News N-Gage erscheint in überarbeiteter Fassung

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Nokia will mit einer Neuauflage der N-Gage Serie die Kundenkritik berücksichtigen und mit den neuen Modellen ordentlich Fuß fassen - ein Anliegen, dass die derzeitigen N-Gage Versionen nicht zur vollsten Zufriedenheit erfüllen konnten.

Zur News: N-Gage erscheint in überarbeiteter Fassung
 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Hmm, der scheint ja noch größer (hässlicher?) geworden zu sein. Kann man nun endlich spiele wechseln, ohne den Akku zu entfernen?
Da der alte N-GAGE eine quasi Totgeburt war, glaube ich nicht das die neue Version sich besser verkaufen wird. Das Design wirkt nicht sehr gelungen. Bissl wie HubbaBubba zum dran rum spielen ;)
 

McBain

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.396
@noxbot: wenn man keine Ahnung hat, einfach .. (kennst den Rest)

N-Gage QD:

TELEFONFUNKTIONEN

Hot Swap-Steckplatz für Game Cards und MMC-Speicherkarten (zur Erweiterung des Speicherplatzes) (NEU)
N-Gage Arena Launcher bereits vorinstalliert (NEU)
Farbdisplay mit 4.096 Farben und Hintergrundbeleuchtung
Dualband-Mobiltelefon für (E)GSM 900- und GSM1800-Netze (NEU, vorher Triband)
MIDI- und WAV-Klingeltöne (NEU, vorher MP3 mit dabei)
Telefonieren in herkömmlicher Haltung (NEU, das Aus für Sidetalking)

TECHNISCHE DATEN
BASISDATEN

Größe

- Gewicht: 143 g (inkl. Standard-Akku)
- Abmessungen: 118 x 68 x 22 mm, 123 cm3

Verbessertes, für Spielen optimiertes Design
- Hot Swap-Steckplatz für Game Cards (MMC-Speicherkarten) zum schnelleren Auswechseln und Starten von Spielen
- Spiele-Taste zum schnellen Starten eines Spiels (NEU)
Automatischer Spielstart nach Einstecken einer Game Card (NEU)
- Steuerkreuz jetzt ohne Auswahlfunktion zur Verbesserung der Spielmöglichkeiten (NEU)
- Anwendung zum Verwalten von Spielen zur Optimierung der Speicherplatznutzung (NEU)

Display und Benutzeroberfläche
- Kontrastreiches, beleuchtetes Farbdisplay mit 4.096 Farben und einer Auflösung von 176 x 208 Pixeln (NEU: der Kontrast)
- Separate Anwendungstaste, Schnellzugriffstaste zum Starten von Spielen, beleuchtete Spieltasten (NEU)

SPIELE

Interaktive Spiele
- Ständig wachsendes Angebot an hochwertigen Spielen führender Publisher auf Game Cards (MMC)
- Alle Spiele sind vollständig kompatibel mit dem N-Gage und dem N-Gage QD Spiele-Terminal
- N-Gage Arena Funktionen wie Tricks, Zusatz-Levels und Community-Funktionen (Chat)
- N-Gage Arena Launcher vorinstalliert

MITTEILUNGEN UND VERBINDUNGSMÖGLICHKEITEN

Erweiterte Mitteilungsfunktionen
- Erweiterte SMS-Unterstützung: SMS-Verteilerlisten, extralange Kurzmitteilungen, Vorlagen, Smileys und Bildmitteilungen

MOBILTELEFON

Speicher
- 3,4 MByte interner Speicher und externe Speicherkarten mit 32, 64, 128 und 256 MByte (als Zubehör) erhältlich (NEU, bisher nur "Unterstützung" bis 128 MB)

Klingeltöne
- Klingeltoneditor zum Komponieren einstimmiger Klingeltöne
- WAV- und MIDI-Klingeltöne (mehrstimmig)

Dualband-Betrieb
- Für (E)GSM 900- und GSM 1800-Netze weltweit; automatisches Umschalten zwischen Frequenzbändern möglich (NEU: Kein Triband mehr)

Lieferumfang
Mono-Headset mit zwei Ohrhörern HS7-N (NEU, vorher Stereo)

