Monitorproblem bitte um Hilfe

LittleGinoG40

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
104
Hi ihr da draussen.
Ich kam zufällig supergünstig an einen 20"er von apple ran. Hab ihn dann gestern über einen Adapterstecker an meine GeForce2 angeschlossen. Ging auch alles problemslos. Blos ist er ziemlich unscharf. Hab ihn momentan auf 1280x1024 laufen. Sonst funktioniert alles.
Habt ihr ein Tip? Gibt es Treiber für Apple Monitore auf PC?

Thx im Voraus
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
....ich hatte kürzlich auch ein Prob...unscharfes und zu helles Bild.
Bei mir lag es am Kabel.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Das ist ein GeForce 2 Problem. Die GeForce 2 werden bei höheren Auflösungen und entsprechender Hz-Zahl unscharf.
Versuch mal die Hz auf 85 runter zu stellen, dann sollte es besser werden.
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Na ich weiß nicht so recht meine Geforce 2 gibt auch noch bei 100Hz ein sehr scharfes Bild ab. Ich glaube das es wohl mehr am Monitor von Apple liegt. Aber ich muss auch gestehen das ich mich mit Apple Computer nicht sehr gut auskenne. Also nur eine Vermutung und nicht gleich auf mich ein schlagen.

JC
 
Zuletzt bearbeitet:

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
naja, es stimmt schon, daß viele nVidia karten bei hohen auflösungen und refreshraten das bild leicht einmatschen...kein vergleich zu ATI oder Matrox (die anderen kenn ich leider net aus erster Hand).
Aber auch ein adapter frisst etwas von der signalqualität weg, genauso, wie überlange und/oder minderwertige kabel.

die refresh-rate auf 85Hz runterzustellen macht von graka-seite her eigentlich keinen sinn, da die mit ihren 300MHz+ RAMDACS eh nicht am limit laufen. je nach monitor könnte es aber schon etwas bringen, da dann dessen elektronik nicht ganz am anschlag läuft.

Quasar
 

RST2300

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
ich hatte das prob schon öfters

und ich habe es auch noch ich habe an meinem 21" er von Digital Equipment meinen eigentlichen pc und meinen CS-server (in der Kiste) dran kann auf knopf am monitor umschalten der server ist unscharf (er hängt am D-Sub anschluss) (wobei das nicht am anschluss sondern am kabel liegt)

wenn di BNC anschlüsse hast dann verwende die auch wenn das dazugehörige kabel über 50 DM kostet ist einfach geileres bild deshalb hab ich auch meinen am BNC hängen

und wenn du den anderen weiter benutzen willst oder keinen anderen hastz kauf dir ein "gutes" kabel

wenn dein bildschirm jedoch direkt mit dem kabel verbunden ist und es sich nicht austauschen lässt dann musst du mich entschuldigen dann hab ich keine ahnung an was das liegt

RST2300
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Original erstellt von JC- Denton
Na ich weiß nicht so recht meine Geforce 2 gibt auch noch bei 100Hz ein sehr scharfes Bild ab. Ich glaube das es wohl mehr am Monitor von Apple liegt. Aber ich muss auch gestehen das ich mich mit Apple Computer nicht sehr gut auskenne. Also nur eine Vermutung und nicht gleich auf mich ein schlagen.
Es kommt natürlich auch auf die Auflösung an, bei 1024 und 100Hz ist meine auch noch fast perfekt. Aber danach knickt sie ein. Ich habe dies schon bei mehreren verschieden Modellen beobachtet. Am Apple Monitor wird es kaum liegen, da diese eine sehr hohe Qualität aufweisen, weil sie für DTP konzipiert wurden.
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Auch bei größeren Auflösungen als 1024x768 bei 100Hz habe ich keine Qualitätseinbußen. Wenn du es mir das nicht glaubst kanste gerne mal bei mir vorbei schauen und dich davon selber überzeugen.

JC
 
Top