Maus:schnurlose/optisch? Taugen die was?

Kinderschreck

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
457
#1
Moin!
Ich hab jetzt das Cordless Desktop Pro mit PS2 von Logitech. Nun läßt sich da mit der Mouseware v.9.26 nicht die PS2 Abfragerate einstellen. Das PS2Rate Programm funzt unter W2k nicht.
Nun wollte ich mir ne neue Maus kaufen und weiß nicht ob die, die ich mir rausgeguckt hab, was taugen. Das ist zum eine die neue von LOGI CORDLESS MouseMan Optical und von Neolec NEO AirView 405 RF gibs das gleiche etwas günstiger.
Taugen die was? Auch im Bezug auf Shooter(CS)? Werden die über USB abgefragt?
Ein Unterschied weiß ich bei den beiden: Die Logi wird mit 800dpi abgefragt und die Neo mit 400dpi und 1500Bilder/sec.
Wär nicht schlecht, wenn da jemand Erfahrungen hat...
Danke im Vorraus
 

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.529
#2
also, in Bezug auf shooter würde ich grundsätzlich von funk oder cordless mäusen abraten, die kommen bei schnellen bewegungen einfach nicht mit.
bei einer optischen maus sollten schon 2000 dpi drin sein, wie z.b. bei den neusten ms mäusen.
an kugelmäusen sind momentan wohl am ehsten die wingman caming maus oder die boomslang 2000 zu empfehlen.
 

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.529
#3
ach ja, abtastrate ist bei usb mäusen fest (ich glaube meistens auf 125), die ms mäuse haben einen ps2 - usb adapter...
 
E

elmex

Gast
#4
Optishe Maus

Hi, ich habe die LogitechMouse Man Weehl Optisch ,voher hatte ich die Gleiche mit Kugel !(da kam immer Takak rein)
Die mit Kugel kannst du genauer einstellen,Abtastrate in % einstellen ,die Optische nur in dem du den Butten anclickst schnell und hoch!!!
Ich habe die Optische am USB und die ist richtig schnell,
Aussätzer hatte ich auch noch nie gehabt ,und kann ausgezeichnet damit Ego Shooter spielen!!!!
Die ander Maus kenn ich leider nicht !!!
Guss elmex
 
Zuletzt bearbeitet:

Kinderschreck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
457
#5
Strippe dran?

Hast Du die auch als schnurlose? Oder mit Kabel? Ansonsten würd ich sagen, daß die optischen wohl immer besser zum Daddeln sind, oder?
 
E

elmex

Gast
#6
Immer Optisch

Auch ja ganz vergessen,meine Maus ist mit Kabel!!!
Die Maus ist gut geeignet für grosse Hände(die Habe ich)
Hat 3 programmierbare Taster,und liegt asrein in der Hand,die Hand schläft nicht ein und tut nicht nach längerem Spielen weh!!!
Ich würde mir immer eine Maus mit Kabel hollen
Habe Kopfhörer mit Infrarot ,kannst du knicken,und das
Gleiche denke ich über Schnurrlose Mäuse!!!
Gruss elmex
 
Zuletzt bearbeitet:

Cyber Hawk

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
15
#7
Also ich habe jetzt 9 Monate ne IntelliMouse von Microsoft, also erste Sahne. Nie Probleme gehabt. Meine WheelMouse ist sofort aus dem Fenster geflogen.
Wenn ich die Wahl hätte zwischen einer optischen und einer Kabel lossen würde ich mich immer wieder für die optischen entscheiden und das Kabel in kauf nehmen.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.654
#8
Irgendwie redet ihr aneinander vorbei, es geht hier um otische, schnurlose Mäuse. Die sind noch recht neu und, wenn überhaupt im Handel erhältlich, sehr schwer zu bekommen. Zum Glück, und dank unserer ausgezeichneten Mitarbeiter hat CB gerade eine dieser Mäuse zum Testen. Das Review wird bald bei uns zu lesen sein.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
61
#9
bloß keine optische oder kabellose

Ich muß Nick1911 beipflichten. Ich hatte lange Zeit eine kabellose Maus. Resultat kannst du zumindest zum Zocken absolut vergessen. Durch die Batterien ist diese Maus viel zu schwer zum zocken. Dann habe ich mir mal eine optische Maus zugelegt und zwar den MS Intelli Mouse Explorer. Habe ich sofort am nachsten Tag wieder umgetauscht. Im Gegensatz zur Kugelmaus viel zu ungenau. Mein Kollege, welcher in einem namenhaften Quake Clan zockt, hat sich die sündhaft teure Boomslang zugelegt. Ich kam zumindest mit der nicht zurecht. Außerdem war sie total schnell hinüber und mit Umtausch haben die sich total angestellt. Von wegen unsachgemäße Behandlund und so. Ich habe jetzt seit längere Zeit die Logitech Wingman Gaming Mouse. Damit kannst du auch die PS2 Rate einstellen. Die hat mein Kollege mittlerweile und in dem UT-Clan in dem meiner einer ist, überwiegt diese Maus auch. Kostet auch nur 60 DM +-. :-)
 

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.529
#10
schade bloss, dass die gaming maus kein rad hat, das brauch ich zumindest in cs auf jeden fall...
 

Kinderschreck

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
457
#11
KEIN!!! Rad

Danke für die Tips, aber ich muß Nick1911 beipflichten:-> KEIN Rad!!! Das doch Porno! Also ich hab mich persönlich zu sehr dran gewöhnt und bin wohl auch zu alt um mich da noch umustellen.. HAHA.. warn Scherz: Ich finds praktisch!! Außerdem sieht mir die nicht so ergonomisch aus?! Mehr so nach 5DM-Maus... Wollt kein beleidigen, vielleicht ist sie ja der Renner, kommt für mich aber ohne Rad wohl nicht in Frage! Was spricht denn gegen optisch? Kannn doch nicht verdrecken und haken?

cu
Der Kinderschreck
 

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.529
#12
haken schon, bei sehr schnellen bewegungen kann es passieren, das sie nicht nachkommt, auf jeden fall eine 2000 dpi version nehmen.
bei sehr schnellen games wie q3 und UT sind derartige mäuse manchmal auch etwas ungenau, weswegen dort oft ball mäuse bevorzugt werden. bei cs hast du diese proble aber eigentlich nicht...
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.019
#13
VollTreffer

moin moin Nick, alter Schwede,

Du hast soeben den 1000ten Post im Hardwareforum geschrieben, dett kost Dir en Lolly für alle Forumisten....zur Zeit sind das 302 registrierte Mitglieder mal.....50 Pf. pro Lolly + Versandkosten=ca. 600,- DEM.......;)
Bitte überweise den o. g. Betrag auf Tommy's Konto, damit er sich um die Abwicklung kümmern kann.....:)
 

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.529
#14
mooooment mal:

normalerweise müsste ich dann doch was bekommen, also, ich wünsche mir:

ein funktionierendes system
eine geforce 3
ein neues auto

kann euch auch gerne meine kontonummer geben, vieleicht bekommt ihr dann auch nene lolly, müsst ihr euch aber selber abholen (das trau ich dir, teddy, aber glatt zu)...
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
61
#15
Mausrad

Das Mausrad habe ich zwar auch bei der Wingman-Maus vermißt, habe mich aber nun anstelle des Rads an Tasten gewöhnt. Reagiert wirklich am besten, die Wingman und ich kann behaupten schon viele Mäuse getestet zu haben.
 
Top