Maus von Aldi

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Ich halte nicht viel davon. Hat aber nichts damit zu tun das die von Aldi ist. Sonder weil es ein Funkmaus ist. Habe einige Bekannte und Freunde die sich mal so ne Maus angeschafft hatten. Die hatten nur Probleme damit. Ist meistens am gleichen Tag wieder in die Ecke gefeuert worden und die alte Kabelmaus musste wieder her halten. Also bisher habe ich nichts gutes davon gehört. Ich würde davon abraten.

JC
 

resurrection

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
829
kann das nur Bestätigen

Ich habe eine optische MS-Maus (Standard MS-Form, dies schon länger gibt - 3Tasten, Rad) und eine optische Funk Maus von Logitech.

Unter Windows merkt man finde ich kein Unterschied.
Ich spiele aber viel CS und da merkt man SEHR GROSSE Unterschiede.

Das zielen auf grosse Etnfernung fällt einem mit der Logitech wesentlich schwerer.
Die MS is da wesentlich genauer und nicht so nervös (so würd ich es beschreiben).

Es mag vielleicht auch an andern Dinge (Abtastrate o.Ä.) liegen, aber das fällt mir jedenfalls stark auf.


MfG
Frank
 

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
Optik/Funk oder Beides

ich hatte schon Optik und Funk

Hab die Explorer von M$ und die ist sehr gut sehr präzise und liegt gut in der Hand doch um dem Vorurteil der Funkmaus den Boden zu nehmen muss ich sagen die von Logitech ist eine sehr gute genauso schnell und präzise nur hatte die weniger Tasten.

Dennoch würde ich die von Aldi lassen spar dir lieber ein paar mark zusammen und kaufe dir eine qualitativ bessere Maus egal mit welcher Technik am besten eine die alles vereint. Ich würde (will die Optische Technik nicht mehr missen) wenn es von der Explorer eine mit funk gibt die sofort nehmen.
 

GeFORCE X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
121
kan ich nicht bestätigen

Original erstellt von resurrection
Ich habe eine optische MS-Maus (Standard MS-Form, dies schon länger gibt - 3Tasten, Rad) und eine optische Funk Maus von Logitech.

Unter Windows merkt man finde ich kein Unterschied.
Ich spiele aber viel CS und da merkt man SEHR GROSSE Unterschiede.

Das zielen auf grosse Etnfernung fällt einem mit der Logitech wesentlich schwerer.
Die MS is da wesentlich genauer und nicht so nervös (so würd ich es beschreiben).

Es mag vielleicht auch an andern Dinge (Abtastrate o.Ä.) liegen, aber das fällt mir jedenfalls stark auf.


MfG
Frank


HI@ALL

Ich habe mir vor ein paar monaten die Logitech cordless weel maus gekauft (65 MARK)
Also ich bin ein echter strategie fan, ich zocke zb: C&C 1-4, emperor: schlacht um dune, Z:steel soldiers UVM. ich zocke action spiele wie: mechwarrior 4, delta force, land warior. demos aller art. ZB: serious sam, no one lives forever. UND ONI !!
also bei ONI braucht man eine sehr sehr schnelle hand, und natürlich ne sehr schnelle maus.
bei strategie spiele natürlich auch. ich könte niemals (welt) rang 203 bei C&C alarm stufe rot 2 schaffen wen die maus pent
ich bin sehr zufrieden mit die maus. die batarieen (AAA) schaffen locker 150-200 stunden, und das sind auch noch .... wie heist das ? wieder aufladbare oder sowas, die haben nur 1.2 stat 1.5 Volt. meine logitech sieht leider nicht so gut aus wie die da vom aldi, ist aber sehr empfelenswert, also ICH MUS ES WISSEN ! ich bin auch ein echter hard core gamer


Ich glaube aber nicht das die maus schlecht ist, also zum spielen wird die wohl nicht geeignet sein, weil die funkübertragung von leider sehr fiehlen, naja bilig mäuse wil ich nicht sagen, sagen wir mal, mäuse von unbekanten/ weniger guten firmen meist schlecht und langsaam ist. Nach meine ervarungen verkaufen die aldi märkte (natürlich in deutschland) gute qalität zum günstigen preis. aber von diese maus würde ich eher abraten, wen du viel spielchen machst dan würde ich dir ne logitech oder microsoft empfehlen, es gibt auch noch ein paar andere guten firmen aber die mäuse kenne ich nicht. mein tip: wen du ein zocker bist kanst du das andebot am besten ganz schnel vergessen, bist du kein zocker, dan kanst du es kuhich reskieren, also zu dem preis kan man nich viel falch machen.



