Neuer Gaming Monitor, 144Hz, 27", (WQHD/4K)/ (G-Sync) ~350€

Patch

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
727
Hallöchen,

Möchte mir gerne einen neuen Monitor für meinen PC (Specs in der Siggi) zulegen. Habe momentan noch einen 24EA53VQ von LG, der mir schon viel zu viel Clouding hat mittlerweile.

Was dieser mindestens haben sollte:

- 27 Zoll
- 144Hz

Was ich mir darüber hinaus noch vorstellen könnte:

- WQHD oder 4K (falls zu teuer 24 Zoll)
- G-Sync (falls ebenfalls zu teuer 24 Zoll)

Wenn es sein muss auch gebraucht von der Bucht!

Was ich hauptsächlich damit erreichen will:

- Bzgl. Hz-Rate: Kein Tearing/ flüssigeres Gaming/ Desktop!
- Bzgl. Auflösung: Bessere Auflösung/ Grafik halt :D

Was ich so mache mit dem PC:

- Gaming natürlich, spiele aber weniger FPS-Games sondern eher Singleplayer Games, wie Rise of the Tomb Raider, Far Cry Primal, Mirrors Edge etc. pp
- After Effects Video Editing

Meine Fragen:

- Was würde sich nun mehr lohnen? Welchen Monitor könnt ihr mir empfehlen?

Ein Beispiel:

Bei Rise of the Tomb Raider habe ich auf 1080p Max. Settings & FXAA 80-100FPS, doch leider teart es wie verrückt. Stelle ich jedoch V-Sync ein, ist alles gut, doch bei 60fps werden meine GPUs nicht vollständig ausgelastet, was ich schade finde. Werde ich jetzt, wenn ich einen 144Hz Monitor ohne G-Sync kaufe, ohne Vsync kein Tearing mehr haben? Oder habe ich da etwas falsch verstanden, und das ist nur ab 144fps/G-Sync der Fall?

Da ich aber auch sehr auf Grafik achte, aber dennoch ein flüssiges Gameplay haben möchte, würde allerdings auch ein IPS-Monitor mit WQHD/4K infrage kommen (wenn es das Budget zulässt?) wie gesagt, kann auch gebraucht kaufen, wäre kein Problem.

Ist der Unterschied zwischen TN und IPS denn
Wirklich so groß bei den Farben?

Danke schonmal für eure Hilfe,

LG
Patch
 
Zuletzt bearbeitet:

Patch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
727
Tut mir leid, hab den Thread glaube ich ein bisschen irreführend gestaltet :D Ich meinte jetzt nicht alles auf einmal, sprich nicht 27" 144Hz 4K IPS, sondern halt "wahlweise" einer der Dinge, z.B 27" 2k anstelle von 144Hz, oder halt 27" 144Hz anstelle von 2k etc oder 24" 2k 144Hz und wenn es nötig ist, auch gebraucht.
Sowas wie 2k Gsync war mir schon klar dass es nicht möglich sein wird :D
 

Homura

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
312
Nutze mal den Link den ich gepostet habe. Gib deine sachen in den Filter ein und du krigst was raus.
 

Cartillius

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
233
Kauf dir auf jeden Fall einen IPS Monitor, spiele selbst ähnliche Spiele und kann nur sagen mit IPS-Panelen schaut es gleich noch viel prächtiger aus.

Meine Meinung ist, du sollst auf 144Hz verzichten dafür aber 2k oder 4k, du brauchst die Hz nicht unbedingt für diese Arten von Spielen
 

-Spectre-

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.375
@Cartillius:
Ich widerspreche dir in jedem Punkt. Mein Monitor mit TN-Panel hat ein super Bild. Von "viel prächtiger" kann also keine Rede sein. Genau so mit 144Hz, wenn man es einmal hatte, will man nichts mehr unter 144Hz haben. Tearing fast vollständig eliminiert.

@TE:

Stell dir selbst mal die Frage: Wie oft kaufst du dir einen Monitor? Jedes Jahr? Vermutlich nicht. Ich würde dir einfach empfehlen etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen (was nicht das Problem sein dürfte, wenn ich mir deinen PC ansehe, kann mich aber auch täuschen) und gleich einen guten WQHD Monitor mit 144Hz und G-Sync zu kaufen bei 27". Glaub mir, wer billig kauft, kauft zwei Mal. Du würdest viel mehr Spaß mit einem guten Monitor haben.
Zu der Frage bzgl. 144Hz, pauschal gesagt ja, je mehr Hz, desto weniger Tearing.
Zu der Panel-Frage, wenn man keinen low budget Monitor kauft, dann kriegt man auch mit einem TN-Panel ein super Bild hin (natürlich vorher kalibrieren). IPS-Farben sind mir persönlich zu sehr bonbonmangalsdtrip like.

