Nebelprobleme mit neuen Detonator 21.81

hdressler

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
29
Sietdem ich die neuen treiber installiert habe, ist die nebeldarstellung nicht mehr in ordnung. der nebel verläuft nicht sondern hat unschöne ränder. Z.B. in 3dMark 2001 Dragothic oder in max Payne die nebel die aus den gullis kommen.die schleieremulation in den treibersettings ist enabled. Disabled hat keine auswirkung auf den effekt. Habt ihr diesen effekt auch bei euch mit den neuen treibern? kennt jemand schon die lösung?
 

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
ganz leicht

Ich habe erst deinen Post gelesen, dann 3DMark laufen lassen. Weil ich also darauf geachtet habe, sind mir auch ein bißchen die Ränder aufgefallen. Allerdings fand ich das nicht gravierend. Vielleicht ist es bei dir schlimmer. Poste doch mal einen Screenshot, vielleicht können wir dann eher helfen. Ich werde mir solange mal das ganze in Max Payne anschauen... .
 

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
wie bei mir

Danke für die Mühe mit dem Screenshot! Das sieht bei mir genau so aus. Leider kann ich nichts positiveres dazu sagen als daß ihr wohl recht habt: NVidia scheint die höhere Geschwindigkeit mit schlechterer Bildqualität erkauft zu haben. Wirklich erbärmlich. Allerdings werde ich den neuen Detonator wohl behalten. Mit dem kleinen Schönheitsfehler kann ich leben und Geschwindigkeit ist gleich Lebensdauer der Graka. Beim Aquanox-Preview wird sie ja jetzt schon ganz schön hart rangenommen.
 

Zappa1

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
15
Gibt scheinbar einen Schalter:
Eigenschften Anzeige-> Erweitert->Gforce3->Directxsettings->enable fog table emulation

Habs noch nicht ausprobiert, aber dürfte gegen die schlechte Fog-Darstellung helfen.... Benchmark???
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Mit dem Deto 21.81 ist mir aufgefallen, dass der Himmel in Quake3 noch grausamer aussieht als normalerweise!! Na prima, wenn sich Nvidia die Performance durch Qualitätsverlust erkauft, dann sind die ziemlich arm dran.
Wie schnell wäre erst dann eine Radeon2 wenn ATi auch auf ihre brilliante Grafikqualität verzichten täte nur wegen mehr Performance zu haben?
 

Andi18

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
42
!

Ich denke die bilder sprechen mehr als worte ich werde keine Gef3 kaufen denn was Nvidia zur zeit abzieht ist nicht sehr schön da reden die über schönere grafik und mehr leistung doch letzlich ist es nur eine verschlechterung der qualität und damit erhöht sich die quantität sprich mehr leistung. Das war das, was ich nicht gehofft hatte

*SCHÄMDT EUCH NVIDIA* LOL
 

[GSR]Iceman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
80
no probs ..

Also bis Dato keine Probs mit dem Deto 21.81 alles rennt viel fixer - qualität ist okay ... von 7600 auf 8300 Punkte in 3DMark2000 !!!
 
U

Unregistered

Gast
ATI Radeon 32DDR VS NVidia GeForce 2 GTS

Die ATI Radeon 32DDR VS NVidia GeForce 2 GTS.
:Ergebnis:
Die Radeon ist langsamer, hat dafür aber in 2D, 3D und DVD-Playback eine "ungeschlagene" Bildqualität.
Das soll zwar nicht heißen, dass NVidia-Karten eine "schreckliche" Bildqualität besitzen, jedoch gibt es einen deutlichen Unterschied zu registrieren.
Der Radeon zeigt herausragende optische Qualitäten beim direkten Vergleich mit NVidia-Karten.

Demnächst möchte man dann auch die ATi Radeon 64VIVO gegen die NVidia GeForce2 Pro64 antreten lassen.
Wer wirt woll diesmal vorne liegen? ;)
------------------------------------------------------------------------------------
NVidia ist vieleicht nicht die besste G-karte für Moviez, aber die schnellste für Hochauflösende grafiken, da kommt keiner ran.
Ich sage nur G-Force ULTRA ;) :) :D
 

hdressler

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
29
Tja,
ich dachte schon, das man den schlechten nebel durch irgend einen schalter oder eintrag in der registry wegkriegen könnte.
ich glaube jetzt, das nvidia einen schlechten job gemacht hat.
man hört auch in anderen foren von anderen fehlern.
ich bin fast schon am bereuen, daß ich eine gf3 für 1000.- DM
gekauft habe. ich werde mich mal bei ati umschauen. ist auch besser für den markt, wenn es ernstafte konkurenz gibt. leider hat 3dfx die falsche politik gehabt, die karten waren super, bis sie diese selbst gebaut haben.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Mußt sie ja nicht nehmen...

Niemand wird gezwungen, die 21.81er Detos zu benutzen. Seit Anbeginn der Tweaking-Tools ist die Güterabwägung Speed vs. Quality bekannt. Diese Sache ist nur eine neue Episode derselben Geschichte.
Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, einen Kyro 2 anzuschaffen. Wie war das mit der Bildqualität? :D
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
Ich frage mich was ihr mit euren Nebeleffekten habt. Gerade gestern wieder habe ich eine ganze Weile auf meinem alten Pentium III mit TNT2 Pro gespielt. 1024*768*32Bit und trilinear gefiltert. Die Grafik sieht immer noch absolut top aus! Da gibt es überhaupt nichts zu kritisieren. Die Performance stimmt auch. Und das ganze mit dem Detonator XP 21.81
 

hdressler

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
29
naja,
ich habe heute nochmal so einiges durchprobiert und die nebeleffekte sehen sonst eigentlich nicht schlechter aus als früher. nur bei den 2 erwähnten sachen. wenns nicht mehr wird, dann sind wir noch zufrieden.
 
Top