oops, habe mehr geschrieben als ich dachte :D
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
"Digitale Funktechnologie für höchste Zuverlässigkeit",

na das ich da nicht anfange zu
:p :p :p , diese maus ist einfach zum :mad: :kotz: , naja, aber mal ehrlich!
Ich bezweifle das du mit dieser maus viel spaß haben wirst!Für Büroanwendungen sicher noch bedingt geeignet, doch selbst da würde ich auf eine finkmaus mit qualität setzen!
Und diese maus hat nunmal keine!Wenn ich dir einen rad geben kann, spar dir dein geld auf eine gute (teuere):D :D :D Optische Maus MIT Kabel!
Ich benutze selber die MS Intelli Maus explorer und bin begeister von der genauigkeit, die ist echt super, auch zum CS spielen!
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von arsch2150
Bei Aldi haben sie balt eine Maus und ich wollte auch fragen was ihr da von haltet?


Link zu dem Produkt: http://www.aldi-essen.de/OFFER_D/home.htm
Also, ich kann mich den Meinungen meiner Vorredner NICHT anschließen. Ich benutze seit langem Funkmäuse von der Firma Logitech. Die Mäuse arbeiten genauso exakt wie ihre Brüder mit Kabel. Als Batteriefresser und Saftverschwender kann man die Funkmäuse ebenfalls nicht bezeichnen.

Zur o.g. Aldimaus kann ich nur sagen: Ich habe eine Optische Maus der Firma DEXXA im selben Design, und kann damit überhaupt nicht arbeiten: Die beiden zusätzlichen Tasten an der Seite (die Maus hat ja 5 Tasten) sind immer im Weg und machen ein unverkrampftes halten der Maus fast unmöglich. Dies ist sicher subjektiv, aber falls Dich die Maus wirklich interessiert würde ich sie mal "Probehalten". Ansonsten vertrete ich die nicht sehr verbreitete Meinung, daß gerade die Komponten wie Tastatur, Maus und Monitor, also die Teile die ich am meisten sehe, fasse, fühle sehr wichtig sind, d.h. auch ruhig etwas teuerer sein dürfen.

P.S.: Ich kann es mir einfach nicht verkneifen: Vielleicht liegt es ja am Wetter (die Hitze macht die Birne weich), aber was meine hochgeschätzen Vorredner da zusammen getippt haben, ist echt ein Witz. Nur zur Klärung: Ich meine NICHT den Inhalt, sondern die Form. Ein Korrekturlesen vor dem Wegschicken geht doch wirklich schnell und reduziert die Tippfhler gewaltig.
Ich verweise hier noch mal auf meine Thread bezüglich Abhilfe:

https://www.computerbase.de/forum/threads/hitzeproblem.2953/

:D :D :D
 

Timbo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
713
@NoName: Das muss an der Hitze liegen. Und falls es nicht an der Hitze liegt, dann sollten hier ein paar Leute vielleicht mal etwas weniger zocken und ab und zu mal ein Buch lesen.

Aber zum Thema:
Ich habe mittlerweile meine zweite Funkmaus von Logitech und bin sehr zufrieden. Ich hatte kurze Zeit Probleme, aber das lag an Windows.
Ich kann nicht mal annähernd nachvollziehen, was hier einige schreiben. Von wegen "am gleichen Tag wieder in die Ecke gefeuert". Das ist doch wirklich albern. Ich denke, das kommt davon, das man entweder nicht die Anleitung ließt, oder sich sowas von Noname-Firmen kauft.
Von der Aldi-Maus würde ich abraten. Für den Preis kann man nicht viel bekommen.
Wie schon geschrieben wurde: Spar ein wenig und hol dir was vernünftiges. z.B. Cordless Desktop Pro von Logitech. 250,- DM, aber sehr gut.

-Timbo
 
Top