Mehrere Video-CDs auf eine DVD brennen??

Mino

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4
Ich würde gerne mehrere VCDs auf eine DVD brennen. Ist dies möglich? Und kann man die Filme dann später noch im DVD Player abspielen?
 

satis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.004
h**p://www.movie2digital.de/files/anleitungen/VCD2DVD.pdf

sollte reichen für vcd´s.
 

Cartman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
50
Geht mit Nero Vision Express 2. Nach dem Programmstart "DVD erstellen - DVD-Video" auswählen (dafür brauchts das DVD Plugin, ist aber bei der Vollversion dabei).
Wähle einfach die Videodateien in der richtigen reihenfolge aus (es gehen AVIs und MPGs).
Dann noch die Bitrate festlegen (muß durch 8 teilbar sein, oder einfach die voreinstellungen übernehmen), falls gewünscht noch ein Menü und Kapitelmarken erzeugen.
Wenn von NTSC in PAL umgewandelt werden soll brauchen die Filme mehr Platz, ggf. die bitrate anpassen.
Die umrechnung dauert ne weile. Als Faustregel kann man die doppelte laufzeit der filme nehmen.
Das fertige ergebnis kann man sich dann am DVD Player ansehen. :D
 

Slider_2001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
314
einfach die mpg dateien auf die DVD als Datendisk brennen und fertig! funzt prima bei dem DK DVD Player meiner freundin.... bei anderen keine Ahnung...

Slider
 
S

Sele

Gast
Wenn ein Programm absolut ungeeignet ist, um aus VCDs/SVCDs DVDs zu authoren, dann ist es Nero Vision Express! Es hat nämlich den nicht abzustellenden Zwang, alles neu kodieren zu wollen, was zum einen ewig dauert, zum anderen in mäßiger Qualität geschieht.

Wesentlich schneller, weil ohne Neukodierung, und kreativer geht das mit DVDlab oder auch WinOnCD 6 DVD Edition (mit SP2!).

Anleitung DVDlab: http://www.pctvsat.com/html/dvdlab_how2do.html
 
Top