Manche Seiten bauen sich nur langsam auf

Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
96
#1
Hallo,

ich hab zurzeit ein Problem, manche Seiten bauen sich kurz auf aber dann tut sich gar nix mehr, erst nach Parmaligen aktualisieren oder 2 Minuten warten steht die Seite.
Leider passiert dieses Phänomen nur bei Firefox und ich vermute, dass das Problem an Javascript liegt. Unter :kotz: IE funktionieren die Seiten zwar, aber diesen Browser werde ich nie wieder Verwenden.

Zdnet ist leider so eine Seite.

An was liegt das Problem, und wie kann ich es beheben ?
Sonst funktionierte alles Super mit Firefox (Mozilla), und ich verwende ihn schon seit einem Jahr, nur bei bestimmten Werbebanner oder Bildern hängt er auf einmal, keine Ahnung wieso.


MfG
Moonwalker
 

Moonwalker.Ulm

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
96
#3
Sorry, hab ich vergessen zu posten.

Ich benutze einen Router, den D-Link 604, und verwende DSL-1024 .
Im Hindergrund laufen sonst keinerlei Programme die das Internet beanspruchen.

Der MTU Wert liegt bei 1492, damit sollten eigentlich alle Seiten gehen . :(

Wie gesagt, unter IE funktioniert diese Seite problemlos, deshalb scheint es ein Software Problem zu sein.
 
G

Green Mamba

Gast
#4
Leer mal den Seitencache vom Firefox. Außerdem kannst du mal deine DNS-Server anpingen, poste dann mal die Ping-Zeiten.
 

Moonwalker.Ulm

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
96
#5
Hallo, danke für Eure Hilfe !!!

Den cache löschen, hat leider nichts gebracht .
Aber mein Router verwendet 2 DNS Server, ich hoffe das ist normal .

Ping-Statistik für 217.237.150.97:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 62ms, Maximum = 64ms, Mittelwert = 63ms

Ping-Statistik für 217.237.150.141:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 56ms, Maximum = 57ms, Mittelwert = 56ms

MfG
 

User1024

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.896
#6
Hm...dass es nur mit dem Firefox so langsam geht, ist schon sehr komisch.

Hast du vielleicht den Computerbase-Mozilla-Opitmizer drauf? Der kann solche Probleme veursachen. Deaktivier den mal.

Ansonstern kannst du per Startmenü => Mozilla Firefox => Profile Manager mal ein neues Profil anlegen und schauen obs mit dem auch auftritt.
 

Moonwalker.Ulm

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
96
#7
Ah, vielen Dank. Dein Ratschlag hat geholfen.
Es scheint tatsächlich am CB Mozilla Opitmizer gelegen zu haben.
Die Einstellungen konnte ich nicht mehr rückgängig machen, da er Firefox nicht gefunden hat. Nun hab ich es deinstalliert und noch mal neu drauf gemacht, jetzt geht alles wieder bestens.

Noch mals Danke :), jetzt kann sich wieder alle Seiten mit HighSpeed ansurfen.

MfG
Moonwalker
 
Top