Leadtek Geforce FX59xx kaufen - Was muss ich beachten?

ganjaman

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Helft Mir!!!!

Möchte mir gerne eine GeForce FX 5950 256 MB von Leadtek zulegen. Weiß einer von euch, was ich dabei beachten muss? (Hardwarevoraussetzungen speziell: Mainboard, Netzteil)

//Edit: Lies dir doch bitte vorm Erstellen von Threads erst einmal die Regeln durch. Das Topic war unter aller Sau. §3 könnte recht interressant sein:
https://www.computerbase.de/forum/help/


mfg Simon
ForumBaseTeam
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

SubSeven

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
122
Re: Helft Mir!!!!

Sag was du hast,
ich sag dir ob`s passt!

Ha... ich bin ein Poet :D
 

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Kann mir denn keiner von EUCH helfen????

Hab' gestern schon einmal um eure Hilfe gebeten mussten dann aber schließlich weg.
Und Zwar, ich möchte mir eine GeForce FX 5950 von Leadtek zulegen und wollte wissen was ich da genau beachten muss!? Z.B. welches Netzteil brauch Ich usw.
Bitte helft mir
DANKE
 
Zuletzt bearbeitet: (Keiner kann mir helfen)

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Re: Ich brauch EURE Hilfe

sorry das wusste ich nicht. bin erst seit gestern hier!
kannst du mir helfen?
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Wie süß! Greifst ja gleich nach dem ersten Strohhalm! ;) :D

Sach doch mal, was du derzeit für Hardware hast und dann kann dir jeder sagen, ob das passt!

Prozessor?
Mobo?
Derzeitige Graka?
RAM?
Netzteil--->Specs?

PS: Welcome @ Forumbase!
 

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Prozessor: P4 2,66 GHz
Mobo: SiS 648
Derzeitige Gra: GeForce4 Ti 4200 with AGP 8x
RAM: 2x512MB
Netzteil:250 W
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
Re: Ich brauch EURE Hilfe

mit dem netzteil wird das wahrscheinlich nichts, weil die neuen karten doch sehr viel strom ziehen. müsstest dir also noch ein neues netzteil holen mit mindestens 350watt, besser wären 400watt.
vom mainboard her sollte es eigentlich keine probleme geben.

und auch von mir: herzlichen willkommen auf FB :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Weiß du zufällig wo ich ein preiswertes netzteil im internet finde, das auch von der qualität her stimmt??
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Dat sieht ja schon mal net schlecht aus. :)

Einzig das Netzteil sollte ein bisl arg schwach sein. Da wäre, denke ich mal, ein neues fällig, aber keine Noname, würde da Tagan usw. jenseits der 350W empfehlen.

Bist du denn so ein Hardcore-Zocker, dass du die FX5950 brauchst? Ich persönlich halte sowas ja für rausgeschmissenes Geld.

Von der Preis/Leistung her sind die ATI Radon 9800Pros derzeit unschlagbar, wenn es auch ATI sein darf.

Wenn du auf nVidia scharf bist, dann rate ich dir zu einer FX5900XT, die hat allemal ein besseres P/L als die FX5950
 

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Danke für den Vorschlag. Hab' aber schon ein ziehmlich günstiges Angebot gesichtet. Nochmal zum Netzteil zurück, muss ich da auf etwas spezielles achten und wie teuer ist das ca.??
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
Re: Ich brauch EURE Hilfe

das tagan 380watt hat beim computerbase test sehr gut abgeschnitten und das gibts mittlerweile hier für 50€.
desweiteren schließ ich mich focus-biker an. eine ati 9800pro gibt es zum bespiel hier für rund 200€.
 

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Wie gesagt ich hab' schon ein gutes Angebot in Sicht. Reicht das Netzteil tagan 380watt auch 100% aus??
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
Re: Ich brauch EURE Hilfe

ja, das sollte auf alle fälle reichen, da es ausreichen watt hat und auch sonst gute werte aufweißt:)
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Re: Ich brauch EURE Hilfe

Da gibt es schon einiges zu beachten. Besonders die Stromstärken.

Hier mal die Werte vom Enermax EG365AX-VE(G)FM 350 Watt ATX:

+3,3V 32 A
-5V 1 A
+5V 32 A
+5Vsb 2.2 A
-12V 1 A
+12V 26 A

Dat sind schon mal ordentliche Werte, zum Vergleich:

noname-Netzteil mit ebenfalls 350 Watt:

3,3V 17 A
+5V 20 A
+5Vsb 1.5 A
-12V 0.3 A
+12V 11 A

Das ist schon ein Unterschied. Es kommt nicht nur auf die Wattstärke an.

eBay-Netzteile sind meiner Meinung nach auch nicht wirklich zu empfehlen, es sei denn, du kannst dort günstig ein Netzteil von Enermax, Tagan, bequiet, thermaltake oder Zalman ergattern. Aber immer auf die Stromstärken achten. Zusätzlich würde ich auch ein bisl die Lautstärkewerte beachten, einige Netzteile besitzen auch die Funktion, dass sich die Lüfter regeln lassen, andere sind "nur" temperaturgeregelt.

Edit(h):
Demnächst sollte ich mir beim Posten nicht so viel Zeit lassen. :rolleyes:
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.467
Ich habe die Threads mal zusammengeführt, besser, du merkst dir das, bist ja nicht immer Neuling. ;)

Du brauchst auch in meinen Augen ein neues Netzteil, das Tagan ist ausreichend für dich.
 

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
Re: Ich brauch EURE Hilfe

und was muss ich da bei meinem motherboard beachten???
sorry das ich euch so nerve, aber ich hab' davon nicht wirklich so einen großen schimmer.
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Was willst du da beachten? Du steckst die Graka genauso wie die jetzige in den AGP-Slot, verschraubst diese mit dem Gehäuse und schließt die Graka ans Netzteil an.

Das einzige, was du vielleicht beachten solltest, dass du beim Herausnehmen und Einbauen nix beschädigst. Darauf achten, dass du den Verschluß am AGP-Slot öffnest (nach unten drücken, nach hinten schieben oder eben wie das bei deinem Board gelöst ist) :)
 

ganjaman

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13
missverständniss: ich meine was muss ich beim netzteil bezüglich dem motherboard beachten??
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Wie? Meinst du bei der "Montage"? Da mußt du nur den Stecker abziehen und den neuen wieder draufstecken, der paßt normalerweise ohne Gewalt nur in einer Richtung drauf!

Oder wie? Hab ich das jetzt falsch verstanden?
 
Top