Neuer Mistwalker-Titel oder andere JRPG´s?

juppsen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Hiho zusammen,

ich spiele schon Ewigkeiten JRPG´s. Meine All-Time Favoriten sind FF VIII, FF X und Lost Odyssey. Zur Zeit spiele ich Eternal Sonata, das mir eigentlich auch gefällt, aber nicht ganz so der Reißer ist, wieso und weshalb, dazu später mehr. Da wir auch FF XIII ja noch ca. 1,5 Jahre warten drüfen, frage ich mich, auf welchen Kracher ich mich als nächstes freuen darf - nur da finde ich irgendwie nichts. Was ist mit Mistwalker los? Ich finde keine News zu neuen Projekten, evtl. einem Lost Odyssey II.

Wisst ihr vielleicht mehr als ich, hat die E3 vielleicht neue Infos erbracht? Wenn das so ist, bei mir sind sie nicht angekommen. Was könnt ihr mit denn sonst noch so für JRPG´s empfehlen? Anhand meiner folgenden Spiele-Kommentare könnt ihr vielleicht absehen, was mir gefallen würde

Final Fantasy VIII - XII Mit Ausnahme von Teil XII erstklassige Spiele, mir gefällt das konventionelle Kampfsystem einfach besser. Die Beschwörungen sind natürlich das Tüpfelchen auf dem "i" - Teil XII ist auch gut gewesen, aber spielt in meinen Augen in einer anderen Liga.

Lost Odyssey Für mich auf einer Augenhöhe mit Final Fantasy X. Klasse Story, ein für mich perfektes Kampfsystem und klasse Charaktere. Für meinen Geschmack zu wenig optionale Inhalte, dennoch ein super Spiel.
Shadow Hearts Gefiel mir auch sehr gut, der Schicksalsring war eine nette Idee, Charaktere und Story waren gut, kamen aber nicht an Final Fantasy heran.

Eternal Sonata Die Story schreitet langsam voran, scheint sich ganz gut zu entwickeln. Das Kampfsystem ist mir aber zu actionlastig, 4 Aktionen pro Charakter sind mir einfach nicht taktisch genug. Zudem sind die Kämpfe nicht fordernd, selbst Bossfights sind mit puren Buttonsmashing zu bestehen. Die Grafik ist stimmig, trotz des kindlichen Stils - sie passst einfach. Die Dialoge sind allerdings grenzwertig für einen erwachsenen Spieler.

Star Ocean - The Last Hope Scheint in den Videos die ich gesehen habe recht interessant zu werden. Ich habe aber die Befürchtung, dass es mir auch zu actionlastig sein könnte und die taktischen Möglichkeiten fehlen könnten.

Blue Dragon Das einzige JRPG, das ich angefangen und nicht zu Ende gespielt habe. Das Klassen-System erinnert mich sehr an FF X-2, was ich durchaus mochte. Aber gegen "Kackehaufen" zu kämpfen zerstört für mich einfach jede Atmosphäre. Wenn ich mal gaaar nichts mehr zu spielen haben sollte, wage ich mich vielleicht wieder heran und versuche über soetwas hinwegzusehen...

The Last Remnant Das Kampfsystem gefiel mir nicht, vom Geruckel will ich gar nicht erst anfangen...

Normale RPG´s spiele ich am PC (z.B. Mass Effect, Fallout und Oblivion), ich suche also "nur" nach einen JRPG, bzw. nach Infos über einen kommenden Titel von Mistwalker.

juppsen
 

Anderster

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.049
Ein paar meiner liebsten JRPGs.

Chrono Trigger
Dark Chronicle
Dragon Quest IV
Dragon Quest V
Dragon Quest VII
Rogue Galaxy
Secret of Mana
Suikoden Tierkreis


Kommende JRPGs auf die ich ein Auge habe.

Resonance of Fate
White Knight Chronicles
Tales of Vesperia
 

GraNak

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.609
Bald kommt Tales of Vesperia, welches immerwieder sehr gelobt wird von den JRPG Spielern die es besitzen, nach Europa.

