Nero und W2k ohne Adminrechte nutzen

arsch2150

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
880
Nero

Wie kann ich Nero unter Win2k ohne adminrechte benutzen?
Ich bin einmal nach der Hilfe Datei gegangen und habe nich im Menü Datei das Verzeichns Eigenschaften gefunden ,bin deshalb in das Verzeichnis Einstellungen gegangenund dort (wie sollte es anders sein) nicht das Verzeichnis Sicherheit gefunden. :mad:
Wie kann ich als jedem Benutzer die brennrechte geben?
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
Als Benutzer hast du keine Chance du musst Administrator sein um mit Nero brennen zu können, da hilft auch keine Verzeichnisfreibe für Benutzer, dass ist in Nero so integriert..... :utenforcer:

greetz shadow
 

arsch2150

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
880
Aber warum steht in der Hilfe-Datei (der neusten Verson)das man auch die andern Benutzer freigeben kan?
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
Sorry, aber welche ist die aktuellste Version???
 

MrEasy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
59
5.551 ist die neueste version

du musst bei der installation von nero angeben, wer damit brennen darf
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
also kurz noch mal zu deinem ersten post, das register sicherheit bekommst du nur als admin *g*

greetz shadow
 
U

Unregistered

Gast
Verzeihung, kann mal einer für ganz blöde erklären, wo ich den Register "Sicherheit" finde? In welcher Anwendung, welches Menü etc? Ich sehe ihn auch nicht als Admin.
 
U

Unregistered

Gast
Moin ersma...

...also ich hatte den Tab "Sicherheit auch schon mal in den Fingern, allerdings war das eine ältere 5.er Version.
hatte mich auch wahnsinnig über dieses sinnvolle Feature gefreut.
Leider funktionierte es in der Version bei mir noch nicht Problemlos. Denn trotz richtiger Einstellung konnte man des öfteren doch nur als Admin brennen...

Leider war der "Sicherheits-Tab" dann schon in der darauffolgenden Version wieder verschwunden, komischerweise wurde er aber immer noch in der Hilfe erwähnt! Seit dem ist dieser Tab nie wieder aufgetaucht wo er mal war...

Keine Ahnung warum die dieses feature wieder ausgebaut/gesperrt haben.

Eine Supportanfrage diesbezüglich blieb leider unbeantwortet. :-(

Gruß BigBug
 
U

Unregistered

Gast
Original erstellt von MrEasy
5.551 ist die neueste version

du musst bei der installation von nero angeben, wer damit brennen darf
Huch? Das hört sich so an, als wenn du ber der Installation DIESER Version (5.5.5.1) danach gefragt worden bist....ist das tatsächlich der Fall gewesen???

Das ist merkwürdig, wie ich eben schon schrieb, hatte ich das vor "langer" Zeit bei EINER Version zwar auch mal, aber dann ab der nachfolgenden Version nie wieder....

Ich werde also auch bei der Installation schon nicht mehr danach gefragt...

hmmm.....

Somit steht also schonmal eine Sache fest:

Wird man bei der Installation danach gefragt, dann ist im Programm der "Sicherheits-Tab" auch vorhanden.
Wird man bei der Installation nicht danach gefragt, dann ist er im Programm auch nicht vorhanden....

Die Frage ist nun:

Wovon hängt das denn nun ab, ob und wann er gewillt ist, dieses Feature zu installieren???
 
P

PC-Techniker

Gast
Re: Nero

arsch2150 wrote:

> Wie kann ich Nero unter Win2k ohne adminrechte benutzen?

Newsgroups: microsoft.public.de.german.win2000.applications
Subject: Lösung: Brennrechte für Hauptbenutzer bei Nero 5.5 unter W2K?

Message-ID: <66ea123b.0111130800.5daa40b@posting.google.com>

So lang ist's noch nicht her: 2001-11-13
 
Top