Motherboard verbrutzelt ..?!!? HILFE!!

Just Dreamt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
78
Hi Leute,

mannmannmannmannmann ....

Habe nen AMD 1,4 und ein K7T266Pro (MS-6380) motherboard. Beim Nachrüsten von RAM passierte Folgendes:

RAM eingesetzt, Strom an ... stink, schmor ... schnell Strom aus. Das Ende der Geschichte: Der kleine schwarze Schalter neben den RAM-Steckplätzen ist verschmort, die neue RAM-Steck-Karte hats auch leicht erwischt (Schmauchspuren).

Nun meine Frage: Wie konnte das passieren? Hab ich das Teil falsch herum reingesetzt?

Das Ende vom Lied: Mein Compi startet zwar, aber mein Bildschirm bedauert, dass er "kein Signal" bekommt. (Auch wenn ich alle RAM-Blöcke entferne).

Also Frage zwei: Was kann da passiert sein? Kostet mich das ein neues Motherboard?


Ich könnte heulen ... :(


Gruß, Storbi
 

raiden

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
384
also ich glaub nicht ganz das du es falsch herum rein gesteckt hast ... weil die nur wenn se korrekt rum sind richig reinpassen ...
da wuerd ich schon eher sagen das mit dem modul was nicht gestimmt hat ...

aber wenn bei dir das motherboard verschmort ist dann wirds das wohl fuer dein mb gewesen sein ... mit garantie siehts wohl nicht so toll aus ?! ... verdamten 6 monate bei online haendlern :-( ....
 
Zuletzt bearbeitet:
Top