Netzwerkfreigabe des Scanners

Dabei seit
März 2001
Beiträge
896
#1
Hallo!

Ich habe einen USB-Scanner und zwei Computer, die mittels Netzwerkes miteinander verbunden sind.
Nun möchte ich den Scanner aber auch an dem zweiten Computer verwenden, ohe den Scanner immer umbauen zu müssen.
Ist das unter Win98 SE überhaupt möglich?
Wenn ja, wie kann man das machen?
Welche Programme berauche ich dann evt. dafür?

Danke

Valium110
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#2
Ich kenne ehrlich gesagt kein Programm, welches diese Freigabe ermöglicht. Unter Windows ist neben der Druckfreigabe und das Teilen der Internetverbindung das höchste der Gefühle.
 

Valium110

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
896
#3
Mist!

so ein Sch***!

Muss ich mir doch einen USB-Switch zulegen, oder mir nen USB umschalter holen. Tommy kannste dir so nen Ding nicht mal zum Testen zuschicken lassen, Ich teste auch!

Gruß Valium110
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#4
Ist das ein HP Scanner? Für die gibt es nämlich ein Proggie um die im Netzwerk freizugeben...???
 
U

Unregistered

Gast
#5
Scanner im Netz !

Ich schaue zwar nur mal eben rein,aber das interessiert mich doch.
Ich habe zuhause 3 Rechner Vernetzt und an einem nen HP-Scanner

Ne Freigabe im Netz Währe echt was feines.

Wo haste das Tool gesehen bzw. Wie heißt es ?

 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#6
Tja Unregistered ich würde Dir ja gerne verraten wie, aber Da du ja gemeint hast ich sei ein Angeber (hehe IP ;) ) und würde nur gross rumtönen...
Registrier Dich mal, dann verrate ich Dir das auch....
 

Valium110

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
896
#9
Scanner Modell

Leider hab ich keinen HP Scanner!

Ich nenne einen Mustek 1200CU mein eigen!
Gibt es für den ein Proggie?


MFG Valium110
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#10
Ich glaube das gibt es nur von HP

Ich glaube das Proggie gibt es nur von HP. Auf jedem Rechner muss auch extra ein Client von HP eingerichtet werden.. Ob das mit anderen (HP) Scannern auch funktioniert weiss ich leider nicht :(
 
Top