Netzwerkproblem

Chefrocker

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
Hi Leute! Ich hab hier ein kleines Problem mit einem Netzwerk.
1. Ich finde von dem einen Rechner den anderen nicht in der Netzwerkumgebung. (trotz selber Arbeitsgruppe, IP nach dem selben Schema und allen Freigaben)

2. Ich kann von demselben "Problemrechner" den anderen Rechner ohne Packetlosses anpingen und finde ihn auch auf dem Button "Computer suchen". Wenn ich ihn dann allerdings anklicke kommt entweder die Meldung:

Auf \\(Name des PCs) kann nicht zugegriffen werden.

Fehlerinformationen sind nicht verfügbar.

oder diese hier:

Auf Auf \\(Name des PCs) kann nicht zugegriffen werden.

Nicht angemeldet.


Die Rechner sind beide an dasselbe Switch angeschlossen.


Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Thx
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
Welche BS sind auf den Rechnern installiert, IPX/SPX Protokolle auch oder nur die TCP/IP installiert?!
 

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
Auf dem einen Rechner ist Win98SE installiert und auf dem anderen Win98. Auf dem 98er sind TCP/IP und IPX installiert und auf dem 98SEer nur TCP/IP. Das Problem trat aber auch erst auf, nachdem ich mit einem Freund Netzwerk gespielt hatte. Der hatte erst dieselbe IP wie der 98SEer. Ich hoffe ich hab nichts vergessen!! Nochmal thx für die schnelle Antwort!!
 

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
ach so ich konnte zunächst auf den Rechner von dem Freund zugreifen und später nicht. Ich hab mittlerweile auch schon an dem 98er die Netzwerkkarte ausgetauscht aber das hat nichts gebracht.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Gib auf beiden Rechnern jeweils mal einen Ordner frei, dann sollten sich die beiden Rechner im Netzwerk sehen können.
Ich weiss zwar nicht warum das bei Win9x so ist, ich konnte dieses *feature* aber schon ein paar mal reproduzieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
Das Problem ist nur diese Fehlermeldung, ich kann übrigens wenn ich den 98er suche und dann anklicke auch nicht drauf zugreifen!! vom eigenen Rechner kann ich nicht auf denselben zurückgreifen!!!!!!! AAAAAHHHHHHH

Son shit!! ich hab alle Partitionen auf beiden Rechnern freigegeben und finde die trotzdem nicht vom 98er!!!

Hilfe!!!!
 

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
Hi
mal ein paar fragen zum Anfang
Hast du die Netzwerkkarte auf beiden Rechnern mit den Treibern installiert? (nehme ich mal an)

Hast du in der Netzwerk Konfiguration Client für Microsoft Netzwerke Installiert?? ( macht Windows meist von alleine)

TCP/IP Installiert? (hattest du ja glaube ich schon)

IPX/SPX Protokoll??

Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft Netzwerke?

TCP/IP Eingenschaften

IP angegeben bei beiden eine andere also z.B. 192.168.0.1 (1. Rechner) und 192.168.0.2 (2. Rechner)

IPX/SPX

Rahmen typ sollte auf automatisch stehen

Datei- und Dru...

sollte stehen Dateien freigeben also die erste Option

dann noch einen Ordner auf der Festplatte Freigeben und dann sollte alles hin haun

Wenn nicht ping von einem Rechner den anderen an, wichtig ist hier das kein Rechner eine Firewall hat die aktiv ist, weil sonst der Ping geblockt wird.:utenforcer: ;)
 

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
Also:

1.ja
2.ja
3.ja
4.nein, will aber, dass tcp/ip läuft
5.ja
6.ja
7. (bin jetzt beiIPX Rahmne typ) siehe oben
8.ja
9.auch alles freigegeben
10.ich kann vom win98rechner den SE-rechner ohne packetlosses anpingen, aber nicht drauf zugreifen. vom SEr auf den WIN98er funzt alles ohne probleme!!
Thx für Antwort

Chefrocker
 

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
______

Ja das Problem habe ich auch aber nicht so gravierent, bei mir ist es so das ich einen ME und ein 98Se Sytem habe.
Und ich kann vom SEr auf den MEr komplett zu greifen aber vom MEr geht es nur wenn ich bei beiden einen Ordener min. freigebe und dann auch nur wenn ich \\Name angebe.
Das kann bei mir kommen weil im SEr 2 Nic's drinn sind das MS nicht so gut damit zu recht kommt.
Und ne Firewall war auf beiden nicht Installiert??
wenn ja kann das sein da du nicht raufkommst weil eine nicht richtiglaufende Firewall alle Ports Blockt egal ob man das will oder nicht, weil das Prob hatte ich mal und bis man darauf kommt vergeht schon ne weile.
 
U

Unregistered

Gast
Also wie gesagt es ist keine firewall aktiv!
wie meinst du das mit dem \\Namen ???
und wie mit den nics??

Chefrocker
 

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
N du kannst jeden rechner der im Netzwerk irgentwie da ist
in der leiste von Windows 98 eingeben, da wo c:\ steht kannst du auch rechner aus dem Netzwerk eingeben
wie folgt 2x \ also \\ und dann den Namen des Rechners den du bei der einrichtung der netzwerkkarte vergeben hast du kannst den auch sehen in den Eigenschaften von der Netwerkumgebung.
Wenn du den weist gib ihn einfach mal ein, \\smigo (smigo steht für den Namen des Rechners) und du kannst mal schauen ob die Nic's(Network Interface Card oder kurtz netswerkkarte heißt nic)
ob da ne grüne lampe leuchtet (wenn du RJ45 Kabel verwendest was ich mal anehme), weil wenn die nicht leuchten die von den Netswerkkarten dann kann keine Verbindung hergestellst werden. Das ist nehmlich der erste schritt was die Hardware macht einen Weg zum nächsten Rechner zu suchen.

Und ich habe 2 Netzwerkkarten in einem Rechner.:p
 
T

Toengel

Gast
Hast du mal die lmhosts und hosts Dateien (beide ohne Endungen) editiert? Oft findet er dann die Rechner besser per Name. Dann solltest du mal gucken, ob TCP/IP auch als Standardprotokoll installiert ist.

Toengel@Alex
 

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
???

Imhosts und host-dateien? wie m ach ich das mit dem standardprotokoll?

chefrocker
 

Toengel

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.497
Tachchen,

die beiden Datein befinden sich im Windowspfad (am besten danach suchen. Dort traegst du die IP gefolgt von einem TAB und anschliessendem Computernamen ein. Fuer jeden Computer eine Zeile. Ich glaub es gibt da auch ne Beispieldatei (lmhosts.sam). Unter Win9x kann man, wenn man mehrere Protokolle installiert hat, in den Eigenschaften, das jeweilige Protokoll auch als Standardprotokoll definieren (Kaestchen mit Hacken)...

Toengel@Alex
 

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
Schieb...+

JUBILÄUM! Ihr könnts mir glauben oder nicht aber ich hab mein Netzwerkproblem seit 30 Tagen!!! *ggg*
Also Spaß beiseite und zurück zum Thema!
KANN MIR DENN KEINER HELFEN?

@Toengel
Also ich hab nur eine Hosts-Datei in der ist auch nur ein Beispiel!
Bei meinem Bruder auf dem Pc ist auch nur die eine und es funktioniert alles!

chefrocker
 

Chefrocker

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
8
Problem gelöst...

JUHU!!!!
Ich hab einfach mal format C: getestet und win98 neu installiert und siehe da: ES FUNKTIONIERT WIEDER!

Thx an alle die versucht haben mir zu helfen!!

Chefrocker
 
Top