News KT333 Chipsatz von VIA eventuell schon im März 2002?

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Wie Johan von Ace's Hardware per Mail von "Robert" von Lucky Star Technology erfuhr, wird deren neues KTVA333 Mainboard im März 2002 vorgestellt.
Wie der Name schon verrät, basiert es auf dem KT333, dem Nachfolger von VIAs aktuellem KT266A Chipsatz.

Zur News: KT333 Chipsatz von VIA eventuell schon im März 2002?
 
A

Anonymous

Gast
kewl!!!

na ich halt´s bis März aus :)

hoffentlich wird der RAM nich so teuer :(
 
A

Anonymous

Gast
Da habe ich mich gerade dazu durchgerungen, mir das Board mit dem KT266A zu kaufen, da kommt diese News raus. Und bis März wieder warten ist hart. Wenn ich das durchhalten sollte, wird meine Kaufentscheidung wohl wieder von einer News von einem KT444 beeinträchtigt. Alles Geldmacherei :-(
 
A

Anonymous

Gast
@ Joermungand
des glaubich ned davor kommt die nachricht das der KT333A noch raus kommt weil mal wieder viele fehler im KT333 sind oder weil er einfach nicht mit der konkurenz mithalten kann
is doch bei jedem chipsatz von denen so gewesen
 
A

Anonymous

Gast
eben :)

außerdem wird es keine KT444 geben
der nächste logische Schritt wäre ein KT400 (200MHz FSB) oder KT666 (166MHz FSB, QDR)
 
A

Anonymous

Gast
Tja, mit anderen Worten: Boards mit dem "neuen" KT266A waren bereits wieder veraltete, als sie in die Läden kamen. Wem da kein Licht aufgeht, dem kann nicht geholfen werden...
 
Top