Mit APiC an, halber prozessortakt ?

Freaky01

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
724
hi,
habe hier gerade so ein kleines problem ,
soll für einen bekannten einen rechner installieren läuft auch einwandfrei ohne apic, sobald er aber mit apic installiert wird , wird nur noch die halbe prozessorleistung in windows angezeigt !

betriebs-system soll werden win xp pro SP1

angaben zum system ( nicht lachen )

epox bx3 board
p3 500 mhz slot 1
192 mb ram

mit eingeschaltetem apic hat er unter windows genau 250 mhz !
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Kann es denn nicht sein das es am Board liegt und davon kein APIC unterstützt wird?
 

Freaky01

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
724
wäre mir neu , zumindest hat das board die funktion im bios , sollte es dann nicht auch unterstützt werden ?
naja die neuste ( hehe von 2000 ) bios version ist druff !
habe es jetzt einfach ohne apic installiert und da hat der proz die vollen 500 mhz, komisch finde ich es allerdings schon !
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Bei den älteren Boards mit dem BX Chipsatz funktionierte das mit dem APIC nicht so gut.
 

Freaky01

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
724
jo scheint daran zu liegen ,
trotzdem vielen dank für deine schnelle hilfe :)
 

rIQ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.459
G

Green Mamba

Gast
was sagt das bios denn beim anschalten? vielleicht mal ein bios-update flashen, oder ist das von 2000 wirklich das neueste!?
 

Freaky01

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
724
hi,
ja das von 200 ist das neuste ( letzte ) :(
beim booten zeigt der rechner den 500 er an ( also im bios ) unter windows ist es aber spürbar ( mit apic ) das er nur als 250 er läuft , da ich den vergleich habe zwischen den installationen mit und ohne apic !
 

rIQ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.459
Zuletzt bearbeitet:

BIG

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
336
was bringt apic eigentlich......bei mir ist es jetzt ausgeschaltet!

mfg
 
G

Green Mamba

Gast
die apic-funktion stellt weitere irq-ressourcen zur verfügung. wenns geht sollte man diese immer einschalten.
 

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Bei den Nforce 2 Chipsätzen solls aber laut PC Games Hardware zu instabilitäten kommen. Stimmt das eigentlich? Also ich habe immer APIC aus.
 
G

Green Mamba

Gast
soweit ich weiß ist das längst nicht bei allen boards der fall. bei meinem asus-board hab ich mit apic keinlerlei probleme.
 

Freaky01

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
724
Zitat von rIQ:
hallo schon das tools gestartet??

also ich weiss nicht, wenn nach Epox 4PCA3+ suche dann finde ich aktuelle biossssse von 2003:

http://www.epox.de/dl/techsupp/4PC33819.zip

geht doch hier nicht um meinen rechner ( 4pca3+ ) :)

sondern um ein epox bx3 board ! ( uralt )

aber hat sich erledigt, rechner wurde vom kollegen abgeholt ( halt ohne apic )
und ja er lief tatsächlich nur mit halben prozessortakt bei angeschaltetem apic !

trotzdem danke für eure hilfe :D
 
Top