Komplett System

U

Unregistered

Gast
Ich hätte gern Eure Meinung zu diesem Angebot:

AMD Athlon Thunderbird 1400 MHz
CPU 266 MHz FSB,
512 MB DDR RAM,
MSI K7T Pro Mainboard KT 266 A Chipsatz,
64 MB Geforce 3 Grafikkarte,
40 GB UATA 100 Festplatte,
16x/48x DVD Laufwerk,
40x/16x/10x CDRW Laufwerk,
1,44 MB Floppy Laufwerk,
AC97 Stereo Sound,
300 Watt ATX Midi Tower mit abnehmbaren Seitenteilen,
PS/2 2 Tasten Maus,
Win95/98 Tastatur,
120 Watt Boxen

Preis: 2998,- DM
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Die ultimative Maschine zum zocken :D (wenn du auf standartsound stehst :) )...auf den ersten blick siehts sehr billig aus..aber da kommt ja noch ein moni dazu..naja fuer das zeugs ist de PC recht billig!

Wuerde noch schauen was fuer eine GF3 es ist..wenn es eine alte MSI ist ohne speicherkuehler dann finger weg :)
 

das_ICH

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
642
Als Mainboard würde ich aber lieber eines mit AMD-Chipsatz
nehmen, bekanntermassen sind die von allen DDR-Chipsätzen immer noch die schellsten(belehrt mich eines besseren, falls dem nicht so ist).
 

hapelo

Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2.117
@das_ICH

Genau das ist mein Problem, kennst Du ein Board mit AMD 760 Chipset ?
Ich nicht, alle Boards, die ich finden konnte, trugen die AMD 761 North- und VIA 686 B Southbridge. Eins mit AMD 766 Southbridge konnte ich nicht ausfindig machen, aber vielleicht bist Du da ja schlauer ?
Ausserdem ist noch nicht klar, wie der Sis in der neuen Revision mit Biosupdate abschneidet, da warte ich lieber erst mal ab, die Referenzboards waren echt flott.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Dieses System ist eine Rakete, allerdings würde ich mir, wie Pandora schon angedeutet hat, eine "richtige" Soundkarte dazu nehmen.
Sehr gute Soundkarten sind:
- SonicFury (http://www.videologic.com/)
- SB Live (http://www.soundblaster.com/)

Ob Via KT 266 oder AMD 760 Chipsatz ist schwer zu sagen, beide Chipsätze sind sehr schnell und schenken sich in benchmarks gegenseitig fast nichts.

@ HapeLo
Du hast recht, es gibt keinen Hersteller der den 766 Chip verbaut, da dieser teurer als das VIA-Pendant ist.
Der einzige mir bekannte Hersteller, der den AMD 766 Chip jemals verbaut hat ist Asus, und zwar war die erste Revision der A7M266 Serie komplett mit AMD 760 bestückt.
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
Wäre nett, wenn du noch die Hersteller der Komponenten dazuschreiben würdest. Falls was Merkenfabrikat oder NoName is lass lieber die finger davon, das einzige was NoName sein kann ist das Diskettenlaufwerk, braucht man heutzutage ja so gut wie gar nicht mehr.
  • Eine richtige Soundkarte ist eigentlich immer zu empfehlen, nur Gigabyte verbaut gescheite OnBoard-Soundchips (von Creative), AC'97 heißt soviel wie gerade-noch-stereo ;)
  • Motherboard: nimm lieber eines mit AMD761 Northbridge, die ist schneller.
  • Festplatte sollte 2MB Cache haben, weniger bremst ziemlich
  • 2Tasten-Maus? Gibt's sowas überhaupt noch? Nene, hol die lieber eine mit zumindest einem Scroll-Rad (will nie wieder auf eins verzichten) und 3 Tasten, empfehle eine optische, bin sehr zufrieden damit :)
  • GeForce3: sollte schnellen Speicher haben und ne gute Kühlung, zudem von nem bekannten Hersteller, bei anderen ist zum Teil eine schlecht Bildqualität zu erwarten.
Aber bei dem Preis ist nichts zu sagen, beim RAM könnte es auch etwas weniger sein meine ich, wird in nächster Zeit aber sicherlich noch billiger wenn DDR II rauskommt... hoff ich mal

CU JojoMC
 

das_ICH

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
642
@HaPeLo

Ich meinte eigentlich auch die AMD/VIA Kombination.
Sorry, war halt ein bisserl ungenau.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.695
Der VIA-KT266 Chipsatz steht dem AMD760 im NICHTS nach!
Ausserdem belastet die Kommukation zwischen dem KT266 und seiner Southbrige (übrigens nicht die bugbefallene 686B-Southbridge besitzt) nicht die Bandbreite PCI-Bus, sondern über das eigene 266MB/s (doppelt so schnell wie PCI) schnelle V-Link, das ist auch wieder ein Bonuspunkt.

Ausserdem, schaut mal was ich im Web gefunden habe!
:D :D :D
Wann bringt STM einen Kyro-Bird auf Sockel A?? :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
hahahaaha wieder einmal ein 486er DX2 :D..die rulen einfach so fett ab eh...nicht normal :D
Schaut mal was druffsteht "Heatsink & Airflow Req'd" :D ..Ja frueher war das noch nicht selbstverstaendlich :D

GeForce3: sollte schnellen Speicher haben und ne gute Kühlung, zudem von nem bekannten Hersteller, bei anderen ist zum Teil eine schlecht Bildqualität zu erwarten.
?
1. Hersteller muessen den Chip direkt MIT 3.8ns speicher bei nVidia kaufen-> alle gleich.
2. Bis jetzt haben fast alle (ausser asus wenn ich mich net irre) auf das referenzdesign gebaut->Hercules ist nicht besser als Powercolor
3. Die Bildqualität ist doch auhc gleich..alles referenzdesign.

