Nach wie vor Performance Probleme mit GF FX 5900 !

Twisterking

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Hallo!

Bitte verweist mich nicht gleich auf die anderen bereits eröffneten Threads!

Aber ich habe nach wie vor das Problem, dass meine Gainward Karte (siehe Sig.) nicht genug Power hat!
zum Beispiel bei der Colin 04 Demo:
Hab' gerade mit Fraps mal die durchscnittl. fps gemessen!
Sind allerdings bei 1280x1024, 4xAA, 8xAF auf der USA-Strecke in der Außenansicht nie mehr als 22FPS!
Wie kann das sein? Müssten doch viel mehr sein, nicht ?
Selben Probleme z.B. im Far Cry Demo:
KEINE Grafikfehler aber einfach zu wenig Power!
Ruckelt alles nur so vor sich hin!

Kann mir hier bitte irgendjemand helfen!
Irgendwelche Tipps!

Mit großen thx im Voraus
Twist
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Meinste wirklich?
Reicht die nicht noch aus?
Wenn ich mir solche Hardware-Test-Ergebnisse für Spiele in Magazinen wie Gamestar anschaue, müsste das doch ohne Probleme laufen!
Entweder hat meine Kiste irgendwas
oder die schreiben dort nur Blödsinn! :confused_alt: :confused_alt:

Aber mal thx für deine Antwort!
Hoffe es kommen noch mehr! :p ;) :)

Gruß
Twist
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Mal nicht übertreiben!
Haste auch keine 3,0 Ghz!
Aber eure Meinung? -->
--> Stimmen die HW-Ergebnisse in solchen Zeitschriften wie GameStar oder nicht?
Hatte irgendwie schon öfters das Gefühl, dass die da irgendwie Blödsinn schreiben! Eure Meinung ? :o

Twist
 

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.268
Blödsinn...von wegen 3 GHz. Ich hab auch nur einen leicht übertakteten 2400+ und die Colin Demo läuft perfekt und das bei 1024x768 mit 6xAA + 16xAF. Hab aber ne Radeon 9800 Pro. Allerdings läuft die FarCry Demo in den riesigen Außenlevels mittelmäßig. In dem Innenlevel ruckelts überhaupt nicht mehr. Aber wie gesagt, ich spiel alles mit 1024x768 + 6xAA + 16xAF.
Da stinnt eindeutig irgendwas nicht bei dir. Hast du AGP Fastwrites deaktiviert und welche AGP-Aperture Size hast du eingestellt. Laufen die Spiele flüssiger wenn du AA und AF ausschaltest? Vielleicht taugen auch die Treiber nix. Mach doch mal andere drauf...die Omega z.B.
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Fast Writes is glaub' ich an! ...und 4x (8x gehen vom Mainboard aus nicht) AGP!
Treiber: momentan 52.16
Muss aber zugeben, dass ich Far Cry mit 1600x120 (ohne AA & AF) mit allen Details auf Very High gespielt habe!
In dem Innenraum der Sat.Schüssel ruckelts bei mir auch (fast) nicht mehr!
Kann irgendjemand hier vielleicht mal so ne Art Zusammenfassung von Einstell., die die Performance verbessern schreiben (einstellen im BIOS, im Windows, im Treiber - egal wo -> Diese verda**te Karte soll nur endlich so laufen, wie se soll !?
Sonst noch irgendwelche Tipps?
BIIITTEE!

Twist
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Solchen Zeitschriten würde ich zumindest nicht über den Weg trauen. Wer viel schreibt, schreibt auch viel Mist. Da gilt doch immer noch die Device - Selbst ist der Mann/Frau.
Zu deinem System:
Ich würde mal noch ein paar mehr Benchmarks machen. Ein Test allein reicht nicht aus um zu sagen ob dein System langsam oder schnell ist. Allerding ist auch dein RAM nicht mehr ganz der Schnellste und die CPU auch nicht. Kannst ja auch hier bei CB mal nach Artikel schauen und deine Karte in den verschieden Tests vergleichen. Da wird schon was für dich dabei sein. Also, bitte einwenig mehr testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Also, dann mal los!
Test von genau meiner Karte war erst zuletzt im GeForce RoundUp!
3DMark03: ca. 6000-6100 Punkte

Sonst noch was?

