Komme nicht über Router ins I-net

madca7

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
Also ich habe bereits im IRc chan versucht Hilfe zu bekommen aber trotz bemühens tuts mein Internet immer noch nicht. Da ich nicht weiss obs ein Hardware oder Software Fehler ist schreib ich das einfach mal Hier rein.

Ich hab 2 PC`s die über einen Router ins Internet gehen.
Ich werde mal diesen PC (bei dem internet geht) PC1 und der bei dem internet nicht geht PC2 nennen. Seit 2 Tagen geht jetzt der eine wichtigere rechner nicht mehr ins Internet. Es wird angezeigt das ich ne Lan-Verbindung habe und die grünen Lichter an Router und Netzwerkkarte leuchten auch. In der Routerconfig steht auch nur ein Rechner (pc1). Der Router fungiert auch als DHCP-server also hab ich das bei beiden pcs eingestellt und überhaupt hab ich bei beiden pcs die gleichen netzwerkeinstellungen und habe bevor er nicht mehr ging(pc2) auch nix an ihm verändert. Jetzt hab ich schon alles mögliche ausprobiert. Alle netzwerkeinstellungen mal umgestellt (IP, Subnetmask, Gateway etc.) dhcp server an und aus gestellt und noch viel mehr..
Jetzt wollte ich fragen ob jemand vielleicht wenigstens weiss wo das problem liegt oder sogar nen lösungsvorschlag hat.. Ihr könnt hier auch Reinschreiben was ich versuchen soll.. hab bereits netzwerkkarte + Kabel ausgetauscht und
alles an einem switch probiert.. war kein Unterschied.

PC1 (Mit internet):

Winxp PRof
Asus MB
300mhz
128mb ram
..

PC2 (Ohne Internet):

Winxp PRof
k7s5a MB
512 Ram
1333mhz amd Athlon


Router: W Linx mb401x

4 Ports
 
Zuletzt bearbeitet:

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Schon mal einen anderen Port beim Router versucht?
Können sich die beiden Rechner gegenseitig anpingen?
Können die Rechner den Router anpingen?
Können die Rechner eine Webseite im Inet anpingen?

Gib mal auf beiden Rechnern bei der Konsole(cmd.exe) ipconfig /all ein und schreib mal was dort steht(Text in Konsole markieren und Enter drücken, lässt sich dann hier einfügen).
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
Schon mal einen anderen Port beim Router versucht? --> Ja
Können sich die beiden Rechner gegenseitig anpingen? --> Nein keiner
Können die Rechner den Router anpingen? --> Nur pc1
Können die Rechner eine Webseite im Inet anpingen? --> nur pc1


PC1


Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\mad>ipconfig

Windows-IP-Konfiguration


Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.123.138
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.123.254




PC2

Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 169.254.83.133
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
Standardgateway . . . . . . . . . :
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Da haben wir doch schon das Problem bei PC 2. Der Rechner bekommt keine IP-Adresse vom Router zugewiesen.

Kann mehreres sein. Entweder der DHCP-Client Dienst ist nicht aktiviert(kann man bei Dienste nachschauen), oder dein Kabel zum Router ist defeckt, der Port von deinem Router funtkioniert nicht richtig usw. usw. .

Gib mal beim PC2, bei Eigenschaften von TCP/IP, von Hand ein:

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.123.140
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.123.254
DNS-Serveradresse. . . . . . . . . : 192.168.123.254

Versuch danach mal deinen Router und eine Inetadresse anzupingen.
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
1. KAbel nicht defekt
2. Port nicht Defekt
3. DHCP Gestartet (wie bereits gesagt auf beiden Rechnern is alles gleich Konf.)


Nachdem ich das eingeben hab kann ich meinen Router anpingen aber net per explorer auf ihn zugreifen.. und als internetadresse hab ich mal http://www.heise.de/ probiert das ging auch net..

In der Anleitung vom Router steht ja man soll sich die ip vom router geben lassen also auf ip (Automatisch) zuweisen lassen klicken :)
 
Zuletzt bearbeitet:

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Ach was für ein Blödsinn:

Jetzt vergibsch erstmal gescheite IPs ....

Router: 192.168.0.1

PC1: 192.168.0.33

PC2: 192.168.0.34

Standardgateway sowie DNS-Server: bei beiden PCs die IP vom Router....

DHCP AUS!

