Mülltrennung ade!

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Hier gehts lang!

Ich persönlich halte das für eine endlich sinnvolle Automatisierung, da die Mülltrennung in Deutschland für einen hohen Umweltschutzstandard sorgt, doch nicht alle Bürger es gebacken kriegen, ihren Müll richtig zu sortieren...

Was haltet ihr von der Geschichte?
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Hm, automatische Trennung funktioniert besser als die von Menschenhand.
Soll mir nur Recht sein, dann muss ich 1. nur noch einen Eimer runtertragen, 2. Haben wir wieder mehr Platz in Keller und in der Küche und 3. muß ich nicht alle paar Wochen bei der Stadt neue Säcke holen.
Fazit: Wenn es funzt, finde ich es klasse!
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.377
Man hat sich so an das Trennen gewöhnt. ;) Es fällt sicher vielen am Anfang schwer alle wieder zusammenzukippen.

Außerdem wird ja häufig nicht nach Wertstoffen und Restmüll getrennt, sondern nach Verpackungs- und Restmüll (Grüner Punkt).
Ein kaputter Plastikeimer würde somit in den Restmüll gehören, obwohl es ein "Wertstoff" ist.

Auch aus diesem Grund ist das automatische Trennen sicher dies bessere Lösung und wenn es dann noch sortenreiner funktioniert ist da okay.
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Wird auch langsam Zeit. Wenn ich mal bedenke das bei uns vorm Haus 3-4 Tonnen für unterschiedlichste Sachen rumstehen und die Leute eh alles in eine Tonne schmeissen(mich eingeschlossen ;) ) , wird es Zeit das sowas mal eingeführt wird.
 

porn()pole

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Habt ihr schonmal beobachtet, wie so ein Glaskontainer (die Teile mit Einwurf für Braun/Weiss/Grün-Glas) geleert wird?

Unsereiner macht sich die Mühe und schmeisst die ganzen Weinpullen schön zum grünen, und die Vodkaflaschen zum weissen Altglas... und was machen die Spezialisten von der Abfuhr? Die kippen die ganze Scheisse grad wieder zusammen in den Hänger... :rolleyes:
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Jepp, das ist mir auch schon aufgefallen. :rolleyes:

komme mir dann auch immer etwas veralbert vor, nunja, jeder Gang macht schlank!:D
 

porn()pole

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
Mittlerweile hab ich mir sogar angewöhnt, die Flaschen gar nicht mehr einzuwerfen, sondern ich stell sie nebendran... irgendwann kommt dann schon einer von den Menschen, die davon leben, diese Flaschen irgendwie zu Geld zu machen...

Der alte Mann, der hier regelmässig mit dem Fahrrad vorbeikommt mit zwei Alditüten am Lenker wird es zu schätzen wissen, dass er sich nicht akrobatisch verkünsteln muss, um an sein täglich Brot zu kommen :)
 
Top