Akkulaufzeit:
Bis zu 3,5 Stunden Sprechzeit, Standby bis zu 240 Stunden, Spielen 5-10 Stunden
 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
@noxbot: wenn man keine Ahnung hat, einfach .. (kennst den Rest)


Spar Dir sowas in Zukunft, ein Hinweis hätte gereicht. Das ich das Ding hässlich, unnütz und "Totgeburt" finde ist nunmal meine Meinung.
Das zum Thema * * halten. Maul woanders rum, aber nicht hier.

grüße
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.477
naja die hätten ja doch auch am display ncoh was tuen können, oder? 4096 farben sind ja auch nicht mehr der aktuellste stand.

es ist auf jeden fall besser als die ursprungsversion. die größte verbesserung finde ich die "richtige" telefonierhaltung und mp3-klingeltöne.

es soll ja jetzt von anfang an unter 250€ kosten und da hat wohl der sparzwang an einigen stellen zugeschlagen...
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.844
@mcbain und noxbot.. entspannt euch.. besonders bain.. ich darf heir auch keine leute beleidigen.. also du auch nicht :o)=

aber der/das erste n-gage hatte ansich ja was.. war schon ganz witzig. besonders wenn man sich den auch schön selber einstellt und keine standard kram von nokia seiten saugt/kauft.

mfg firexs

ps: mal gugge machen geh, bekomme ja mit meinem vertrag alle 2 jahre ein neues handy.
 

Nicie

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Also ich finde die Displayform einfach unpassend.
Ist als wenn man am TV 9:16 hätte.
 

WhiteShark

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.912
irgendwie scheint die neue version deutlich schlechter zu sein.
kein mp3 mehr, nurnoch monokopfhörer, kein triband mehr.
ich frag mich was das soll. des hätten sie doch drinnenlassen können.

mir gefällt das handy zwar eh net, aber ich frag mich was die da fürn mist praktiziert haben.
 

infy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
667
ich finds nich so haesslich, aber telefonieren will ich damit ich... mir gefaellt mein t610 von se besser... evtl n bissl groesseren speicher (oder gar ne minifestplatte), umts, ne online flatrate, n bissl schnelleren speicher und voila :p
 

[SM]Valen

Ensign
Dabei seit
März 2003
Beiträge
238
Ich habe selbst ein N-Gage und bin damit hochzufrieden.
MP3, Radio, Spieleplattform und Videoplayer in einem. Und das für einen supergünstgen Preis. Telefonieren kann man damit ja auch noch...
Für alle Gameboy-Fans, es gibt auch einen Gameboy Emulator und sonstiges an Freeware.
Ich kann das Gerät jedem empfehlen, der sein Handy nicht nur zum Telefoniern benutzen will. Also den Alten N-Gage.
Der neue ohne MP3 und Radio taugt meiner Meinung nach nicht viel.
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.607
Hi Leute,
wollte deswegen keinen Thread eröffnen.

Unterstützt der N-gage (1 Version) 512MB MMC-Karten?

MfG
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
teils teils ...

Soweit ich weiss sind offiziel nur 128 MB zulässig. Aber 256mB gehen meist immer noch. Bei 512MB Karten gibt es teilweise Probleme mit Karten - teilweise nicht. Am besten vor Ort beim Händler testen
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.607
Alles klar, Danke :)

MfG
 
?

"?"

Gast
@Christi
mustest du diesen alten Thread ausbudeln? :mad:
Ich dachte jetzt echt es gibt eine neue Version des N-Gage. V3 oder so.

Aber damit es nicht spam wird eine Frage an die Kenner des N-Gage:
Ist eine Überarbeitung AKTUELL geplant? 4000 Farben sind ja doch wenig!
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.607
Zitat von Herrmann:
@Christi

Ist eine Überarbeitung AKTUELL geplant? 4000 Farben sind ja doch wenig!


Mal unter uns, die 4000 Farben-Displays (Nokia) sehen doch besser aus wie 65000 anderer Hersteller ;)
Besitze noch ein Handy mit 65000 Farben und muss gestehen, die 4000-Farben des N-Gage kommen deutlich schärfer rüber.

Ich kann mir nicht Helfen, irgendwie sind die 65000 Farben-Displays etwas unscharf :mad:

MfG
 
Top