:D

mähh
 

das_ICH

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
642
@Crazy_Bon

Und doch ist es eine Tatsache, das in sämtlichen Tests aller möglichen Computerzeitschriften die Boards mit KT266 bei Optimierung gerademal an die Leistung der AMD/VIA-Kombi herranreichen.
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
@ Pandora

Also ich weiss auch, dass alle das Referenzdesign von nVidia bauen, aber da hat's ja auch andere Komponentan als Speicher und GPU, zB RAMDAC etc. Manche Formen verwenden da etwas billigere Teile (zB auch billigere Widerstände und Kondensatoren etc.), die die Bildqualität negativ beeinflussen können, wie zB auch durch schlampigere Lötstellen oder andere Fertigungsprozesse, ich kann mir nicht vorstellen, dass der Preisunterschied von einer Pixelview zu einer Hercules nur aus dem Herstellernamen resultiert. Andere Faktoren für den Preis sind zB auch die Kühlvorrichtungen, da haben Hercule und ASUS die Nase vorn.

CU JojoMC
 

Ethan Hunt

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
374
Bekommst Du alles besser !

Original erstellt von Unregistered
Ich hätte gern Eure Meinung zu diesem Angebot:

AMD Athlon Thunderbird 1400 MHz
CPU 266 MHz FSB,
512 MB DDR RAM,
MSI K7T Pro Mainboard KT 266 A Chipsatz,
64 MB Geforce 3 Grafikkarte,
40 GB UATA 100 Festplatte,
16x/48x DVD Laufwerk,
40x/16x/10x CDRW Laufwerk,
1,44 MB Floppy Laufwerk,
AC97 Stereo Sound,
300 Watt ATX Midi Tower mit abnehmbaren Seitenteilen,
PS/2 2 Tasten Maus,
Win95/98 Tastatur,
120 Watt Boxen

Preis: 2998,- DM
So, jetzt meine Antwort, und ich habe mir wirklich Mühe gegeben:

Du bekommst folgendes High-End System bei der unten angegebenen Adresse:

  1. - AMD K7 ATHLON Thunderbird 1333C (266 MHz) Sock A DM 318,00
  2. - 256MB DDRAM PC266 Markenspeicher DM 119,00
  3. - GIGABYTE 7DXR Athlon/Duron Socket A AMD 761 266MHz DDR RAID DM 389,00
  4. - ELSA Gladiac 920 AGP GeForce III 64MB DDR-SDRAM TV-Out Retail ab Lager! DM 856,70
  5. - MAXTOR DiamondMax 5T040H4 Plus60 40.9GB, U-DMA/100, 7200Rpm, 2MB DM 309,00
  6. - AOPEN 48x/16x DVD ATAPI Bulk DM 149,00
  7. - RICOH MP7125A-DP 32x/12x/10x ATAPI Kit Just Link DM 279,00
  8. - 3.5" Floppy TEAC/SONY/NEC DM 39,00
  9. - CREATIVE Soundblaster Live 1024 Dolby 5.1 Retail DM 169,00
  10. - MIDI-Tower Standard ATX 300W PFC DM 139,00
  11. - LOGITECH Wheelmouse Optical PS/2 + USB DM 69,90
  12. - LOGITECH Deluxe Keyboard PS/2 DM 29,90
  13. - WAVEMASTER 400 Watt 2040 Woofer DM 69,90
    [/list=1]
    So...

    ist das ein Wort? Zusammen ergibt das übrigens einen Preis von 2936,40 DM.

    Das Beste aber ist, ich habe nur die Preise zusammengerechnet, denn bei einer Online Bestellung eines BTO-Systems (Built-to-order), bekommst Du noch gehörigen Rabatt, der Dir gleich vor der Bestellungsabgabe angezeigt wird.

    Du bekommst das alles hier:

    Computer Center

    Viele Grüsse von

    Ethan Hunt[IMF]
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
@ unregistered (autor)

Hats du jetzt nen PC gekauft? Wäre nett, wenn du posten könntest, was du gekauft hast, damit wir wissen, wie sehr wir dich beeinflussen konnten :D

thx
CU JojoMC
 
S

Skully

Gast
Also ich würd lieber nen Mobo mit Via266a Chipsatz nehmen, der ist 100pro schneller als der AMD760. Nur die normale via266 Variante ist langsamer als der AMD, der neue ist auf jeden Fall schneller. Und bei diesem Komplett-PC siehe oben ist ein via255A Chipsatz verbaut.

Würde an deiner Stelle trotzdem alles in Einzelteilen kaufen, is einfach besser.
 

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
Machs wie ich und bau selber zusammen !!!

KOmmste auf jeden Fall billiger und du kannst selber entscheiden was du nimmst!

ICh würde folgendes nehmen

AMD Athlon XP 1700+
Alpha Pal 8045
MSI K7T266 Pro 2 mit Via KT 266 A
2x 256 MB DDR SD-RAM Infeneon CL2
GeForce 2 Ti oder GTS pro
Creative Soundkarte
Pioneer DVD
Plextor 24x10x40 Brenner
CS 3001 in blau
irgendein Floppy
Enermax 350 Watt Netzteil
 
Top