Läuft ein Athlon 754 Chipsatz nur mit registred Rams ?

Postman

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.695
Hallo ich wollte mir einen Athlon 64 zulegen habe aber schon 2 x 433 Corsair RAMS je 512 MB - kann ich diese verwenden oder welche RAMsorten werden benötigt ?
Was für ein Athlon 754-Mainboard verträgt meine RAMs ?

Danke für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
Hi!
für den Athlon64 im Sockel 754 brauchst du keine registred Rams!
die brachst du nur für den Athlon FX der is aber im Sockel 940!

Wenn du DDR-Ram hast dann müsste er schon gehen wobei der Athlon64 bei manchen Ram-Riegeln probleme hat!
Ich habe für meinen Athlon64 Infineon Arbeitsspeicher und der macht keine Probleme!
I glaube mal das alle Mainboard deinen Arbeitsspeicher vertragen!
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
der athlon 64 auf sockel 754 läuft mit normalem ddr-ram.
der athlon fx auf sockel 940 higegen braucht registered ram. das wird sich wahrscheinlich mit dem gemeinsamen sockel 939 ändern, sodass auch er mit standard-ddr-ram läuft.

ich würde mir an deiner stelle erst auf sockel 939-system warten. der sockel 754 wird eine ähnlich kurze lebensdauer haben (jedenfalls mit 64bit-prozis) wie der sockel für die pentium 4 mit willamette core.
 

Postman

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.695
Danke für die Antworten...

Ich könnte aber meinen Athlon 2700 XP gerade an Jemanden verkaufen und frage mich was ich machen soll ?

Einen Athlon XP 3200 in mein Nforce 2 Board kaufen oder gleich auf Athlon 64 inkl. neues Mainboard umschwenken ?

Was meint ihr dazu ?
 

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
Ich würde den "normalen 32-bit" 3200+ kaufen mit dem kommst du um einiges billiger weg und hast fast die gleiche Leistung!
und wie schon von AMGodlike gesagt den Sockel 754 wirds nicht lange geben!
lieber ein Jahr auf Sockel 939 und PCI-Express usw. warten da haste dann mehr davon.

und noch ein Preistipp kauf dir den 2500+ der kostet ca 90€!
den kanst du (solange es dein Mainboard kann) normalerweise auf nen 3200+ takten musst nur den FSB höher stellen!
 

Brot!!

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.007
warten, auf die 80eu für ne 2700+ kannste auch scheißen. ein xp3200+ wäre sinnlos, da wenig mehrleistung. das upgrade von xp2700+ auf bspweise. a64 3200+ lohnt sich auch nich sonderlich. wie mein vorredner schon meinte, warte auf den socket 939. aso, wenn de scheine übrig hast, dann kauf dir lieber ne neue graka. so 9800pro für schmales. weis ja aber nich was de im mom drin hast.

mfg
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
warten, warten, warten. ein 2700+ ist auf jeden fall erstmal schnell genug, wenn du den dann noch bissel übertaktest...
 

098529812

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.331
warte lieber auf den sockel 939 der ist im 2. Quartal verfügbar
erste boards sind auf der cebit vorgestellt worden
 

Postman

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.695
Danke für eure Meinungen - da ich eine Geforce 5900 mit 256 schon habe, werde ich wohl warten - manchmal sind andere sachlicher oder vernünftiger als man selbst...
 
Top