Netzteil/Kühlung für Dual PPro

trancemaster2k

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
640
Hi,
möchte meinen Server demnächst aufrüsten auf:

Dual PentiumPro-166 oder -200
256MB EDO Ram
80GB Platte 5400u/min
IDE-Controller Karte
Matrox Millenium
2x NIC
40x CD-ROM & Floppy
evtl. Sound/Modem/ISDN

Wieviel Amperes braucht das AT-Netzteil für die beiden PentiumPro CPUs ?
(also +5V & +12V)

Kann man die CPUs auch passiv kühlen ?
(also ohne Lüfter; nur Kühlkörper)

Wieviel Watt Verlustleistung haben die PentiumPro CPUs ?


Danke & Gruß,
Olli
 

Kim

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.320
Klar kannste die locker Passiv kühlen zum beispiel mit dem PKE 1, must mal googeln, der Hersteller fällt mir grad net ein! Da dürfte eigentlich ein 200er AT Netzteil seinen Dienst tun, ausser du hast nen ATX Stecker aufm Board, dann kannste auch auf Nummer sicher mit nem 300er gehn!

MfG Kim
 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Also als NT wird Dir wie schon gesagt ein einfaches 200er AT oder ATX reichen.
Was die Verlustleistung angeht, das sieht so aus:

Der 166er hat 11.2A bzw 27,3 - 35W Verlust.
Der 200er hat je nach Cache folgende Verlustleistungen:
256kb: 3,3v v-core 11.2A 27.3W - 35W
256kb: 3.5v v-core 11.9A 27.3W - 39.4W
512kb: 3,3v v-core 12.4A 32.6W - 37.9W
1Mb: 3,3v v-core 15.0A 43W - 47W
1Mb: 3,2v v-core 14.25A 40W - 44W

Mit einem ordentlichen Kühler sollte das machbar sein mit der passiven Kühlung, Gehäuselüfter sind dann aber unbedingt notwendig, da 40W schon nicht mehr wenig sind. Vielleicht bekommst ja nen SLK drauf oder sowas in der Größenordnung.

Grüße
 
Top