Neue Festplatte oder doch DVD-Brenner?

[Hangman]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
125
HI,

ich stehe vor volgender Entscheidung:

und zwar habe ich im Moment ne 120gig platte von WD und einen etwas älteren aber sehr guten 8x CD-Brenner von HP!

jetzt ist die Frage was bringt mehr? :rolleyes:

1. eine weitere platte, wahrscheinlich 160gig WD 7200 U/min für 100€

oder

2. nen DVD-Brenner, zB den NEC ND-1300A auch für 100€

Was meint ihr?

Vielen Dank schonma für die Antworten! ;)

MfG Hangman
 
G

Green Mamba

Gast
naja, warum vergleichst du äpfel mit birnen? kommt drauf an was du vorhast? zum daten sichern eignet sich der brenner besser, wenn du einfach nur platz brauchst ist die platte eher geeignet. :rolleyes:
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Für solche Fragen gibt es bei uns das Kaufberatungsforum. Nächstes Mal bitte darauf achten. ;)
 

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
dachte ich mir auch vor 1,5 monaten und ich entschied mich für die hdd, da ohne hdd's ist man verloren und dvd-brenner sowieso auf unter 70 oiro sinken werden im nächten monat
 

!!!PHILIP!!!

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
267
nimm die festplatte, wenn du oft auf die daten zugreifen musst.

wenn nicht, dann den dvd-brenner
 

<<Danielno>>

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
210
ich hab auch eine kristallkugel!!

Nimm die Platte, ist zum daten sichern besser!
 

[Hangman]

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
125
HI,

Danke für die Antworten!


ich glaub ich warte erst mal noch 1-2 monate und guck mir die preisentwicklung an! Will mir dann sowieso noch ein neues Board und nen CPU-Kühler holen. Dann kann ich das gleich zusammen machen ;)


Falls ihr noch weitere Ideen oder so habt, ich bin für alles offen :)


MfG Hangman
 
Anzeige
Top