Wie meinste denn das mit dem RAM?
Wieso is der alt / langsam? - Erklär mir das bitte! :o :)
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Zitat von Twisterking:
Also, dann mal los!
Test von genau meiner Karte war erst zuletzt im GeForce RoundUp!
3DMark03: ca. 6000-6100 Punkte

Sonst noch was?
Ja, von deiner Karte. Aber mich insteressiert dein System. Es könnte ja auch sein das irgendwelche Treiberprobleme bestehen oder sonst was. Und schau dir mal das Testsystem an. Dein System kannst du damit nicht ganz vergleichen.

Wie meinste denn das mit dem RAM? Wieso is der alt / langsam? - Erklär mir das bitte! :o :)
Na ja, ganz so alt ist der auch nicht. Aber in meinen Augen gilt DDR 333 als die älteren Semester. Wenn RAM und CPU auf 200 MHz FSB laufen geht das System ab wie eine Rakete. DDR 333 bremst das ganze doch schon ziemlich. In Spielen wird die Gesamtleistung eines System auch immer wichtiger - siehe UT 2003. Das allein die Grafikkarte schnell ist sagt überhaupt nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Tut mir Leid, dass ich jetzt (aus deiner Sicht) vielleicht blöd frage, aber was soll ich jetzt tun?
Irgendwelche Einstell. verändern; im www irgendwas suchen?
Was kann ich einfach allgemein dafür tun, dass das alles mal endlich gut läuft?

Aber trotzdem: thx für die bisherigen Antworten!
Hoffentlich kommen aber noch meeehhhrr!!

Twist
 

cenmocay

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
737
Zitat von Twisterking:
Mal nicht übertreiben!
Haste auch keine 3,0 Ghz!
Aber eure Meinung? -->
--> Stimmen die HW-Ergebnisse in solchen Zeitschriften wie GameStar oder nicht?
Hatte irgendwie schon öfters das Gefühl, dass die da irgendwie Blödsinn schreiben! Eure Meinung ? :o

Twist
gääähn meine 2,8 Ghz 800 mhz CPU ist so schnell wie eine 3 Ghz CPU 800 und sogar schneller als eine 3Ghz CPU mit 533 Quadpumped.

Ein 3 Ghz kostet doch nur noch´n Witz

intel 3,0 230 Euris
amd 3,0 160 Euris

echt billig
 

HoMie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
292
@cenmocay
ehrlich gesagt finde ich 230 euro keinen witz, wenn du so mit deinem geld um dich schmeißen kannst, bitte!
zum thema:
trotz allem denke ich, dass deine cpu überlastet ist!
geh mal mit der auflösung, besser mit den details runter.
ein 2200+ ist nunmal für ein high end spiel zu wenig.
ich selbst besitze nur einen 1600+ und ne ti 4200.
kann das game auch noch zocken, aber "nur" in 1024 er auflösung und mittleren details--> aber es geht ;-)
 

L.ED

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
304
Leute!, bitte Handbremse!?

Ja stimmt schon das CPU und RAM schon nicht mehr ganz das schnellste,
aber dessen ist nicht sooooo Ausschlag gebend! Sprich Twisters Basis ist schon
ganz gut, solltest vielleicht noch um mindestens 256MB mehr Ram rein hängen!


Als Beispiel könnte ich hier bringen das meine Schleuder in Sachen Benchmark
und Spiele Performance, locker ein viel moderneres P4/2,6GHz, DDR333MHz
System da in die Tasche steckte!. Weil in dem nur ne relativ niedrig getaktete,
TI4200 mit 225Mhz / 444 MHz gewesen! Und habe gerade mal z.Z. eine auf
AMD2000+ getaktete PC133MHz SDRAM Basis, mit aber ner halt
(dem benannt gegenüber) moderneren Grafikkarte (FX5600).

Und das halt jetzt mal als Beispiel was und das allein schon die Grafikhardware
bei so Sachen, kann ausmachen!

Und dem gegenüber ist Twisters FX5900 schon noch ein ganz anderes und
heißes Eisen!

Also wenn dat Teil kein weck hat?, bin ich Sicher das ma das hier schon
geschaukelt bekommt!

