Neuer PC, 1.000-1.500€, Zocken und gelegentlich Video-Bearbeitung

sim2x

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
61
Tag zusammen.


Mein jetztiger PC (Desktop-PC), glaube Baujahr 2008 , hat mir bisher immer sehr gute Dienste geleistet.
Aber wie es nunmal mit der Zeit und Technik vorran geht, soll dieser gegen Nov./Dez. 2013 durch ein neue PC ersetzt werden!

Ich habe "wenig" bis "garkeine" Ahnung was PC Hardware angeht.
Deshalb ersuche ich euch um Hilfe, mir Vorschläge für meinen neuen PC zu machen.
Ich schreibe einfach mal, was ich alles für wichtig halte, damit ihr mir helfen könnt. Sollte ich etwas vergessen, einfach fragen/bescheit sagen :-)



********** Was möchte ich mit dem PC machen **********
- In erster Linie zocken:
Ich spiele gerne auf höherer Qualität
Spiele wie Crysis3, Assassins Creed4, Rome2 und die Spieler der Zukunft sollten laufen

- Aber auch Video-Bearbeitung:
Ich habe 2x die GoPro HD Hero 3 Black Edition, mit der ich gerne in 1080p, 2,7k oder auch mal 4k Filme, und dann eben bearbeiten möchte.
Ich bin zwar dabei mich hinein zuarbeiten, aber wenn es jeweils mehrer stunden braucht, Videos zu Rendern oder Konvertieren, macht das eher wenig Spaß :-(
Benutzt werden hier hauptsächlich "Adobe AfterEffects CS6" und "Adobe Premiere CS6", falls das von Beduetung ist...



********** Wieviel soll der Spaß kosten **********
- Mindestens 1.000€:
Ich denke damit ich aktuelle Spiele spielen UND meine Hobby Video-Bearbeitung vorran treiben kann, ist das der Mindessatz.

- Aber eher mehr:
Da der PC aber auch die nächsten Spiele und Programme der Zukunft "gut" verkraften soll, wird es wohl doch eher auf mehr, als die 1.000€ hinaus laufen, nehme ich an.

- MAXIMAL 1.500€:
Als mein jetztiger PC zusammengestellt wurde war es öfters so das die Preis/Leistung (deutlich) gestiegen ist, wenn man in die ein oder andere Komponente mehr investiert hat.
Wäre also auch machbar, wenn es sein muss... das ist dann aber auch die Schmerzgrenze für den Geldbeutel!



********** Was für Zubehör ich bereits habe **********
- Win 7 Home Premium 64 Bit

- Gamermaus "Logitech G500"

- Bildschrim "SyncMaster S22B300" (1920*1080)

- Tastatur von "Trust" (sie funktioniert... gegen Vorschläge habe ich nichts :-P )



********** Was für Zubehör in Zukunft dazu kommt **********
- Anständiges Headset... auch hier hab ich nichts gegen Vorschläge.

- 2. Bildschrim, für mehr... Sicht ?! (für die allgemeine Nutzung... NICHT zum zocken)



********** Sonstige Infos **********
- Übertakten: Ich hab keine Ahnung davon. Sinnvoll ? Teurer ?

- Eigenbau: Es soll ein komlett neuer PC werden... der alte PC kommt weg.

- Lautstärke: Je leiser, desto besser. Aber ich hab natürlich nichts dagegen ihn zu hören, wenn er arbeitet. Das darf er ruhig zeigen ;-) (Ist er doch mal zulaut: Headset aufziehen :D )

- SSD (?): Bin mir gerade nicht sicher ob es das ist was ich meine: Windows auf die SSD, zum schnellen hochfahren, und als "Speicher", eine 2. Festplatte (zur allgemeinen Speicherung meiner Daten habe ich eine externe 3 TB Festplatte)
Macht das überhaupt sinn ?!

- BluRay: Für die Zukunft wäre es sicherlich sinnvoll BluRays lesen und brennen zu können, wenns jetzt nicht gerade die Welt kostet!

- Wo kaufen/bestellen: Bin da recht unabhängig. Mein jetztigen PC habe ich bei Hardwareversand gekauft, zusammenbauen lassen und war zufrieden.

- LAN/W-LAN: Wenn die einbüse durch WLAN nicht zu groß ist, hätte ich auch hier nichts dagegen. Ist aber kein muss! (Bin bisher immer gut mit nem LAN-Kabel ausgekommen)

- Zusammenbau: Es sollte möglich sein den PC zusammen bauen zu lassen... ich mach da nur was kaput X_X



Mehr fällt mir gerade nicht ein.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! :-)

MfG sim2x
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Komm im Nov/Dez nochmal.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.242
kann mich bambule1986 anschließen. Mitte bis Ende Oktober werden die neuen AMD KArten erwartet, dann können sich die Karten neu mischen
 

sim2x

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
61
Wo genau besteht der unterschied ?

Das dann eher das neuste vom Neuen genutzt wird, oder das das was eher für einen 1.000-1.500€ PC genutzt wird, spührbar billiger wird ??
 

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.277
wenn wir dir hier konkrete Komponenten vorschlagen, kann es sein, dass die mittlerweile sehr teuer geworden sind bzw. es neuere und bessere gibt. bestes Beispiel dafür sind RAM oder Mainboards. was es heute als schnäppchen beim OnlineHändler gibt, wird im November vielleicht schon gar nicht mehr richtig vertrieben und hat deswegen eine sehr hohen Preis.
Ergänzung ()

aber wenn du unbedingt eine Konfig für 1.500€ sehen willst, ist das kein Problem ;)
http://geizhals.de/?cat=WL-323978

zum Headset:
wenn man ein gutes "Headset" will, kauft man sich nicht ein Headset sondern ein ordentlichen HiFi-Kopfhörer und ein einfaches anklipp-Mikrofon
zb
http://geizhals.de/beyerdynamic-custom-one-pro-schwarz-709-026-a831935.html
+
http://geizhals.de/zalman-zm-mic1-mikrofon-a115709.html
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.242
Neue Teile bedeuten meist:
Mehr Leitung fürs gleiche Geld oder gleiche Leitung für weniger Geld.
 

sim2x

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
61
wenn wir dir hier konkrete Komponenten vorschlagen, kann es sein, dass die mittlerweile sehr teuer geworden sind bzw. es neuere und bessere gibt. bestes Beispiel dafür sind RAM oder Mainboards. was es heute als schnäppchen beim OnlineHändler gibt, wird im November vielleicht schon gar nicht mehr richtig vertrieben und hat deswegen eine sehr hohen Preis.
Danke, das erklärt auch warum ich warten sollte, bis zu dem Zeitpunkt wo ich den PC auch kaufen möchte :-)
Besser als "Komm im Nov/Dez nochmal."... weder hilfreich, noch freundlich!




zum Headset:
wenn man ein gutes "Headset" will, kauft man sich nicht ein Headset sondern ein ordentlichen HiFi-Kopfhörer und ein einfaches anklipp-Mikrofon
zb
http://geizhals.de/beyerdynamic-custom-one-pro-schwarz-709-026-a831935.html
+
http://geizhals.de/zalman-zm-mic1-mikrofon-a115709.html

Ja so war das auch gemeint =)
Danke, ich werds mir anschauen.


Dann.... kann der Thread geschlossen werden und ich mach einen neuen auf, sobald der PC-Kauf in unmittelbarer Zukunft liegt ?!
 
Top