Nat32

Z

zAD

Gast
hi
da ich das mit internet verbindungs freigabe net gepackt habe,
will ich mich mit NAT32 probieren.

frage:

muss ich das auf beiden rechnern installieren und warum zeigt der eine andere ip an als in windows(win:192.168.0.1
nat:192.168.0.100)?
bzw. welche muss ich als gateway eintragen und muss das in in NAT32 gemacht werden oda in windows?

hmm habs auf beiden pcs installiert und der zeigt imma
ERROR : invalid ifn 0
was heißt das?

thx zAD
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Z

zAD

Gast
weißt den wie das mit 2rechnern geht?

da hab ich nähmlich dieses prob wie oben beschrieben
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Ist hier ganz gut beschrieben mit Bildern: http://www.nat32.com/ .Sollte eigentlich nicht allzu schwer sein das einzurichten. Nat wird nur auf einem PC installiert und zwar der, der am I-Net hängt. Proxysoftware wie z.B. Jana geht auch. "ifn" was das heisst steht da auch irgendwo...könnte sich um einen IP-Adressen Fehler handeln.

Achso: Das Gateway wird auf den Rechner angegeben, auf denen NAT nicht läuft(Clients). Die Gatewayadresse ist die IP-Adresse der NAT-PC Netzwerkkarte die am lokalen Netzwerk angeschlossen ist. Näheres kann ich dir auch nicht sagen, da ich ICS verwende.
 
Zuletzt bearbeitet:

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
als ichs installiert hatte ging bei mir gar nichts...jetzt hab ich aber flat und mehr zeit zum ausprobieren...
 
Z

zAD

Gast
thx werd mirs ma anschauen,

und wenn garnichts geht greif ich auf jana2 zurück, da ich jetzt ne neuere ver (die mit xp kompatibel is) habe

cu zAD
 
Top