Mal ein etwas anderes Problem...

Prisma

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
18
Hi Freaks!


Ich habe mir diese Woche ein neues, schickes, Gehäuse gekauft und alles ausm alten Gehäuse ins neue verfrachtet...soweit so gut...
Das Gehäuse hat aber anstatt eines 2-Poligen (nennt man das so?)nen 3-Poligen Stecker für die Power LED vorne am Gehäuse...da mein Mainboard schon ziemlich alt ist und das alte Gehäuse halt nen 2-Poliges ding hatte und damit auch alles ging und jetzt nicht mehr....ist der drei polige stecker für die Power LED standard geworden?Nebenbei...die LED für festplatte funkt auch net...obwohl stecker an richtigen PINs dran...
Hier ist die Seite von meinem Motherboard
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
achja da sind auch noch 2 usb ports und 2 audioports an der front vom Gehäuse...und die Stecker sehen so ähnlich wie die von den LEDs bzw power/reset-schaltern aus.....HEEELPP :)
THX :)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.504
Original erstellt von Prisma
Hi Freaks!


Ich habe mir diese Woche ein neues, schickes, Gehäuse gekauft und alles ausm alten Gehäuse ins neue verfrachtet...soweit so gut...
Das Gehäuse hat aber anstatt eines 2-Poligen (nennt man das so?)nen 3-Poligen Stecker für die Power LED vorne am Gehäuse...da mein Mainboard schon ziemlich alt ist und das alte Gehäuse halt nen 2-Poliges ding hatte und damit auch alles ging und jetzt nicht mehr....ist der drei polige stecker für die Power LED standard geworden?Nebenbei...die LED für festplatte funkt auch net...obwohl stecker an richtigen PINs dran...
Hier ist die Seite von meinem Motherboard
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
achja da sind auch noch 2 usb ports und 2 audioports an der front vom Gehäuse...und die Stecker sehen so ähnlich wie die von den LEDs bzw power/reset-schaltern aus.....HEEELPP :)
THX :)
Bei einem guten Gehäuse ist der Stecker (Adapter von 3 auf 2 Pole) dabei. Du kannst aber den 3 poligen auch durchkneifen, da nur 2 Kabel belegt sind.
werkam
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Ja

Der dreipolige war mal gebräuchlich, aber mittlerweile ist der zweipolige Standard, weil man ja auch nur zwei Drähte braucht. Ich habe auch noch so ein Gehäuse. Um das LED-.Ding benutzen zu können, habe ich den Stecker gespalten und die Teile seitlich verdreht draufgezwängt (ist ja schmal, das Ding).
Ist nicht edel, funktioniert aber. ;)
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
kann aber auch sein, das die LED zwei Funktionen (Farben) hat, dann kann man den 3. Anschluss u.U. gebrauchen
(Grün=Power; Rot=Standby)
 

Prisma

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
18
thx für die antworten...

also das dreipolige hdd led ding hat nur zwei belegt..also werd ichs demnächst mal durchtrennen...

achja...
ich werd mir nächste woche das soyo dragon plus zulegen und wollte fragen, ob das diesen dreipoligen unterstützt..wen ja, wärs ja unnötige schnippselei :):D :)
 
Top