Netgear RT 314 dsl-Router

U

Unregistered

Gast
Hallo liebe Community!

Hoffe, dass mir diesmal jemand auf meine Fragen antwortet:

Hat jemand diesen Router oder weis von Bekannten oder so... wie die Firewall funktioniert? Mich würde gerne interessieren, ob die Firewall softwaremäßig vom PC gesteuert, eingestellt usw. werden kann oder ob man keine Einstellungen an ihr vornehmen kann und damit verbunden ob man sagen kann welche Programme ins INet dürfen und welche nicht..

Ich freu mich auf eure Antworten und hoffe, dass ich im richtigen Forum bin (Hardware oder Software war mein Schwanken).
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
Soweit ich weiß kannste den Router über die passende beiliegende Software konfigurieren..
 

Geotrupus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
60
Hallo,

ich hab´den RT328 (ist zwar "nur" ein ISDN-Router, aber ich denke der ist ähnlich aufgebaut).
Hier kannst du IP-Filter setzen und bestimmte Ports sperren, sowie NAT einsetzen.
Konfigurieren läßt sich das Ganze über Telnet oder beiliegender
GUI-Software.

Bisher funktioniert das Teil ohne Probleme :D

Geotrupus
 

Anaxagoras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
765
Netgear RT-314

Hallo, hab mir den auch angeschaut.
Es gibt einen wirklich guten Erfahrungsbericht bei http://www.dooyoo.de/ . Probier es dort einfach mal, es ist einfach der dort am besten bewertete Bericht. Geh einfach unter Computer -> Modem/DSL/ISDN -> Router -> Netgear ->

Bis denne,
 
U

Unregistered

Gast
@all

Danke für eure Beiträge!

Werde mir gleich mal den dooyoo Bericht anschauen.
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
....:)

Wozu nen teuren router kaufen ?

Ich hab mir bei ebay für 40,- nen dx66 ersteigert.
Was der vor 10Jahren mal gekostet hat. :D

Dann fli4l drauf. Und nun hab ich einen klasse router.
Die Anleitung auf http://www.fli4l.de/ ist klasse.
Die newsgroup zuverlässig.
Und dazu kommt das mein DSL Zugang spürbar noch ne Ecke schneller geworden ist. Sogar der Ping beim zoggen hat sich verbessert.
Firewall/Forwarding läßt sich problemlos konfigurieren.
Klasse Teil.
Bin schwer zufrieden damit.
 
Top