Laufwerke direkt in "Speichern unter"-Dialogfenster anzeigbar?

samoth

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
23
Hi,

wenn ich unter XP z.B. in Word (oder in jeder beliebig anderen Anwendung) "Speichern unter" auslöse, erscheint ein Fenster zur Auswahl des Speicherortes.

Links gibt es dort eine Symbolspalte mit "Verlauf", "Eigene Dateien", "Desktop", "Favoriten" und "Netzwerkumgebung". Außer "Desktop" brauche ich davon nichts, vermisse aber meine eingenen Laufwerke/Partitionen, zu denen ich mich dann immer durchklicken muss.

Weiß zufällig jemand, ob man diese Symbole auch gegen eigenen Speicherortvorschläge (z.B. E:\) austauschen kann, die dann somit sofort auswählbar wären?

Das wäre grandios.
Geruhsames Wochenende....
samoth
 

PubLic_En3my

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
91
Wenn du Windows XP bzw 2000 hast befindet sich unter "Documents and Settings" im Verzeichniss deines Users ein ordner Namens "SendTo", dort kannst du Verknüpfungen zu deinen Festplatten erstellen dann hast du sie unter "Senden an" im Kontextmenü
 

MeyerSchulze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
347
hi

schau mal unter C:\Dokumente und......\Benutzername\sendTo dort kannst du alle inzufügen was du willst

cu

MeyerSchulze
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Wenn es sich um Office Anwendungen handelt, kannst Du den Speicherort selbst auswählen. Mache ich immer so, damit die Daten auch nach einem Benutzerwechsel allen zur Verfügung stehen. Mußt Du natürlich bei allen Anwendungen (Word, Excel, usw) einstellen. Siehe Bild. Danach wird immer dieser Ordner geöffnet wenn Du etwas abspeichern willst. Wenn Du es für andere Programme in etwa so haben möchtest wie ich vorgeschlagen habe, mußt Du auf die Klassiche Windowsvariante umsteigen. Da wird dann immer der letzte Ordner genommen, worin gespeichert wurde.
 

samoth

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
23
@alle: danke für die Tipps.
@ PublicEnemy: das funktioniert zwar, nützt mir aber nichts, da ich ja AUS EINER ANWENDUNG HERAUS die Speicherorte schneller ansteuern will und nicht aus dem Explorer per Rechtsklick
@werkam: das hatte ich schon gemacht, hilft aber nur für EINEN voreingestellten Speicherort und mir ging es ja genau um die in der LINKEN SPALTE des "Speichern unter"-Fensters vermerkten Icons
@Robin Hood: GRANDIOS! Funktioniert und ist genau das, was ich wollte ;-)

allerdings: ich benutze Office 2000 auf meinem XP, und dort tauchen die modifizierten Icons leider nicht auf. Geht das dann nur mit Office XP?

ciao
samoth
 

Fin

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1
Da hat man Jahre lang TweakUI auf der Platte und denkt sich die ganze Zeit, man so eine Funktion wäre mal nicht schlecht. :D

Danke
 
Top