Motherboard defekt ? keine 3D Anwendungen

VeNOm696

Newbie
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3
Moin erstmal ;]
also ich weiss langsam nicht mehr weiter. ich habe Anfang der Woche meinen Rechner aufgerüstet

Asus A7N8X-E Deluxe
AMD 3200+ FSB 400
2x 512MB DDRRAM Infineon Orig. PC400
Aopen Aelus 5900 XT
400W Netzteil gekauft von Be quit
Kühler Zalman CNPS 7000A-CU
alt:
Festplatte IBM 120 GB
Liteon 16x Brenner

Problem ist vollgendes immer wenn ich benchmarks oder Spiele starte schliesst sich die Anwendung oder der PC fährt neu hoch

Kühler sitzt korrekt!
PC ist auf und ich habe es schon mit Ventilator davor probiert (geht unter Last nicht über 42 Grad Celsius)
habe Memtest86 durchgeführt keine Fehler
AGP 8x Support habe ich mal disabled genau wie Fastwrite
System Performance steht auf Optimal und der rest auf Auto
Bios ist auf 1.08 geflasht

habe GFX karte, und CPU gewechselt
treiber sind die neusten detonator und nforce treiber installiert
AntiVir hae ich auch durchlaufen lassen !
habe schon circa 7mal Windows neu installiert und alle Updates durchgeführt
Ich weis echt nicht mehr weiter ;(
hoffe ihr koennt mir helfen, thx schonmal fuer alle antworten !
 
Zuletzt bearbeitet:

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Baue probehalber mal eins von den beiden RAM-Modulen heraus und teste ob der PC mit einem Modul beim zocken stabil läuft. Wenn ja hast du das Problem lokalisiert.


Bye,
 

G-D

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.523
ich kenne das auch von meinem abit allerdings konnte ich es mit ner sys-wiederherstellung wieder hinbekommen, weiß deshalb auch nicht woran es lag aber es ist sehr warscheinlich kein hardware-problem, denke ich zumindest
 
D

DjDIN0

Gast
Automatischen Neustart deaktivieren

Zitat von VeNOm696:
Moin erstmal ;]
Problem ist vollgendes immer wenn ich benchmarks oder Spiele starte schliesst sich die Anwendung oder der PC fährt neu hoch
Normalerweise sollte statt dem Neustart ein Bluescreen mit der Stop-Meldung und darin enthaltenen Fehlerbericht zwecks Ursachenanalyse auftauchen. Damit aber hier der Bluescreen überhaupt sichtbar wird muss die automatische Neustartfunktion von Windows2000/XP erstmal deaktiviert werden, sprich unter Start->Einstellungen->Systemsteuerung->System->Erweitert->"Einstellungen" bei "Starten und wiederherstellen"-> dort "automatisch Neustart durchführen" deaktivieren. (Standartmässig aktiviert!)
Hilfe zu der dann im Bluescreen enthaltenen Fehlerbericht siehe z.b. hier : http://freenet.meome.de/app/fn/artcont_portal_news_article.jsp/86601.html
 

VeNOm696

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3
also jungs erstmal danke fuer die flotten antworten ;] System läuft bis jetzt stabil unter games und benchmarks... Lag anscheinend am Speicher slot habe den 2 ram auf den 3 platz gestzt nun funtzt es ;] aber komisch das der memtest keine errors gefunden hat...naja egal hauptsache es funtzt nun.

@ DJDino habe deinen Link zu instabilität ausgedruckt hier liegen ;]
undthx nochmal an euch ;]
 
Top