News Kompletter Ego-Shooter mit 96 kB

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Darf es auch mal etwas kleiner sein? Die Szene ist groß und das Angebot an aufwendigen Grafik-Demos mit einer Größe von nur 64 kB ist üppig. Dennoch ist es beeindruckend, was da grafisch und akustisch rüber kommt. Hunderte von Megabytes an Texturen werden dank ausgeklügelter Algorithmen aus nur wenigen tausend Byte Programmcode erzeugt.

Zur News: Kompletter Ego-Shooter mit 96 kB
 

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.183
Oh, auf einem Centrino 1,5 GHz mit ATi Mobile 9200 ist da aber nix zu machen ;)
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Bei mir läuft das auch gerade so, jetzt lässt sich eine Geforce 4 ti 4200 schon von nem 96kb Spiel unterkriegen. ;) Aber immerhin, der Download ging sogar mit ISDN flott, sollte überall so sein.
 

migl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
310
Also bei mir ruckelt das auch ziemlich derbe, und die Ladezeit ist auch nicht gerade kurz... Naja, aber es ist schon beachtlich so ein Spiel auf 96kb zu bekommen.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Die Ladezeiten sind ja so lang, weil das Spiel nicht wirklich Texturen enthält. Diese werden durch einen Algorythmus erst berechnet, deswegen kann es unter anderem so klein sein. (Oder hab ich den Thread weiter unten im Gamesforum falsch gelesen? ;))
 
Zuletzt bearbeitet:

Manzoni

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
61
ich hab 1gb ram und die ladezeit dauert verdammt lange. das spiel läuft dann aber flüssig (r9700pro;P4 2.8)
 

Niemand

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
206
Sehr beeindruckend, auch wenn noch viele Bugs (Clipping! ) vorhanden sind. Hat sogar ein wenig Spaß gemacht ... ;)
 

laskif

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
381
ich finds sehr derbe für 96k
 

StfnGe

Bisher: Alucard
Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Läuft flüssig! :D Aber das Geräusch von der Waffe gefällt mir nicht wirklich, aber sonst ein richtig schönes "Grafikspektakel" für 96kb!
 

Skully

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
561
xp2400, fsb 215, 9600pro@xt und 512 mb ruckelt wie sau ;(
 

nAsH

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3
also erstmal *R-E-S-P-E-C-T*! bei mir läuft es tadellos ohne ruckeln oder sonstiges & für 96 kb recht beachtlich. Erstaunlich für 96kb.
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.949
Bei mir läuft es sehr flott ohne irgend welche Rukler. Ist ja auch logisch ;)
3250+ AMD
1GB Dual Channel DDR400 Ram CL2
Radeon 9800
Aber es ist beachtilich das so ein kleines Spiel so cool sein kann! Läuft mega flüssig ohne probs, aber ich hab meine Lust verloren... *smile*
Abher wenn so ein Spiel auf 95kb (Ist nicht 96kb) so gut ist, wie wäre es wenn es ca. 1MB gross ist? :o Da passt ja UT2004 rein :D

Wenn ich mal so überlege ist es eigentlich Spiele zu entwickeln die so klein sind. Anstatt immer grössere Speichermedium (Monster) zu entwickeln sollte mann die Natur zuliebe kleinere Softwares entwickeln. Hab da mal von einen Betriebssystem gelesen die nut so gross wie eine Diskette ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

YeAmMaN

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
523
flüssig @

athlon xp 2400+
2*256 mb twinmos DC
asus a7n8x deluxe 2.0
radeon 9800 pro
 

ikno

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
204
bei mir ist das spiel komplett in rot :(

zudem ruckelt es wie sau
scheiß geforce 3 :(
 

Riddla

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.005
menno, bei mir startet der pc neu wenn ich die .exe anklicke =(
 

xLoMx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
740
@14) Project-X

wow du hast was vpn einen betriebsystem auf einer diskette gehört? nicht schlecht :) ich habe früher mit sowas gearbeitet ist nichtmal solange her, ich habe sogar einen rechner da liegt das betriebsystem im bios, wird ein 32k bios sein :)

nur spaß mir gefällt nur das satz :) die jugend von heute, musst du verstehen das klingt bei mir so als ob einer sagt, es gab in deutschland mal eine währung die nannten sie deutsche markt oder kurz DM :D
 

BaxTec2k2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
283
ich habe das spiel in den letzten 20minuten ohne zu sterben durchgespielt.
für seine 96kb ist wirkliche eine geniale sache. doch habe ich auch meine kritikpunkte:
-waffenwechsel mit mausrad sollte eingefügt werden
-der schwebemodus auf "y" oder "<" erscheint mir etwas sehr seltsam
-die gegner sind einfach nur hohl
-atmosphäre kommt auch nicht auf. das spiel wirkt einfach zu trocken und zu langsam
-manche töne/geräusche wirken sehr lachhaft.
-einige clibbingfehler habe ich wie andere auch bemerkt
 
Top