Subnetmasken: alle 255.255.255.0

Danach Router ausstecken, Rechner alle runterfahren

erst Router wieder einstecken, warten, bis er ne Internetverbindung aufgebaut hat und dann erst beide Rechner hochfahren.......

So und nicht anders..... bei deinen abgefahrenen IPs is ja klar, das der Router nicht gefunden wird....... :schaf:
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
ähm .. diese ips wurden mir vom router zugewiesen nur so zur infô ^^

btw wie soll ich dem router ne ip zuweisen?`der hat ne feste ip die auch in der anleitung steht

btw2 warum sollte ich denn bei beiden die ips verändern? ich verändere doch hier nix an dem pc wo internet geht..
 
Zuletzt bearbeitet:

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Zitat: "btw2 warum sollte ich denn bei beiden die ips verändern? ich verändere doch hier nix an dem pc wo internet geht.."

---> Wenn alles so super läuft, wieso dann der Post? :freak:

Also:
Du kannst auch die IP vom Router manuell eingeben.....

Der Menüpunkt in der RouterConfig müsste LAN IP SETTINGS oder so heissen.....
Der Router sollte stehts die erste IP im Netzwerk haben, die angeschlossenen Rechner IPs ab XXXXXXX. 33 , alle IPs vorher sind reserviert für die automatische Verteilung über DHCP...... letzteres macht aber Probleme unter Win XP/2000, deshalb sollten feste IPs zugewiesen werden ....

Also auf gehts.......
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
finde ich jetzt nicht den menüpunkt wo man die router ip umstellen kann aber ich such mal weiter..

EDIT: hab ihn


Zitat: "btw2 warum sollte ich denn bei beiden die ips verändern? ich verändere doch hier nix an dem pc wo internet geht.."

---> Wenn alles so super läuft, wieso dann der Post?

--> weil nur 1 pc geht .. solltest dir mal meinen ersten Post durchlesen
 
Zuletzt bearbeitet:

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Ja, such mal..... wenn's die Einstellungsmöglichkeit nicht gibt, dann ab damit auf den Müll.... ein Router, den man nicht konfiggen kann, isch ungefähr genauso viel wert wie abgestandenes Bier! ........... :schluck:
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
wieder da :)

also jetzt geht alles (alle können sich anpingen und alle können den router anpingen) nur internet geht bei dem einen bisher noch nicht also ich kann nich auf das interface vom router oder auf ne internetseite zugreifen.. :)
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
ja moment, wenn sich die Rechner alle gegenseitig anpingen können, dann steht das
Netzwerk ja logischerweise..... wieso zum Teufel kannste dann nicht auf den Router zugreifen? Das musste mir jetzt erklären..... mach nochmal ipconfig/all und poste die Ergebnisse bitte...........
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
PC1 (mit internet)

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\mad>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : madcat
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : CNet PRO200-PCI-Fast Ethernet-Adapte
r
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-80-AD-78-F6-62
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.34
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1

C:\Dokumente und Einstellungen\mad>

PC2 (Ohne I-net)


Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\mad>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : mad
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Broadcast
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL 8139 Familie Fast Ethernet-NIC #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-40-05-10-91-60
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.33
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1

C:\Dokumente und Einstellungen\mad>
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
ich nehme an, bei dem rechner, wo's net geht, handelt es sich um eine OnBoard-Netzwerkkarte........

Wenn ja, dann schausch mal im Gerätemanager, wieviele netzwerkkarten da rumfleuchen..... falls da mehrere sein sollten, deaktiviere alle BIS AUF die Realtek, bei der du auch die korrekte IP angegeben hast......

Hatte das selbe Prob und nach der Deaktivierung aller anderen unnötigen Netzwerkadapter ging alles subba!
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
nein is nicht onboard.. ich hab netzwerkkarten auch schon getauscht wie ich bereits in meinem ersten post geschrieben hatte :)
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Also Netzwerk an sich funzt, oder? Nur an den Router kommste von dem einen Rechner nicht ran....... seh ich das richtig?

Und schreib mir, was alles unter Netzwerkkarten im Gerätemanager drin ist......
 

madca7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
94
jo netzwerk geht ich seh die beiden rechner im netzwerk und vom pc ohne internet kann ich ja auch den router anpingen.
Als netzwerkadapter ist nur die eine Realtek angezeigt :)
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
ich möchte explizit wissen, was er dann schreibt.....

hör auf, mich hier blöde anzumachen, sonst kansch dir selber helfen! :schaf:
ich glaube, ich kann lesen.............. ;)
 
Top