Motherboard Monitor für Asusboards...aber welche

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
hi@all
folgende frage an alle
ein freund von mir hat einen pc von aldi aus dem vergangenen jahr wo schon damals motherboards von asus verbaut wurden sind mit der bezeichnung MD 2001.nun versucht er krampfhaft irgend ein motherboard monitor zu finden der ihm ein paar genaue infos zu seinen board liefern kann.ich selber habe eins von gigabyte und da wurde mir ein tool mitgeliefert wo ich meine daten rauslesen kann.wie ist das bei den boards von asus??er hat direkt bei asus den pc probe 2.1502
gezogen und bei dem tool bekommt er nur müll angezeigt.cpu temp. 103°,die 3.3 volt hat 8,7 volt usw...kennt jemand noch irgendwelche anderen tools für asus boards wo man die infos rauslesen kann.die meisten hier haben doch boards von asus.da dürfte es doch nicht schwer sein ihm zu helfen oder jetzt mir.ich werde es ihm nur weiter leiten.wenn jemand auch einen link hat kann er ihn auch gleich in seinen post setzen.danke schon mal im voraus.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Mainboard Monitor v5.09 sollte eigentlich recht universell einsetzbar sein...bei mir geht/ging es jedenfalls auf Epox mit KX133, auf Abit mit kt133 und momentan auf Asus mit KT133a.

Nen Link gibts natürlich auch: https://www.computerbase.de/ ...einfach mal in die Download Sektion schauen

hth,
Quasar
 

Cloud

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
wieder mal danke an quasar

der MM hier bei CB ist der 5.02,ich hab aber auch einen bei computerchannel gefunden mit der nummer 5.09 wie du schon gepostet hattest.hab ihn gezogen und per mail schon an meinen freund geschickt.nun kann er selber prob. ob der funzt oder nich.
 
Top