570 00000451 0067fb78 bff7a550 00450000 00450074 00000de8 00000001 00000001

da dort ja von eax die rede ist, habe ich versucht, die treiber für den soundchip zu updaten (creative audio pci 64 v, onboard chip). aktuelle treiber habe ich auch erhalten, nur wenn ich diese installieren will (windows auto installer) kommt obige meldung wieder, nur statt empire earth verursacht nun
SB64VW9X
den fehler in kernel32.dll.
was kann das sein?
thx
 

Toaster

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.266
Hi,

Hast du kürzlich den IE geupdatet oder Direct X installiert?
Wenn ja versuchen zu deinstallieren oder Win neu installieren.
Das EAX hat nichts mit dem Sound zu tun, sondern ist ein verweis auf ein Speicherregister.

Oder du versuchst die Kernerl32.dll unter Dos mit der aus den Cab Dateien auszutauschen.

Gruß

Toaster
 

MrDesperados

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.043
Jep das geht!

Hatte erst kürzlich bei meinem "Alten" P!!! 700er das selbe Prob mit der Kernel32.dll. Einfach aus der Windows Installations .cab file mit Winzip oder so extrahieren und im MS-DOS die entpackte Datei über die bestehende Datei drüberkopieren des wors! :)
 

Nick

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.574
ok, merke, ich bin ein newbee
könnt ihr mir den vorgang schritt für schritt erklären?
finde keine cab datei, weiss auch nicht, wie ich die in dos ersetze. ich habe nur die kernell32.dll im windows/systems ordner gefunden, mehr nicht :(
thx
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Original erstellt von Nick1911
ok, merke, ich bin ein newbee
könnt ihr mir den vorgang schritt für schritt erklären?
finde keine cab datei, weiss auch nicht, wie ich die in dos ersetze. ich habe nur die kernell32.dll im windows/systems ordner gefunden, mehr nicht :(
thx
:p Für einen Anfänger , mit dem Explorer die Datei "Win98_30.cab" auf Deiner Installations-CD/Ordner öffnen.
:p :p :p :p
 
Top