lange modempausen

loiokj

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
11
hallo,
ich habe ein 56k modem, welches immer recht fix war.
zur zeit macht es aber lange pausen, was echt nervt!
während eines seitenaufbaus macht es also mal kurz, manchmal aber auch bis zu 2 minuten halt um dann weiter zu machen.
ich gehe über freenet ins netz, habe win 98se.
weiß jemand woran das liegt?

danke, ciao
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Das liegt nicht am Modem sondern an Freenet. Mir geht es nämlich genauso. Das lahmt zur Zeit enorm. Selbst ISDN bei meinen Kumpel lahmt. Leider ist man dem hilflos ausgesetzt. Hoffentlich wird das wieder besser.
 

DaChips

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
153
naja hilflos würde ich nicht sagen, es gibvt schließlich genügend andere call-by-call
anbieter. probier einfach nen anderen und du weisst ob's am modem liegt.
eine anbieterübersicht findest du hier

bye dachips


PS
ansonsten: ein schelm wer glaubt das deine problem was mit dem derzeitigen wirbel um freenet zu tun haben (siehe auch hier :rolleyes:
 

loiokj

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
11
danke für die tips. werd´s gleich ausprobieren ob´s an freenet liegt.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Will nicht ausschließen, dass freenet schuld ist, aber es kann auch am Modem liegen. Berichte mal, ob deine Problem durch den Providerwechsel behoben sind; wenn nicht, solltest Du als erste einmal das Moden im Gerätemanager deinstallieren und rebooten, damit es neu erkannt wird.
Als "guten" Provider für Modem und ISDN kann ich aus eigener Erfahrung Arcor empfehlen. Gute Übertragungsraten und rel. günstig (Arcor Bastitarif ohne pers. Anmeldung und ohne Einwahlgebühr).
 

loiokj

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
11
hallo,
ich probier´s grad aus. es scheint besser zu gehen, jedenfalls sind die aussetzer nun nur noch gering. bei arcor noch geringer.
dankeschön.
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Ich find's nur komisch das bei diesen Aussetzern komischerweise die Freenet Seite fehlerfrei läuft. Ich kann dort alle Fenster und sonstigen Sachen öffnen. Aber Computerbase und alle anderen Seiten sind einfach nicht erreichbar. Meist findet er garnicht erst den Server. Also in meinen Augen liegt es einzig und allein an Freenet.
 

loiokj

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
11
hallo,
ich hab mich wohl zu früh gefreut, denn die pausen sind wieder da.
hab die modemsoftware deinstalliert und neu draufgemacht, hat aber trotzdem nix gebracht. hmmm
 

rIQ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.459
wenn du so einen aussetzer hast, dann mach mal ne dos-box auf und tippe 'tracert www.deineseite.de' (halt auf die aktuelle seite wo der hänger ist) und schreib den Inhalt mal hier rein.
 

loiokj

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
11
hallo, is aber ganz schön viel was ich da abzuschreiben hab. irgendwas bestimmtes davon?
die zeiten, oder/und die daten??
was sagt das denn aus was ich da vor mir sehe?
ciao
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Ich hab mal nei Mail an Freenet geschickt. Eine sinnvolle Antwort habe ich aber nicht bekommen.
Sie sagten zumindest das der I-Net Cache überladen wäre und das damit irgendwelche Zugriffsprobleme auftreten würden. Lest am besten den Unsinn selber mal. Normal ist das nicht! Frenet weis schon warum sie ihr Motto so gewählt haben.
Sollten Sie nun mit einem alten Browser, z.B. dem Internet Explorer 3 oder 4, eine Seite aufrufen, bevor eine Verbindung zu freenet.de hergestellt ist, so kann es passieren, dass der Browser den Umlenkungsbefehl falsch interpretiert und den Inhalt unserer Startseite im Cache-Speicher des Browser unter dem Namen der Seite ablegt, die Sie eigentlich aufrufen wollten.
Wenn Sie diese Seite nun erneut aufrufen, sucht der Browser, ob er die Seite schon im Cache zwischengespeichert hat, um sie von dort zu laden und somit die Ladezeiten zu verkürzen.
Hier hat er dann jedoch den Inhalt unserer Startseite gespeichert, daher wird diese angezeigt.

Um dies zu umgehen, leeren Sie bitte in dem Fall einmal den Browsercache und rufen Sie die Seite danach erneut auf. Danach speichert der Browser die Seite wieder ab, nur dann mit dem richtigen Inhalt.
 

EiGhTBaLL

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.394
@loioky

kopiere das Bild einfach mit Paint und lade es hoch, dann musst gar nichts schreiben. ;) Das mit den Aussetzern hab ich auch, hab aber mit msn das Problem. Abwählen (vom I-Net), rebooten, dann geht's erst wieder.
 

loiokj

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
11
an eightball,
hi, das mit dem rebooten kann net sein, da die aussetzter jetzt immer da sind, auch wenn der pc "frisch" eingeschaltet wurde.
tja und ähm... das mit dem kopieren des bildes krieg ich net auf die reihe.
es werden 8 stationen gezählt, darunter 4 mal mcbone.net und 3mal fnkge02.de.bb.verio.net.
kenn ich net.
grüße


hab noch probiert und es mit word geschafft den text hochzuladen.
sagt der text was aus?
ciao
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: (doch geschafft)

rIQ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.459
die zeiten sind allgemein normal, kein anzeichen von hängern...
 
Top