Netzwerk futsch nach Partition Magic...

numerobis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
281
Hi erstma,

nachdem ich gestern ne neue Platte eingebaut und die D: Partition dorthin verschoben (eigentlich kopiert, dann den Ursprung gelöscht) habe ist unser Büro Netz (2x WinNT/1x Win98, "in Linie") im A....!:mad:

Auf meinem Rechner (WinNT) liegen die gemeinsamen Daten auf nem freigegebenen Laufwerk (eben diesem D: ) und alle anderen verbinden sich damit.

Nur findet jetzt keiner mehr den Anderen im Netz, wenn ich im Explorer auf Netzwerk gehe ist zwar die Arbeitsgruppe vorhanden, in der is aber nur mein Rechner da!
Bei den Anderen ist das Bild ähnlich, nur ham die natürlich nur sich!

Was is da los?



Übrigends hat der unten stehende Rechner nix damit zu tun, is der daheim, Problem aber im Job.:D
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669


Hmm, da du mit PM die Daten verschoben hast, hat das
quasi Windows nicht mitgekriegt. Das denkt immer noch
das dein D: Laufwerk auf der Harddisk 0 liegt.

Windows händelt die Struktur intern ja nicht über die
Laufwerks Buchstaben, sondern zb. so:

D: = Harddisk0-Partition1

Du kannst nur die Daten wieder zurück auf die erste
Platte schieben, oder ALLE Freigaben neu verbinden.

Helli
 
Top