Neuer Computer - äußerst schlechte Perfomance

U

Unregistered

Gast
Ich benutze einen 1300 mhz Rechner mit Geforce 2mx 200, 64mb Grafikkarte. Desweiteren 384 mb Ram. Eigentlich sollten 3D Spiele kein Problem sein. Verwende den Treiber von Nvidia 4.13.01.2181.

Jedoch erziele ich nur schlechteste Ergebnisse. Zb. beim 3D Mark 2001 Test nur lächerliche 358 Punkte!! (Mit meiner Hardware müßten - ohne Übertaktung locker 2 - 3000) zu holen sein.

Interessant am Rande: der 3D Mark Test zeit "Video Memory" nur 0 MB an!! Ich bin mit meinem Latein am Ende und bitte um Hilfe..
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
Mit einer GeForce2 MX schaffst du ohne zu übertakten weder bei 3DMark2000 noch bei 3DMark2001 5000 Punkte. Das packt die Karte nicht. Aber 358 sind wirklich zu wenig. Scheinbar verträgt sich deine Karte nicht richtig mit deinem Board.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Hast du die richtigen Treiber für dein Mainboard installiert und in den Treiberoptionen FSAA ausgeschaltet?

Und eine GF2MX-200 ist wirklich extrem unterdimensioniert für deinen Rechner. Die ist eigentlich nur was für Leute, die gar nicht spielen wollen. Wenn du die möglichkeit hast, tausche sie zumindest gegen ein MX-400 Modell evtl. mit 32MB. Das hat zwar die gleichen Taktraten, aber eine doppelt so breite Anbindung an den Speicher der Graka.

hth,
Quasar
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
Eine GeForce2 MX200 auf einen 1300MHz Rechner zu bauen ist als würde man einem Formel 1 Auto gewöhnliche Winterreifen aufziehen, die maximal 190Km/h fahren dürfen. Bis vor kurzem war es die TNT2 M64, die mit 1GHz Rechnern ausgeliefert wurde. Jetzt ist es die MX200. Aber versteh mich nicht falsch, im Office Bereich und für die DVD Wiedergabe sind diese Karten völlig ausreichend, sie sind eben nur, danke ihres äußerst schwachen Speicherinterfaces, bei 3D Anwendungen relativ lahm.
 
U

Unregistered

Gast
Lieber Moonstone!!

Vorab Danke für deine schnelle Antwort. --> Das geht auch an ALLE!

Bin ein Neuling auf diesem Gebiet und so über jeden Tipp sehr dankbar... Hab eh vor, mir eine neue GRAKA zuzulegen. Siehst du zwischenzeitlich eine Möglichkeit, wie ich diese Karte etwas optimieren könnte??

Weiters glaub ich, daß noch irgendwo anders ein Problem sein dürfte, da ca 350 Punkte nicht einmal Winterreifen, sondern bloß Holzreifen anno 1920 sind. **gg**

Bis bald...
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Vieleicht ein ganz wenig per übertakten..aber bringt auch fast nichts. eigenltich ist da nicht soviel zu machen da der chip hardwaremaessig kastriert wurde... :(
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Wie gesagt, schau erst mal nach ob solch Leistungsfressende Optionen wie FSAA in den erweiterten Treiberoptionen ausgeschaltet sind.

Selbst mit einer MX200 solltest du mehr als 1000 Punkte im 3DMark bekommen, schätze ich....
 

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
Aber auf jeden Fall mehr als 1000! Ich hatte zwischenzeitlich eine alte Banshee mit 16 MB drinne und bekam bei 3DMark2001 über 900 Punkte!
Jetzt haben mein Bruder und ich all unsere alten Teile zusammengelegt und einen neuen Rechner daraus gebaut :). Gar nicht mal soo schlecht. Ok, kein Gameteil, aber geht:

TB 900b, Kühler
Chaintech Aja (bis 1,2 Ghz)
16 MB Elsa Victory2 (Banshee), mit zusätzlichem Aktivkühler, übertaktet
128 MB SDRAM PC-133
coller Tower mit 300W Netzteil
12 GB Festplatten
52x CD, Floppy 1,44

Das ganze bekommt ein Kumpel meines Bruders für 620 DM. Ich denke, das ist für beide Parteien ein fairer Preis. Wir hatten das meiste Zeugs halt hier herumliegen, daher auch nur die alte Graka.
 

battlemav

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
36
sollte schon so sein

meiner:

p2 333Mhz
256 MB Ram
TNT2 Pro@Ultra

1400 Punkte in 3DMark 2000 oder wars der 2001... auf jeden Fall mehr als 300 ;)

Was hast du denn für ne CPU, brauch man für AMDs nich manchmal den Ali Chipset Treiber oder diesen andern 4in1?

Dann wüsste ich aber auch kaum weiter aussser das ich mal nur ums zu testen komplett formatieren würde, mir vorher alle Treiber besorge und dann das System mal komplett neu aufbauen würde!
Gruss

Battlemav
 

Ejssfeldt

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
846
die karte ist aber auch lahm

die 200ter Variante ist aber auch saulahm...

Ich habe zwei Kollegen, beide haben zur zeit nen 1,4 Ghz Thunderbird, ein Soltekboard (das gleiche) und machen fast gleich viele Punkte, wobei der eine ne TNT2 Ultra und der andere ne Gf2MX200 hat...
die Karten sind aber eh nur bis sie geld haben für Kyro2 oder was sie dann halt wollen...

ich hab auch ne MX aber ne Geforce 2 MX 400 und die ist echt viel schneller, da mach ich auf nem PIII 600 im
3d Mark 2000 4400 Punkte, was recht viel ist für mein System, oder nicht ?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
Hi Leute..


Danke für eure Meldungen. Hab mal den NVIDIA Treiber gelöscht und durch den Originaltreiber ersetzt und zumindest 1250 (auf 2001) und 3087 (auf 2000) erzielt - beide ohne zu übertakten.

Werd mir wohl ne neue GRAKA zulegen müssen.... Kennt Ihr zufällig eine feine Seite, bei der man gute GRAKA und CPU Tuning - Tipps etc erhält??
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Original erstellt von Unregistered
Hi Leute..


Danke für eure Meldungen. Hab mal den NVIDIA Treiber gelöscht und durch den Originaltreiber ersetzt und zumindest 1250 (auf 2001) und 3087 (auf 2000) erzielt - beide ohne zu übertakten.

Werd mir wohl ne neue GRAKA zulegen müssen.... Kennt Ihr zufällig eine feine Seite, bei der man gute GRAKA und CPU Tuning - Tipps etc erhält??
Mal abgesehen von der, auf der du dich befindest, gibts u. a. noch:
3DCenter
HardTecs4U
Hartware
MediaXplosion
TweakPC
Uff, das waren die Hälfte meiner Favoriten...
 
U

Unregistered

Gast
Schon wieder nerv ich. Ein Freak hat mir die ATI Radeon 7500 Retail 64MB DDR-RAM, AGP empfohlen. Was sagt ihr dazu??
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Die könnte ganz nett werden, auch wenn ich von Previews nicht allzuviel halte...

Wenn sie jedoch demnächst (noch dieses Jahr) erhältlich sein wird, kann man sich das Teil durchaus mal anschauen....

Nur eben etwas abwarten, wie sich das mit den Treibern entwickelt...und was die ersten User-Berichte so sagen...


Quasar
 
Top