Lüfter an neuem Tower.

B

bennue

Gast
Hallo,
habe am Samstag meinen PC umgebaut.
Neues Gehäuse,Festplatte,Netzteil und RAM.
Umbau hat tadelos funktioniert.
Nur,an dem Gehäuse ist seitlich ein Lüfter,
der die Wärme aus dem inneren nach aussen befördert,
mit dem Ergebnis,das meine CPU 54 ° hatte.
Habe darauf hin den Lüfter einfach umgedreht,
und schon bin ich bei 44°.
Wie ist eigentlich der Standart bei diesen
Seitenlüfter? Luft rein oder raus?
mfG bennu
 

Anhänge

supersonic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.696
kommt drauf an wo

normalerweise bläst einer rein, der andere raus (vorne/hinten)

aber so wie dein gehäuse aussieht, glaube ich, dass du denn in der mitte meinst, in diesem fall is sicher sinnvoller, dass er reinbläst, da die kältere luft gleich an den CPU-Kühler geblasen wird

mfg
 
B

bennue

Gast
Supersonic,
genau den an der Seite.
Netzteil hat 2 Lüfter,am Tower selbst ist
vorne ein Lüfter der saugt,und hinten einer,
der rausbläst.
Habe es demnach richtig gemacht.
mfG bennue
 

wqQdi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
629
Ich gehe auch davon aus, dass Du es richtig gemacht hast. Denn wenn man sich die Chieftec Tower anschaut, die haben auch (fast) alle einen Lüfter in der Seitentür die so angebracht sind, dass die Luft nach innen befördert wird.
 

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
Jup ich habe auch den Chieftec und lasse den Lüfter auch reinblasen bringt natürlich mehr.

Habe sogar festgestellt das meine Grafikkarte im zuhen Gehäuse mit reinblasendem Lüfter kühler ist als wenn ich das Gehäuse aufmache
 
Top