Microsoft Firewall kann in Windows XP nicht mehr konfiguriert werden

Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Hallo alle zusammen

Ich hab das Problem, dass ich die Microsoft Firewall nicht mehr Konfigurieren kann unter Windows XP Professional. Wenn ich mit der rechten Maustaste in auf Lanverbindungen drücke und dann auf Eigenschaften gehen. Werden mir nur die Reiter Ordner und Authentifizierung angezeigt. Eigentlich müßte hier auch noch ein Eintrag mit der Aufschrift Erweitert stehen. Tut es aber nicht. Mein Benutzerkonto ist als Administratorkonto eingerichtet. Das komische ist nur das Administratorkonto im Abgesicherten Modus hat diesen Eintrag. Nur alle Administratorkonten die ich nue erstelle haben diesen Eintrag nicht. Kennt jemand den Grund für dieses Fänomen oder eine Lösung

Gruß

three of Twelve
 
M

Mr. Snoot

Gast
Evtl. einfach mal die Lan-Verbindung neu erstellen.
Zumindest kannst du dann schon auswählen ob die Fw de-/aktiviert sein soll.
 

three of twelve

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Hallo Gauder

Der Assistent vür die Netzwerkeinrichtung hat zwar die Firewall aktiviert aber deaktivieren lässt sie sich jetzt nicht mehr. Im Assistenten kann übrigens nicht ausgewählt werden, ob die Firewall aktiviert werden soll oder nicht.

Gruß

Three of Twelve

Habe Heute Morgen den Fehler gefunden.
Ich mußte in den Regeleinstellungen nur kurz den Eintrag "Windows 200-Netzwerkverbindungseinstellungen für Administratoren" deaktivieren. Dadurch wurden die die XP-Eigenschaften neu definiert und das Menü Erweitert neu Freigeschaltet. Habe danach die Regel wieder auf den Ursprungszustand zurückgestellt und siehe da, das Menü bleibt jetzt dort wo es hingehört.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top