Star Ocean hab ich selbst zwar nicht gespielt, aber mir fast alle cut-scenes gesehn und muss sagen .. die Story ist eher unterirdisch.
Das Kampfsystem ist wirklich sehr action-orientiert, aber Leute die es gespielt haben, empfanden das eigentlich immer als das Beste am Spiel.
 

Modfather_XII

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
595
Hi

Wen du was mit Taktik suchst versuch es doch mal mit, Disgaea 3: Absence of Justice oder valkyrie chronicles beides gibts für die Playstation 3.
Das sind Stragie-Jrpgs.
Ansonsten für die PS2 neu raus gekommen Persona 4.
Und da die Final Fantasy XIII gefallen hat, gibt im Playstation Network und Media Go Final Fantasy XII für die Playstation 3 und PSP.
 
Zuletzt bearbeitet:

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Danke für eure Antworten. Meine PS2 habe ich verschenkt und besitze derzeit als einzige Konsole eine Xbox 360, weshalb einige interessante Titel hier für mich leider nicht in Frage kommen.
Schade finde ich, dass die meisten Spiele sehr Comic-Like aussehen, wie z.B. Tales of Vesperia. Der FF oder Lost Odyssey Stil gefällt mir da einfach besser, zudem ernte ich dann kein Gelächter mehr von meiner Liebsten :)
Resonance of Fate sah sehr gut aus, wobei ich noch keine Gameplay Infos gefunden habe... und gute Zwischensequenzen machen noch kein gutes Spiel aus. White Knight Chronicles gefällt mir nicht so, weder das Setting, noch das Kampfsystem.
 

.mojo

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
13.000
ich kenn mich zwar auf dem Gebiet überhauopt nicht aus (kein rpg fan) aber zumindest kann ich dir sagen, dass die PS2 zu verschenken keine sehr gute Lösung war, soll es doch für die PS2 die mit abstand meisten RPGs geben, wenn ich richtig liege.
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Jo, wobei ich meisten von den für mich interessanten ja auch bereits gespielt habe. Ich bin nicht soooo viel am Spielen, dass ich einen PC, eine PS2 und eine Xbox 360 brauche.
 

Martos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
461
also star ocean bin ich nun kurz vorm 3. boss und finde das spiel ganz gut. nur das kleine, in jrpgs obligatorische und nervige, kind nervt halt ^^ aber ich hab jetzt schon mehr als 4 figuren, so das ich mit dem kind nicht mehr kämpfen muss. leider is die in den zwischensequenzen immer mit dabei und nervt wirklich mit ihrem schlafanzug kostüm und dem übertrieben infantilen gehabe.
die taktische tiefe entwickelt der echtzeitkampf nicht so sehr. nicht vergleichbar mit den rundenkämpfen wie in LO oder den alten FF teilen. bei den random gegnern is es eigentlich nur nen buttongesmashe auf dem niedrigen schwierigkeitsgrad. ich kann mir aber gut vorstellen das man auf höheren einstellungen doch schon oft mal per menü pausieren muss, items anwenden und charaktere per hand steuern sollte, grad bei bossen.

also wenn du jrpg's magst und grad nix zu zocken hast schaus dir auf jeden fall an. ist schon sehr nett gemacht. und wie gesagt ich bin ja auch noch weit am anfang, mal sehen was alles noch kommen wird :)

nachtrag: hol deine ps2 zurück und kauf dir persona4 aber dann darfst nur spielen wenn deine frau net da ist. wegen den lachern :D ist halt anime style grafik aber hammer game. die dialoge bringen einen auch oft zum lachen. gibts aber nur in englisch.

edit2: also star ocean 4 is echt gut. hab nun weitergespielt und muss sagen die story wird 1a in den zwischensequenzen erzählt und der schrwierigkeitsgrad zieht nun auch bissel an und macht die kämpfe etwas interessanter, zwar immernoch net so taktisch wie in den alten spielen aber das game lohnt auf jeden fall.
 
