Kryo 2 vs Geforce 1 DDR

Thunderbird

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
437
Hab ne Geforce 1 DDR und nen 1200TB, DDR ram, raid.



lohnt es sich ne Kryo 2 zu kaufen oder soll ich lieber die alte behalten????
 

GuaRdiaN

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.211
Moin!
Die Kyro ist war von Preis her sehr atracktiv. Sie hat auch mehr Leistungspotenzial als die GF1DDR... aber ich persöhnlich würde GF1 auf jeden Fall behalten.

Ich denke es lohnt mehr sich später eine GF3 zu kaufen oder ggf. eine KyroIII! Wobei ich da auch wieder zur GF greifen würde da die Kyro keine T&L Engine hat!

-> Ich weiß nun nich genau ob die GF1 eine T&L Engine hat, wenn ja, würde ich die GF1 auf jeden Fall vorerst noch behalten!

MfG
 

Thunderbird

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
437
Ja die hat T&L der 1 generation

Die Geforce 1 DDR ist auf jedenfall schneler als eine 2 mx.


ok dann warte ich noch


thx
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
also ich hab mich für die kyro entschieden, weil 1. hab ich sie geschenkt gekricht, und 2. holt die aus schnellen system > 1 GHz mehr raus als ne GF DDR. Aber an deiner stelle würd ich auf den in kürze erscheinenden kyroII ultra warten (225 MHz oder was der haben soll). Bis dahin is ne GeForce DDR immer noch schnell genug, eben auf jeden fall schneller als diese MX krüppel.
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
Ich würde auf jeden Fall die GeForce DDR nehmen. Die bekommst du mitlerweile schon für weniger als 200,- DM und unter 3DMark2001 bringt sie auch deutlich bessere Ergebnisse als die Kyro II. Der Speichertakt ist zwar standartmäßig nur bei 300MHz (150 MHz DDR), den kannst du aber problemlos auf 333MHz oder mehr erhöhen, da die GeForce DDR die gleichen RAMs verwendet wie die GeForce2 GTS. Zu all dem kommt auch noch hinzu, dass die GeForce DDR um einiges kompatibler ist als die Kyro II Karte. Damit wirst du wesentlich weniger Ärger haben und außerdem funktionieren auch alles Spiele. Als Treiber kannst du natürlich den neusten Detonator einsetzten.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Wenn du nicht schon eine GF1DDR hättest, wäre die Entscheidung zugunsten der KyroII einfacher, da diese eindeutig schneller ist.

Aber in der jetzigen Marktsituation aufzurüsten, und dann noch beinahe innerhalb der gleichen Leistungskategorie, halte ich für Blödsinn.

Wenn die Speed nicht mehr reicht (sollte sie aber...) kauf dir gleich was richtiges, am besten schon mit DX8 Unterstützung, da du sonst in einem halben bis ganzen Jahr schon wieder zum aufrüsten versucht sein wirst.
Du scheinst aber deine Grakas eher länger zu behalten, wenn du jetzt noch mit einer DDR leben kannst (warum auch nicht?)....also warte noch ein halbes Jahr.

Mit den dann erhältlichen Karten wirst du sicher auch um einiges glücklicher bei neueren Games werden.

hth,
Quasar
 

Thunderbird

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
437
Ich hab eine Gerforce 1 DDR im System

Die Elsa Erazor X² die ich drinne habe, habe ich gnadenlos übetaktet, komme bei 3DMark 2001 auf 6500 Punkte, ich weis net ob das gut ist aber ich möchte gerne mehr. Ich suche ne alternative zu Nvida, da die bildqualität müll ist und ich max bei 1024spielen kann. (TFT)


also ihr meint ich soll auf die kryo 2 ultra warten und dann kaufen???
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
NEIN!

Ich meine, daß du bei den meisten Games bis 1024 mit deiner Karte noch ganz gut bedient bist. Oder ruckelt es irgendwo unerträglich?

Die KyroII spielt ihre stärken eher in höheren Auflösungen als 1024 aus und wenn es dir nur um den 3DMark2000 (im 2001er wirst du mit ner GF1DDR keine 6500 Punkt schaffen..) geht, dann ist ne KyroII auch nichts für dich.

Mit was für Games verbringst du den deine Tage so?

Das würde eine hilfreiche Aussage erleichtern ;)

Quasar
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Mensch...und ich hab gedacht, GF3 wär' die neueste...hatte ja keine Ahnung, daß es schon sooooo viele gibt :D
 

Thunderbird

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
437
Welche Spiele ich Spiele:

Counter-Strike, Q*a*e 3, Unreal Tournament, bin begnadeter 1024*768 32Bit mit allen Details zocker.

hmm also ne Geforce 3 ist zu teuer, was haltet ihr vor einer Geforce 2 Pro oder einer Geforce 3 "MX" ???
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
ups sorry, wer lesen kann is klar im Vorteil, steht ja schon da SORRY....
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Dann warte lieber noch, bis ein bißchen mehr Konkurrenz auf dem Markt ist....sollte noch dieses Jahr soweit sein.

Dann bekommst du sicher besseres für dein Geld, von welcher Firma auch immer....

Wenn sich die GF3ti200 unter 500DM einpendelt, könnte das eine nette Alternative sein, je nachdem, wo sich die Radeon8500 bewegt...

hth,
Quasar
 
Top