[MySQL] - Server extern nicht erreichbar.

dow

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
730
Hallo,

kann von extern einfach nicht an den mysql-server connecten.
Im confixx ist Zugriff von extern aktiviert.

In der my.cnf ist auch nichts zu finden was aussieht als würde es den Zugriff auf localhost beschränken.

Es ist nicht einmal der Port erreichbar wenn ich den Scanner drüber schicke, die Firewall ist aus.

Kann jemand helfen?


dow
 

kyle

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
15
wenn du confixx hast, dann hast du deinen space und deine mysql-db wahrscheinlich von einem ísp.
wenn das so ist, dann ist wahrscheinlich der port an der fw gesperrt.

falls du nen root-server, oder nen vserver hast, dann schau dir mal deine iptable-rules an. der port ist da wahrscheinlich auch dicht.
 

dow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
730
hallo,

es ist ein root-server.

iptables ist aus, habe extra nochmal ein clear gemacht.

Es ist als wäre der mysql nur für connects über den unix socket configuiert.

dow
 

kyle

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
15
Du musst lediglich jeweils 2 Benutzer einrichten,
da für mysql username@'%' etwas anderes ist als username@localhost

Soweit ich mich erinnere greift username@localhost über den UNIX-Socket auf die DB zu während username@'%' über den INET-Socket kommt.
 

dow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
730
mit den usern, das klingt schon logisch.

Was mich vor allem wundert ist, dass noch nicht mal der port offen zu sein scheint.

Der Portscanner zeigt keine Reaktion an der 3306, obwohl der Port in der my.cnf (welche mysql auch lädt) konfiguiert ist.


Habe gestern noch bemerkt, dass er mysql über safe_mysqld startet,
kann aber auch nichts finden, dass dieses safe_mysqld - script irgendwie nur socket-connects zulässt.

dow

/edit

zufällig gerade auf den alten Beitrag gestossen.

Ursache war "skip-networking" -> einfach eine # davor und schon lief es.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top