(leider scheide ich hier aber aus, zwecks fehlender Hardware)
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Wir sollten hier mal klar zwischen einen Intel oder AMD Sytsem unterscheiden. Und spekuliert hier nicht ganz zuviel. Es ist halt mal so das ein AMD 333 FSB System mit selbigen Speicher nicht mehr das Jüngste ist. Das lässt sich nicht ändern. Nichts dest trotz muss es sich aber keineswegs verstekcken. Ich kenn das ganz andere Systeme, wo man beim Spielen in die Zeiten des Daumenkinos zurück geworfen wird. Und da werd ich mit Frage gelöchert warum das so langsam ist.

Aber jetzt wieder zum Thema.
Teste erst mal mehrere Spiele und Benschmarks, wie 3DMark 01/03 Aquamark etc. Es kann bei dir in dieses speziellen Fall auch nur am Spiel liegen. Vor allem die jetzige Geforce FX Reihe stützt bei manchen Sachen/Spiele ein. DX ) kann sie auch nicht so gut wie die Radeon. Ist halt so. Im Bios lässt sich eigentlich nicht allzuviel einstellen, abgeshen von System übertakten. Kannst ja auch mal verraten welches Betreibssystem du hast.
Ja, mehr fällt mir erst mal nicht ein. Beis dich aber nicht zu sehr an dieser einen Demo fest. Oftmals sind die eh noch nicht so ausgereift und die Final Versionen laufen meist wesentlich besser.

@ cenmocay: Wenn du so viel Geld hast kannst du uns ja allen ein neues System kaufen. Aber mit solches Post, wie du sie hier verbreitest, ist niemanden geholfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Ich danke auch herzlichst für die vielen tollen Posts!
Werd' mal schauen was sich soo machen lässt!
Morgen geht' sdann von hier aus weiter (muss jetzt noch mal weg)!
PS: Im Mai oder so kommt dann eh ein Athlon 64 auf einem Sockel 939 rein!
Der sollte dann genug Power haben! ;) :D

Nochmal thx
Twist

und :n8:
 

Stormbilly

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.635
Also bei mir läuft die Colin McRae-Demo relativ sauber. Mit vsync hab ichs noch nicht probiert, aber ohne läuft sie in 1280 ohne AA und AF und maximalen Details flüssig. Auf XP 2200+ mit 133 MHz FSB und RAM...
Und da bremst eher die Grafikkarte bei mir.

Edit: guck mal :) http://www.elitebastards.com/page.php?pageid=3703&head=1&comments=1

Ich würd sagen, neue Grafiktreiber und nich zu viel AA und AF. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Hey Twister schmeiß mal den 52.16 runter ist nicht so der hit,und nimm den 53.03 der sollte besser laufen auf der fx,macht er auf meiner 5900Ultra auch.
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Ja, hatte den 53.03 vor kurzen!
Aber der produziert in Far Cry (Demo) u. a. Spielen Grafikfehler bei den Schatten!
Deshalb hab' ich momentan den 52.16-er drauf!
Gibts eigentlich Tools, die die erweiterten Einstellungs-Möglichkeiten bei den Detonator / ForceWare-Treibern freischalten?
Was sagt ihr zum 45.23-er? Soll ich DEN mal probieren?

Gibts sonst noch irgendwelche TUNING-IDEEN ?

Twist

PS: Bitte postet noch fleisig weiter!Schlag mich schon seit Weihnachten (da hab' ich die Karte bekommen) mit dem Problem herum, und will es endlich wegbringen! :( :) :)

[EDIT "von später"):Ich würde auch bitten, noch mehr zu posten!
Hier vielleicht noch 'n' paar Details zum System:

Win XP Pro (ohne SP1 - Kann das der Grund sein ? :confused_alt:)
DirectX 9.0b
2 Gehäuselüfter
Thermaltake Volcano 7 CPU Kühler
Samsung SyncMaster 957p 19" Monitor
Logitech 4.1. Boxensystem + Subwoofer an Audigy 2 ZS
Sonst fällt mir im Moment nichts (wichtiges) ein!
Braucht ihr vielleicht sonst noch was punkto meinem System?
Twist
 
Zuletzt bearbeitet:

sodomy

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Hi Twister...
mit Coolbits kannst du die Overclockingfunktion in den Detos freischalten.

Zu den Treibern würd ich sagen das der 56.56 derzeit wohl der beste ist. Hab noch ´ne fx 5200 und da merkt man doch einen deutlichen unterschied zu den 45.23.
 
Top