Benutze den Link von Homura, such dir was aus und frag dann ob der von dir ausgesuchte Monitor gut ist.
 

purusmods

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
669
Kann mich nur Spectre anschließen.
Geb etwas mehr aus und werde eine lange Zeit glücklich. Gerade Wqhd sollte erst einmal reichen. 4k ist immer noch eine absolute niche für Spieler.
 

fellkater

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.147
Mit TN Panel habe ich auch schlechte Erfahrung gemacht. IPS hat schon nen besseres Bild.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.718
Ich sehe da keinen Unterschied. Hab auf der Arbeit zwei
Dell U2715H und Zuhause zum Zocken den ASUS PG278Q.
​Beim zocken möchte ich G-Sync nicht mehr missen!
 

Patch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
727
Danke erstmal für eure Hilfe bis jetzt :)

Wegen der Geldfrage die aufgekommen ist: Max. könnte ich noch 400€ ausgeben, gerade wegen dem PC ist das Budget begrenzt, das ganze Geld ist verbraten:D Hatte den LG noch übrig gehabt als Übergangslösung um mir jetzt einen vernünftigen zu holen... Und ehrlich gesagt erscheint mir etwas über 400€ schon etwas zu teuer, das ist das Geld woanders sicher besser investiert ;)

Bzgl. der Monitore, habe ich jetzt folgende rausgesucht:

27", 2K, IPS:

http://geizhals.de/asus-pb278qr-90lmga001t02251c-a1136279.html?hloc=at&hloc=de

27", FHD, TN, 144Hz:

http://geizhals.de/iiyama-g-master-gb2788hs-b1-red-eagle-a1344418.html?hloc=at&hloc=de


28", 4K, TN:

http://geizhals.de/iiyama-g-master-gb2888uhsu-b1-gold-phoenix-a1354270.html?hloc=at&hloc=de

24", FHD, TN, 144Hz & G-Sync:

http://geizhals.de/acer-predator-xb241hbmipr-um-fx1ee-001-a1398749.html?hloc=at&hloc=de

Dann hätte ich gebraucht noch sowas:

https://www.ebay.de/itm/191930716769

Oder: https://www.ebay.de/itm/302020999938

Gefunden.

Sowas könnte ich mir aber auch noch vorstellen, 34" IPS:

http://geizhals.de/lg-electronics-34um57-p-a1279826.html?hloc=at&hloc=de

Bzgl 144Hz: Also wenn ich mir jetzt einen 144Hz Monitor zulegen würde, und bei den Games V-Sync aktivieren würde, würde das heißen, dass das Tearing verschwindet + die FPS bei 144fps gelockt sind? Sprich, wenn ich nur 80 Fps erreiche, dass es dann trotzdem wie geschmiert ohne Tearing läuft?

Bzgl IPS: Wenn es zwischen IPS und TN keinen riesigen Unterschied gibt, dann würde ich ehrlich gesagt doch lieber zu TN tendieren, weil IPS dann doch nen saftigen Aufpreis hat...

Bzgl 2k/4k: Ich habe das dumpfe Gefühl dass die 3,5Gb meiner 2x 970er nicht reichen wird, wenn selbst FHD+ Max Texturen bei Rise of the TR schön 6GB VRAM frisst ;)


Nur bleibt jetzt die Frage, was sich mehr lohnt, 2/4K oder 144Hz... Sieht 2/4K wirklich so atemberaubend gut aus? Oder ist die Geschmeidigkeit von 144Hz/Gsync das Gelbe vom Ei? Wobei ich den Vorteil von Gsync noch nicht so richtig verstanden habe...

Bin aber noch am Überlegen ob es sich nicht vielleicht doch mehr lohnen würde meine beiden 970er zu verkaufen und ne 1080 zu holen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Cartillius

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
233
Wenn es von dir aus möglich ist würde ich es so machen:

Kauf dir den mit 2k und IPS und den mit TN und 144Hz, zocke mit beiden, bilde dir selbst eine Meinung zu IPS, TN und 144Hz, behalte dir einen und schick den anderen zurück.

Hab es letztes Jahr so gemacht und mich dann doch für den IPS entschieden. In diesem Berich ist es sehr geschmacksabhängig was "besser" ist.

Edit: Grobe Erklärung von G-Sync:
Funktioniert ähnlich wie V-Sync, nur ohne Nebeneffekte wie Imput-Lag und Leistungsverlust
 
Zuletzt bearbeitet:

-Spectre-

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.375
Bzgl. 144Hz: Du brauchst kein VSync, sondern lässt deine GPU die fps berechnen und genießt ein tearingfreies und flüssiges Bild auch bei 60fps.

Bzgl. IPS: Jeder empfindet das anders. Für mich wirken die Farben des TN-Panels natürlicher. Aber natürlich kein Vergleich zu den Billigmonitoren.

