News Neue iPod-Konkurrenz von Rio

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.411
Auch Apple hat momentan mit leichten Problemen zu kämpfen. Nachdem Real Networks bereits den iPod geknackt hatte, droht jetzt neue Konkurrenz für den beliebten MP3-Player von der Firma Rio mit dem neuen „5 GB Rio Carbon“ Festplatten MP3-Player, der mit einem GB mehr Speicherplatz und deutlich längerer Akku-Laufzeit dem iPod Mini gefährlich wird.

Zur News: Neue iPod-Konkurrenz von Rio
 
M

Mr. Snoot

Gast
Ich hatte bisher zwei Rio-Play (Rio 300 und 500) und war mehr als zufrieden damit. Die neuen sind mir leider alle viel zu rund oder klobig :o

Auch die Rio-Software zum konvertieren von CDs -> MP3 hat damals fast alles in den Schatten gestellt (in Bezug auf die Geschwindigkeit).

Leider hatte der erste was gegen ein Bad in Apfelsaft :D und den zweiten hat mir irgend ein hinterlistiger Franzose geklaut :p
 

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.541
Zitat von Gauder:
Ich hatte bisher zwei Rio-Play (Rio 300 und 500) und war mehr als zufrieden damit. Die neuen sind mir leider alle viel zu rund oder klobig :o

Auch die Rio-Software zum konvertieren von CDs -> MP3 hat damals fast alles in den Schatten gestellt (in Bezug auf die Geschwindigkeit).

Leider hatte der erste was gegen ein Bad in Apfelsaft :D und den zweiten hat mir irgend ein hinterlistiger Franzose geklaut :p

scheint dich aber nicht gross zu stören ;)
 
M

Mr. Snoot

Gast
Naja - hab ja mittlerweile nen neuen :) (was hät ich auch tun sollen ;))
 

B226

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
76
Sieht gar nicht mal schlecht aus. Ist das eigentlich ein Farbdisplay?

Bezüglich der Akku-Laufzeit mache ich mir allerdings keine Illusionen, es sei denn er hat die Ausmaße eines großen iPods... Mit den derzeitigen Akku-Strategien ist für eine vergleichbare Größe wie der mini-Ipod einfach nicht mehr als 8-10 Stunden drin. Da müsste mal für den Akku selbst eine Innovation her.

Warum gibt es eigentlich immer nur MP3, WMA und vielleicht WAV Support? Ich finde AAC im iPod wirklich gut, aber wo bleibt OGG???
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
197
@ 5)
iRiver bietet ab der iFP-3xx serie support für .ogg in ihren playern per firmware-update an. ich besitze einen iriver und kann sagen, die dinger sind echt super! ich hab meinen player seit april/mai fast täglich im einsatz, das teil ist echt verdammt gut.
 
B

Bitter Tear

Gast
Der Rio Karma kann wma, mp3, ogg und flac, hat ne 20 GB HD und hat eigentlich alles was man braucht. Ich bin rundum zufrieden mit dem Teil :)
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.377
Zitat von Pilly:
Hab das Teil einmal bei MediaMarkt ausprobiert und die Steuerung hat überhaupt nicht geklappt.

Wenn man son fetthändiger Tr.... is. Da braucht ma halt normale Finger und keine Currywürschte an der hand hängend. ich kam mit dem Teil super zurecht. Allerdings war er dann doch etwas zu teuer um ihn letztendlich zu kaufen.
Falls jemand eine weitere Verunstaltung des Schimpfwortes sucht soll er sich melden(ist übrigens n Zitat aus ner Comedysendung)
 

Pilly

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.262
Zitat von doenermihe:
Wenn man son fetthändiger Tr.... is. Da braucht ma halt normale Finger und keine Currywürschte an der hand hängend. ich kam mit dem Teil super zurecht. Allerdings war er dann doch etwas zu teuer um ihn letztendlich zu kaufen.
Falls jemand eine weitere Verunstaltung des Schimpfwortes sucht soll er sich melden(ist übrigens n Zitat aus ner Comedysendung)
Hab doch schon gesagt, dass er wahrscheinlich kaputt war
 

BSDDaemon

Banned
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
199
Wenn man das hier liest könnte man auf den Gedanken kommen das iPod 'Fans' es nicht ertragen können das manche den Klotz scheisse finden. Meinung ist was tollen. Zumal der iPod oft teurer ist bei weniger Leistung und Ausstattung sowie Akku Laufzeit. Über Geschmack lässt sich streiten, über Leistung nicht.
 

chiwawa2004

Newbie
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1
Ipods sind echt Müll, nach 2 Monaten, sieht das Ding aus wie nach 2 Jahren, die Kopfhörer sind mittlerweile kaputt, das Display hat Verfärbungen und der Akku hält nicht mal annähernd so lange wie er soll.
Ausserdem reagiert mein Ipod teilweise gar nicht auf Tastendruck und momentan startet er nicht mal mehr...
 
Top