Mehre Noxon´s

Achim23celle

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
Hallo

Ich bin seit 1 Woche stolzer Besitzer des Noxon iRadioforiPod,
bin "fast" zufrieden.
Man könnte noch etwas an der Favoriten Ordnung ändern,
zb. die Verschiebung der einzelnen Sender in die Ordner,
oder das hinzufügen neuer Sender/frequenzen unter My Noxon/Verwaltung,
daß finde ich ziemlich umständlich.

Aber meine eigentlich Frage wäre folgende...
Im Moment habe ich eine 250 Gb 2,5 Festplatte per Usb am Noxon angeschlossen,
funktioniert wunderbar mit dem zugriff der Musik da drauf.
Jetzt hab ich mir überlegt,
ich hole mir noch ein Noxon iRadioforiPod für das andere Zimmer.
Aber dann bräuchte ich noch eine Festplatte,
mit den selben Daten die ich auf der jetzigen Festplatte für das bisherige Noxon habe,
das ich dort auch auf die Musik zugreifen kann!
Oder,
gibt es noch eine andere Alternative,
evt. das ich von dem neuen Noxon auf das jetzige Noxon,
wo die bisherige Festplatte dran ist,
darauf zugreifen kann und so die Musik auf der Festplatte abspielen kann?

Ich hatte das gestern mal mit der AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170 und dem vorhanden Usb Anschluss dort versucht.
Man konnte von dem Noxon drauf zugreifen,
aber leider konnte man nur 5000 Titel sehen,
den rest nicht.
Mitlerweile hab ich rausgefunden,
das man nicht mehr bei AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170 sehen kann.
Kann man evt. mehr Titel als 5000 bei einer anderen FritzBox Modell sehen,
evt. bei der AVM Fritz!Box Fon WLAN 7270!
Also konnte ich das auch vergessen mit dem Zugriff von mehren Noxon´s auf die Musikfestplatte!

Meine nächste Überlegung wäre,
eine Netzwerkfestplatte an die AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170 am LAN anzuschließen.
Wäre dann möglich mit mehrern Noxon auf die Musikfestplatte zuzugreifen,
bei "ausgeschalteten" PC ?

Hat vielleicht jemand eine Idee wie man mit mehren Noxon´s auf eine Festplatte zugreifen kann?

Gruß Achim :)
 

Achim23celle

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
...kann nicht glauben das ich der einzigste bin der diese Frage hat,
keiner eine Idee ? :(

Gruß Achim
 

ClubMenthol

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
13
Also mit bestimmten Netzwerkfestplatten die einen upnp Mediaserver drauf haben oder auf der man einen solchen installieren kann geht das. Wieviele mp3 man sehen kann hängt dabei vom Speicher der Netzwerkplatte ab.
Ich habe hier eine "Yakumo Wireless Storage 60" und darauf einen Twonkymediaserver. Habe im Moment ca 9000 mp3 drauf und keine Probleme diese mit meinen beiden NOXONs und einer PSP auch gleichzeitig zu hören.

Twonkymedia

Hier gibt es für die Verschiedenen unterstützten Modelle die 4er Version.

Die 5er Version ist wohl auf unterstützten Geräten bereits drauf.
 
Top