MMPORPG - Marktübersicht

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.483
Da ich seit einer Woche Arcor DSL habe, wollte ich euch mal fragen welches aktuelle MMPORPG ihr mir empfehlen würdet. Bin leidenschaftlicher Rollenspieler und möchte daher sowas online sehr gerne mal ausprobieren, aber da dieses Genre für mich noch absolutes Neuland ist, habe ich keine Ahnung was es da alles gibt und was gut und empfehlenswert ist.

Danke schon mal im Vorraus für eure Meinungen !
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.101
dark age of camelot soll ja ganz gut sein. dann vielleicht noch everques, starwars galaxis, asherons call 2 oder halt auf wordl of warcraft warten.
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.958
ich persönlich bin immer noch diablo II lod süchtig, auch wenn es nicht 100%ig in das genre passt ;)

warcraft III ist aber auch ganz gut
 

MarcDK

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.528
Wenn Du keinen Bock auf das ewige Drachenschlachten hast dann zieh Dir mal Anarchy Online rein. Das habeich über ein jahr gespielt und wenn ich die Zeit hätte würde ich es noch ein Jahr spielen.

Bevor ich mir den Mund fusselig rede, die Eckdaten:

14€/Monat
Sehr geile Grafik
Deutscher (!) Server mit massig Spielern
Cool Community ohne "Bombenleger"
Sehr auf "Social" ausgelegt. Du kannst z.B. YMCA tanzen oder coole Sonnenbrillen tragen.


Bilder, Fakten und viel mehr:

http://www.blue-assassins.de/index.php?id=whatisao
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.707
anarchy online kann ich in diesem fall auch sehr empfehlen.

es handelt sich um ein sci-fi mmorpg, welches sehr ausgewogen und zu jeder tages- und nachtzeit heftig besucht ist.
dazu kommt eine ziemlich gute story, die im multiplayer recht weit vorangeschritten ist *fg*

mittlerweile gibt es zwei add-ons die das spiel um sehr viel erweitern und auch verbessern.
patches werden regelmässig eingeflochten, die community ist (trotz deutscher server :)) sehr in ordnung und hilfsbereit - was nicht zuletzt am monatlichen beitrag liegen dürfte.

habe es auch einige zeit gespielt und war bis zum schluss sehr begeistert - und dann war die zeit weg :)
 

das_ICH

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
643
Falls Du mehr auf Fantasy stehst fürht kein Weg im Moment an Dark Age of Camelot vorbei : http://www.camelot-europe.com
Ausserdem erfreut sich im Moment "Horizons - The empire of Isatria" grosser Beliebtheit und viele warten natürlich auf Blizzards MMORPG Erstling World of Warcraft, wobei ich in allen Vorabberichten die Player vs. Player(PvP) Elemente vermisse, die für mich den Reiz von DAoC ausmachen (und Arenen können das nicht befriedigen ;)).

Anonsten, wenn Player vs. Monster (PvM) Dir ausreicht, dann würde ich sagen, irgendeines mal ausprobieren, da doch jeder von uns andere Vorlieben hat ;)
 

Acrylium

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.483
Wie ist denn dieses "EVE Online" ?

Macht es eigentlich Sinn in einem Spiel an zu fangen, welches es schon einige Monate gibt ?
 

MarcDK

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.528
Eve ist tot langweilig.

Und ich würde immer ein Spiel nehmen, was sich schon bewährt hat denn nicjhts ist schlimmer als ein unausgeglichenes MMORPG
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.707
Zitat von Acrylium:
Macht es eigentlich Sinn in einem Spiel an zu fangen, welches es schon einige Monate gibt ?
ich habe damals mit AO angefangen als es ebenfalls schon sehr lange lief und keinerlei probleme gehabt - im gegenteil - je länger ein spiel schon gespielt wird, desto mehr können dir die hochstufigen charaktere zu anfang helfen, bis du selbst mal solch eine stufe erreichst.

in dieser hinsicht brauchst du dir keine sorgen machen - wegspielen wird dir sicherlich niemand etwas.

übrigens braucht man für anarchy online nicht ins geschäft rennen - das spiel lässt sich bequem komplett aus dem netz beziehen.

die ersten sieben tage lang ist der test kostenlos, erst danach musst du das einmalig 11,44€ für das spiel (mit allen add-ons 34,44€) und die nutzungsgebühr entrichten.

die nutzungsgebühr staffelt sich wie folgt

1 monat 17,19€
3 monate 41,23€
6 monate 68,66€
12 monate 109,71€

und ist damit ziemlich preisgünstig.

