Kyro2 WinXP CS und OpenGL

Mindmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
331
Großes Problem.
Habe heute meine GF2MX rausgeschmiessen und habe mir ne Kyro2 reingebaut. Nun wollte ich CS spielen (tue dies in 1280x960 in OpenGL) und da sagt mir CS meine Karte würde diesen Mode nicht unterstützen. Solche Probs hatte ich zuletzt mein WinXP Referenztreiber bei meiner Geforce.
Liegt es vielleicht am Treiber oder an irgenwelchen Einstellungen und ist Besserung in Sicht?
Auch unter DirectX läuft sie nicht so wie ich das will, bei 3DMark2000 im ersten Test nur 30 FPS, mit der Geforce hatte ich 105. Was soll ich nun tuen.
 

Mindmaster

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
331
???

Weiss denn keiner Bescheid, soll ich dumm Sterben ?

Unter W2K funzt alles wunderbar.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
welche Treiber benutzt du??

probier doch mal 1280x1024 das funtz bei meiner Karte problemlos

das der 3DMark2000 viel langsamer läuft liegt daran, das der Benchmark voll auf Hardware T&L setzt, 30Fps sind aber zu wenig, da hab ich um einiges mehr - was hast du für einen Prozessor (der Kyro braucht zum Ausgleich viel CPU-Power)
 

Mindmaster

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
331
nunja

haben einen 1Ghz PIII und habe es mit den 7.114, den 8.115 und den 9.113 (oder so) probiert und keiner geht. 1240x1024 gibts nicht bei CS, aber danke für die Antwort. Auch die 2k Treiber machen die Sache unter XP nicht besser.
 

Mindmaster

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
331
Re: nunja

Original erstellt von Mindmaster
haben einen 1Ghz PIII und habe es mit den 7.114, den 8.115 und den 9.113 (oder so) probiert und keiner geht. 1240x1024 gibts nicht bei CS, aber danke für die Antwort. Auch die 2k Treiber machen die Sache unter XP nicht besser.
Prob gelöst, musste nur die opengl32.dll ins SpieleVerzeichnis (Half-Life) kopieren.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Ist das jetzt eine XP-spezifische Lösung? War jetzt XP schuld oder HalfLife selbst?
Würde mich als Kyro-User und gelegentlichen CS-Zocker mal interessieren.
 

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Ich hab mit meiner Kyro2 aber auch Probs bei W2k und CS!! Ich kann nicht während des Spiels ins "Menü" über ESC und wieder zurück! d.h. er kann die Auflösung nicht hin un d her stellen. Es reicht auch, wenn ich versuche einen Server zu joinen und der dann voll ist. Dabei hat er ja das Konsolenfenster aufgemacht und schließt es wieder. Versuch ich dann den nächsten Server zu joinen, hängt er sich weg beim Versuch die Auflösung wieder umzuschalten! hab den ganz neune Treiber drauf und auch den neun 4 in1.... keine Ahnung! Ansonsten läuft die Kiste oberstabil, nur das halt!
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
CS vs. W2K

Wie ich dir im Kyro-Bios-Thread mittlerweile sagte (;)), ist das wirklich kein Kyro-Problem. Die antike Mulitplayer-Architektur von HalfLife ist das Problem, außerdem die schlechte allgemeine Windows2000-Kompaibilität des Spiels. Wenn du in W2K HL oder CS spielst, benutze unter keinen Umständen die Esc-Taste!
Das Programm macht nur noch Mist, wenn du ins Menü willst. Im Singleplayer habe ich mir angewöhnt, nur noch Quicksave und Quickload zu verwenden. Bei CS sollte man alles fertig eingestellt haben, wenn man ins Spiel geht.
Dafür gibt es meines Wissens keine Patentlösung. Wir können nur hoffen, daß Gearbox beim CS-Projekt "Condition Zero" auch die Engine selbst so aufmöbelt, daß diese Probleme behoben werden. Der Code war nie dafür vorgesehen, so lange in Gebrauch zu sein - schon gar nicht in einer Windows-NT-Umgebung...
 

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
THX @ Lord

Moin!

Hat mich zwar nicht wirklich in meinem Problem weitergebracht, aber wenigstens weiß ich, das ich nicht alleine mit diesem Problem dasteh! Die Console ist bei CS schon mein bester Freund geworden und ich mach fast alles darueber, wenn ich denn was aendern muss.

Leider brauch ich die ESC Taste sonst im taeglichen Gebrauch, ansonsten wär die schon laengst im gelben Sack. Manchmal komm ich dort aus Versehen rauf, wenn ich die Console oeffnen will...
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Esc

Ob du's glaubst oder nicht: Mir geht es mi der Ecs-Taste genau so. Aber ich bin auch kein sehr regelmäßiger CS-Spieler, also ist es nicht so tragisch.
Ich bin nur gerade so erfahren, daß ich das AK vom P90 unterscheiden kann und weiß, was man im Game machen darf und was nicht. ;)
Wenn die HL-Engine besser mit NT zurechtkäme, würde ich auch wesentlich öfter Opposing Force spielen (ein anderer, offizieller Mod). Wenn man von den kleinen Macken absieht, ist HL mit allem drum und dran immer noch ein geniales Spiel. :daumen:
 
Top