News Neue Wireless Notebook Optical Mouse

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.704
Bequem mit der Maus am Notebook arbeiten und das am besten ohne lästige Kabel - der Traum eines jeden Anwenders, der an seinem Touchpad verzweifelt. Die Wireless Notebook Optical Mouse beinhaltet alles, was eine kabellose Maus braucht: Scrollrad, präzise Abtastung, handliche Größe und eine lange Batterielebensdauer.

Zur News: Neue Wireless Notebook Optical Mouse
 
M

MoF

Gast
Cool wärs, wenn man das Empfangsteil an die Maus packen könnte, das USB-Teil ausklappen, in PC stöpseln und dann den Akku auflanden könnte...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.220
der link zur originalen pressemitteilung führt auf computerbase.de und das kann doch irgendwie irgendwo nicht sein, oder :D

gut, dass es endlich wieder mehr neue mäuse gibt, die auch für linkshänder geeignet sind.
 

lightforce

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
133
@2 ich glaub nicht das das aufladen der Maus im Akkubetrieb eines Notebooks wirklich Sinn macht...
Ok eine seperate Ladestation die man in die Steckdose steckt und dann einfach die Maus dranklemmt wär ne feine sache.

Sehr gut find ich das man den USB-Empfänger in der Maus verschwindet. Denke mal man wird den so auch nicht so leicht verlieren.
Ich persöhnlich benutz für mein Notebook noch ne MX500. Ja ich weiss die friesst VIEL Strom. Um genau zu sein ist die Akkulaufzeit bei Office Anwendungen von 4h 13min auf 4h 2min im Schnitt gefallen. Also net wirklich n Unterschied ;)
 

michael_knight

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.641
Also ich finde die Maus richtig genial! :daumen:
Da ich zu meinem Geburtstag (03.10.) ja ein Notebook bekomme, weiß ich ja was ich mir von den Gutscheinen kaufe, die ich sicherlich (wieder wie jedes Jahr) aus dem Freundeskreis bekommen werde! :D

Und das die sich abschaltet, wenn man den Empfänger unten einklickt ist erst recht ein Grund mehr die zu Kaufen!
Habe nämlich schon einen Fall gehabt, wo der Hebel unter der Maus (zum ausschalten) abgebrochen ist! :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.704
Zitat von mr.e:
der link zur originalen pressemitteilung führt auf computerbase.de und das kann doch irgendwie irgendwo nicht sein, oder :D
Ja, weil die bei uns im Postfach per eMail landet. Das ist die Quelle, von der wir es haben, und die sind dann nun mal wir :)
Wenn du aber mal schaust, ist das seit locker 4 Jahre schon so :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top