Bzgl. WQHD/4K: Naja, ich komme atm auch mit 3 Gb klar :)

Meines Erachtens ist WQHD schon ein gute Steigerung (will nicht wissen wie es bei 4K aussieht) und in Verbindung mit 144Hz einfach der Hammer. Deshalb würde ich jetzt nicht voreilig etwas kaufen, sondern vielleicht ein Paar Tage warten und das Budget aufstocken. Man sieht, dass gerade etwas Bewegung in den Monitormarkt reinkommt.

Bzgl. 970: Wann hast du deinen PC gekauft wenn ich fragen darf (reines Interesse). Du kannst beide natürlich verkaufen, allerdings ist dann eher die 1070 drin und keine 1080 ;)

Was die von dir vorgeschlagenen Monitore angeht, die schaue ich mir mal nach der Mittagpause genauer an :)
 

Patch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
727
Wenn das so ist wie du es sagst bzgl 144Hz, dann scheint es doch echt super zu sein :) Habe mehr oder weniger gedacht das das Ganze nur bei über 100Fps wirklich was bringt...

Wegen IPS und TN müsste ich dann vielleicht nochmal im Saturn vergleichen, kann mir aber auch nicht vorstellen dass der Unterschied wirklich so riesig ist ;)

Und bzgl 2k/4k: Ich denke das kommt eher aufs Spiel an ;) Neue Spiele wie Rise/Mirrors E/ BF1 können da gerne mal mehr brauchen...

Bzgl deiner Frage zu meinem PC: Vor ca. 2-3 Monaten, vor Pascal-Release. Hätte wahrscheinlich doch lieber warten sollen :D Und ich glaube du hast mich etwas falsch verstanden, der Plan wäre die beiden 970er verkaufen und das Geld für den Monitor draufzulegen um dann eine 1080 zu kaufen. :D
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.718
Also seit dem ich von 24" FHD auf 27" WQHD umgestiegen bin, will ich nicht mehr zurück ;)
Das ist ein gewaltiger Unterschied, egal ob beim Zocken oder auch beim Arbeiten.
Aber wie gesagt, 27" WQHD + >144Hz und noch G-Sync hat halt seinen Preis. Ist aber verdammt geil :D
 

-Spectre-

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.375
Nein, man braucht keine 100+ fps um 144Hz zu genießen.

Das Problem ist, bei Saturn/MM sind die Bildschirme nicht kalibriert. Bei IPS hast du dann Farben, die so leuchten als wäre der Monitor in Chernobyl produziert worden. Und TN, als wären die Farben mehrmaligen Waschgang gehabt.

Darf ich dann fragen, wer dir ca. 2-3 Monaten empfohlen hat 2x970er zu kaufen?

Jetzt verstehe ich aber nicht ganz, das Geld für einen besseren Monitor ist nicht da, aber für eine 1080? Vielleicht stehe ich auch auf dem Schlauch...

@Cartillius:

Diese Aussage gefällt mir schon wesentlich mehr :)
 

Patch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
727
Hat mir keiner empfohlen, habe nur eine 970 von nem Freund geschenkt bekommen und die andere billig in der Bucht ergattert:D

Und zu dem Wirrwarr mit der 1080, meinte das so:

Budget Max. 400€

Entweder: Einer der von mir gesendeten Monitore kaufen

ODER stattdessen

Beide 970er verkaufen für vielleicht 300-400€ mittlerweile + 400€ drauftun = 1080 kaufen und keinen neuen Monitor.

So war das gedacht :D
 

-Spectre-

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
1.375
Sorum wird natürlich ein Schuh draus :D

Nun ja, bei der Auswahl würde ich persönlich den Acer WQHD von ebay kaufen. Scheint mir ein seriöses Angebot zu sein.

Doch ich würde das anders machen. Nämlich etwas warten und das Geld beiseite schieben, um mir dann einen Monitor zu kaufen, welcher auch zu deinem PC passt. Aber das ist dann deine Entscheidung :)

PS: Dann hättest du theoretisch auch die 2 970er verkaufen und dir eine 1070 kaufen können und hättest dazu noch einen tollen Monitor.
 
Zuletzt bearbeitet:

-Snaggletooth-

Commander
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2.844
Also seit dem ich von 24" FHD auf 27" WQHD umgestiegen bin, will ich nicht mehr zurück ;)
Das ist ein gewaltiger Unterschied, egal ob beim Zocken oder auch beim Arbeiten.
Aber wie gesagt, 27" WQHD + >144Hz und noch G-Sync hat halt seinen Preis. Ist aber verdammt geil :D
:daumen:

Genau meine Meinung!

MFG
-GTX-

Ps: ein ordentlich kalibrierter moderner TN-Panel steht einem IPS Panel auch nicht soviel nach! Außer eben das TN-Panel eben nicht solche Hariboknallfarben hat wie ein IPS Panel! Ich z.b mag daher TN Panel lieber!
 
Top