Zuletzt bearbeitet:

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
So, habe eben Star Ocean installiert, muss aber leider wieder weg. Ich habe aber im Kampfsimulator mal schnell einen Kampf gemacht (ist ja eine Art Tutotrial), da sah Edge jedoch sehr, sehr verschwommen und detailarm aus, anders als ich es aus Videos her kenne - ich hoffe das ist im richtigen Spiel dann nicht mehr so. Vielleicht komme ich heute Nacht ja schon zum anspielen, ansonsten morgen - und dann gibts auch nen Ersteindruck von mir :)
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
So, ich hab nun ein paar Stunden gespielt und eigentlich gefällt mir das Spiel ziemlich gut. Ich hab nun das kleine, nervige Kind bei mir und sollte nun beim nächten Endboss sein, zumindest duefte ich nach ca. einer Stunde wieder mal speichern... Es gibt einfach zu wenige Savepoints, das nervt!
Ich habe bisher noch keine Skill-Punkte vergeben, weil ich eifnach nicht weiß, was ich skillen soll und was nicht... da wird man wenig an die Hand genommen, meiner Meinung nach zu wenig - das haben bisher alle anderen von mir gespielten JRPGS besser gemacht. Deshalb hier mal ein paar Fragen:

- Woher wieß ich, dass ich wieder neue Rezepte erlenen kann, die Chars also wieder neue Ideen haben?
- Worin besteht der Unterschied zwischen dem "Normal-" und "Automatik-Modus" im Kampf (links oder rechts drücken auf dem Steuerkreuz)?
- Was sollte ich skillen? Brauche ich Skills wie kochen, usw...?
- Wieso können viele Bücher nur von einer bestimmten Person gelesen werden?

Wahrscheinlich fallen mir gleich wieder 4 neue Fragen ein, wenn ich die XBox anschalte :)
Die Stroy finde ich nebenbei bisher gar nicht so schlecht, wie immer berichtet wird.
 

Martos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
461
wegen den rezepten, ka ob man ds sehen kann, ich geh einfach jede runde an den computer da und teste das aus, wenn die nix wissen stopt das ja gleich.
hab aber auch kaum diese skills gesteigert, eher immer die kampfskills gepusht :) sicher verpass ich so bestimmt die ultimativen waffen ^^

manuell und automode ist glaube bei der aktiven figur egal. die steuerst du ja eh selber, aber wenn du den auf auto hast, kämpft er weiter wenn du den char wechselst. bei manuell steht er dann nur dumm rum und wartet auf befehle. so hab ich das verstanden.

wie gesagt kochen, schmieden und so hab ich kaum geskillt, hat sicher paar vorteile aber ist kein muss. gleicht sich bestimmt aus wenn man höhere skills hat statt ner minimal besseren waffe durchs schmieden. kann ich aber nix genaues zu sagen.
ich hab immer nur die offensiv skills hochgetrieben bisher.

das mit den büchern raff ich auch net so ganz^^ aber alles in einen char stecken bringt eh nix, da viele talente aktiv sein müssen und da gehen ja nur 2 pro char.

die story finde ich auch ganz gut und auch die warp szenen, auf dem raumschiff, wo man sich bissel um die crew kümmern kann, machen spass :)

ach und du wirst das wort o.k? noch richtig hassen lernen, glaub mir ... k? *gg*
gott regt die mich schonwieder auf, wenn ich nur dran denke^^ aber mal anmachen und weiterzocken. btw im menü kannst du kampfstimmen einzelner chars deaktivieren, dann sülzt die dich nur noch in zwischensequenzen zu k? ^^
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Anfangs fand ich die noch recht süß, aber mittlerwerile fängt sie schon an zu nerven...
Was ich ein bissel blöde finde sind die Kettenkombos. Ansich eine geile Sache, aber ich peile einfach nicht, wann ich die zweite Attacke zünden muss, deshalb klicke ich einfach wie ein wilder auf die Taste - das ist natürlich blöde, aber eine Art "Marke" zum Aktivieren kann ich einfach nicht ausmachen :(
 

NephTis

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.244
Die nächsten RPG's, die ich für meine Box anschaffen werde sind Lost Odyssey und Eternal Sonata.
Eternal Sonata gibts zum Schnäppchenpreis bei Amazon. Nur Lost Odyssey is überall noch so teuer. Weiß wer wo man das günstiger her bekommt (Vorzugsweise deutscher Shop!) ?
 

juppsen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
351
Ich habs bei Ebay neu auf Deutsch für 30€ bekommen, einfach mal reinschauen und ein Schnäppchen machen.
 
Top