*daumenhoch* :daumen:
 

Acrylium

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.483
Ich möchte halt auch nicht erleben, dass sobald ich mich nach ein paar Monaten eingespielt habe in einer MMPORPG-Welt, die Spieler schwinden und das ganze aufgrund seines Alters eingestellt wird, versteht ihr ?
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.707
ich bin zwar nicht über die aktuellen spielerzahlen für anarchy online informiert, allerdings sollte dir das bei dem spielaufgebot dort nicht passieren.

ansonsten kannst du noch "kurz" warten bis world of warcraft erscheint - das wird vermutlich zunächst wieder geschlossen, weil die server überlastet sein werden ;)
 

MarcDK

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.528
Zitat von Acrylium:
Ich möchte halt auch nicht erleben, dass sobald ich mich nach ein paar Monaten eingespielt habe in einer MMPORPG-Welt, die Spieler schwinden und das ganze aufgrund seines Alters eingestellt wird, versteht ihr ?
Nein, bei so vielen zahlenden Spielern wohl kaum. Außerdem ist das nächste Add-On angekündigt.
 

uweson

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2
bin auch eingefleischter d2 zogger, hat enormes suchtpotential, das game :D
und auch wenns schon recht alt ist, immer noch extremst gut frequentiert...
von DAoC hab ich auch gehoert, dass es die komplette freizeit saugen soll ;)
warte allerdings auch derb auf WoW :)
 

Ejssfeldt

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
846
Also ich als mittlerweilige 2 jähriger DAoC (Dark Age of Camelot) fan, kann dir dieses Spiel empfehlen. (früher ebenfalls D2 süchtig) :rolleyes:

Allerdings ist es besonders durch die neuen Add-Ons (Shrouded Isles und Trials of Atlantis) bestimmt nicht das einfachste, was den Einstieg betrifft.


Der Langzeitspassfaktor ist aufgrund der enormen Möglichkeiten was PvM (besonders durch das neue Add-On "ToA") und des immernoch einzigartigen Reich vs Reich sehr gross.

Ich muss allerdigns sagen dass DAoC schon seid langer Zeit eher ein Massive Multiplayer Shooter im Fantasystyle als ein Rollenspiel ist. Ich selbst spiele es hauptsächlich wegen dem PvP/RvR (3 Reiche in den Frontierzonen gegeneinander). Dieses hat sich allerdings in der Zwischenzeit nicht unbedingt zum Guten entwickelt. Auf der einen Seite bilden sich riesige Ansammlungen von Leuten die irgendwelche Walls becampen (nennen sich Zergs) die dann nur noch aufgrund ihrer Grösse gewinnen und andererseits die sogenannten Stammgruppen (einzelne optimierte Gruppen die regelmässig zusammen spielen und über Teamspeak miteinander sprechen), die dann problemlos auch 2-3er Gruppenverbände killen, was bei vielen Frust aufkommen lässt.

Das Gilden- und Allianzsystem finde ich sehr gut, auch die verschiedenen Charakter und Fähigkeiten sind in meinen Augen eine Klasse für sich.

Auch der riesige Fortschritt dieses Spiels sollte nicht vergessen werden, da wären einerseits die 2 Add-Ons, die neben neuen Zonen/Rassen und Klassen auch jeweils einen beachtlichen Grafikschub mit sich gebracht haben. Andererseits werden auch regelmässig Bugs/balancings gepatched. Wenn man das Daoc in seinem Ursprung (release, version 1. irgendwas) mit dem jetztigen Stand vergleicht könnte man glauben, dass es ein ganz anderes Spiel ist.

Wie du siehst gibts für mich zur Zeit im MMORPG für daoc kaum Konkurrenz, das bestätigen auch die 5 mehr oder wenig vollen deutschen Server (ca 2500 - 3500 Leute pro server zur Primetime)

Viele wechselten auch zu SWG oder anderen MMORPG's aber mehr oder weniger ist ein grossteil davon wieder bei daoc gelandet ;)

Für mehr Infos schau mal bei Camelot-europe.de oder doac.4players.de (fanpage) vorbei
 

MarcDK

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.528
Zitat von uweson:
bin auch eingefleischter d2 zogger, hat enormes suchtpotential, das game :D
und auch wenns schon recht alt ist, immer noch extremst gut frequentiert...
von DAoC hab ich auch gehoert, dass es die komplette freizeit saugen soll ;)
warte allerdings auch derb auf WoW :)
D2 ist kein MMORPG. DAoC und AO schon.

Cooler Satz, was? =)
 
Top