netzteil zu schwach? computer startet neu bzw geht aus :o

C

cyberdude2011

Gast
hi,
hab weihnachten mal mir n neues gehäuse zugelegt und gemoddet. nun geht der computer manchmal einfach so aus oder startet neu. bin mir nicht ganz sicher ob das a. an der temperatur liegt oder b. am netzteil (zu schwach? glaub ich eher dran. auch wird im bios die cpu temperatur ganz schwankend angezeigt.. also die springt sekündlich um bis zu 4°C .. das war noch nie so...

hab folgende hardware:

netzteil 300W noname (glaub ich ^^)

asus a7v333x
amd 2200+
geforce4 4200
wlan pci karte
soundkarte
netzwerkkarte
firewirekarte

modding etc:
1 120er lüfter
3 80er lüfter
1 40er vga lüfter
2 kaltlichtkathoden
2 lüftersteuerungen (1 ma aerogate II und 1 ma 6-kanal steuerung)

alle lüfter (netzteil, vga, cpu etc) laufen alle entweder übers mainboard oder lüftersteuerung.

kann das alles vielleicht ein wenig zu viel sein für das netzteil?! :)
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.183
War das Netzteil beim Gehäuse dabei oder ists dein altes?
Wenn das Netzteil auch wirklich 300 Watt liefert sollte es
mit dieser Hardwareconfig klarkommen. Probier doch mal
testhalber ein anderes.
Riecht doch sehr nach Netzteil. Ich hab dich so verstanden
das die neustarts und freezes NACH dem modding auftraten
und vorher der Rechner lief.
 

thorger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
281
Steck mal die Gehäuselüfter aus (Gehäuse offen lassen) und teste ob er dann wieder sauber läuft.
 
T

TheDevilMurdock

Gast
Es wir dauf jeden fall deine CPU sein, die zu heiss wird. Das hatte ich auch vor kurzem. Da war mein Lüfter zu langsam, wiel er zu alt war und nachdme ich mir nen neuen gekauft habe, ging der Computer auch nichtr mehr aus.

Ansonsten könnte es nur noch ein wackelkontakt oder ein defektes Mainboard sein.

Mfg Murdock
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.993
klingt sehr verdächtig nach einem zu schwachen netzteil !!!!!!
versuch mal probeweise ein stärkeres :)
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Hm, den unterschied zwischen "einfach so ausgehen" und "herunterfahren" sollte man doch erkennen... Falls er von selbst herunterfährt, kann man dies in der Systemsteuerung abstellen, dann sieht man auch die entsprechende Fehlermeldung, die durchaus hilfreich sein kann.
Falls er sich urplötzlich ausschaltet, kann auch ein schlichter Wackelkontakt die Ursache sein. Dann würde ich an Deiner Stelle den ganzen Modding-Kram erst mal rauswerfen und Teil für Teil wieder einsetzen. Zwischendurch immer testen und schauen, ob es daran liegt.
Auch immer wieder gern gesehen sind z.B: lose Kabel, Kabelbrüche, nicht sauber eingesetzte und fixierte Karten usw.

Merke: Es ist nicht immer das Netzteil schuld; eigentlich sogar eher selten. Natürlich ist es rel. einfach 10mal am Tag als Problemlösungsvorschlag zu posten: "Das NT ist bestimmt zu schwach. Tausche es doch einfach mal aus." Aber sollte man nicht vorher erst einam versuchen, das Problem vernünftig zu analysieren? :rolleyes:
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
@b-runner und all

ja aber, hat der Threadsteller, einige Moddingsachen mit eingebaut. Ich kenne mich mit modding überhaupt nicht aus, aber die Kaltlichtdiode muss doch auch am Nt angschlossen sein, oder? und die lüfter, und etc. ein noname Netzteil hat bestimmt wenig leistung in den einzelnen leitungen. Sage mal, wieviel ampare die geben. Steht am Nt drauf, musst gucken. Es scheint wirklich der Nt zu sein. Sonst, wie gesagt wurde, Gehäusetür offen lassen, und nachsehen, ob es immernoch tut. Ps. Die temps kannst du z.b. mit aida32 auslesen, und uns sagen, wie die denn so sind.;)
 
C

cyberdude2011

Gast
hm... na bei den verschiedenen antworten soll ma einer den durchblick behalten ^^ nachdem gestern nacht (~2uhr) mein compi selbst beim filme gucken immer wieder ausging und ich schon fast ausgerastet bin, hab ich in einer notaktion noch den cpu lüfter dran gepackt den ich vor dem modding drin hatte... zwar hab ich den jetzt auch per lüftersteuerung niedriger gestellt aber ich denke mal daran wirds gelegen haben.. also die temperatur sieht schon viel humaner aus und springt auch nicht mehr.. na ja.. werd mal schauen... wenns jetzt noch abkackt muss es das netzteil sein :o

aba danke für die postings
 
Top