Neuer Pc und alles bleibt schwarz

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#1
Hallo Leute!!!!!!!

Hab ein Problem mit meinem neuen PC.

MSI 6380 K7T266 PRO --- Mainboard
AMD 1333 CPU
APACER 256 MB RAM ( 2100 )

FDD,HDD,DVD alles drinn!

Wenn ich denn PC einschalte bleibt alles schwarz.
Wenn ich zuerst den Monitor einschalte, schaltet er sich in STANDBY sobald ich den PC einschalte.

Die Grafikkarte funktioniert ( GeForce256 ) auf anderem PC

Hab gelesen das die neuen DDR Board´s nicht mit allen RAM´s
zusammenarbeiten. Kann es vielleicht am Apacer RAM liegen???

Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1


 

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#3
Hi,

Ja, das Netzteil (Leadman 6100 400WATT) läuft, der ProzziLüfter
läuft, auch das CD-ROM und das Floppy. Der Festplattenlüfter läuft auch, nur die Festplatte hör ich nicht.

Danke !!!!!!!
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.536
#4
BIOS

Ich tippe das auf das Mainboard. Wenn der gar nichts mehr von sich gibt, müsste es eigentlich am BIOS liegen... :(
Ist beim BIOS Flashen irgendwas schief gegangen oder bist du noch gar nicht dazu gekommen?
 

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#5
Hi,

Es ist alles nagelneu, bis auf das Netzteil und die Grafikkarte.
Ich wär schon froh wenn ich einmal ins BIOS gekommen wäre.
Mein Motherboard hat so eine LED anzeige und wenn´s nach der geht ist mein PROZESSOR AMD 1333 hin.

Kann das eigentlich sein das die sofort kaputt sind.Hab mal in einem Heft gelesen das ein Redakteur einen zusammengebaut hat und der war auch gleich kaputt.

Früher bei meinen Intel´s hab ich hin und her gesteckt und hatte nie ein Problem. Bios geflasht und schon ging´s, aber jetzt bleibt alles schwarz.


Danke im voraus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#6
ich habe das problem ... wenn ich meine CPU z.B. zu hoch takte...
oder eine falsche Bios-Einstellung mache...
die Lösung ist dann einfach das CMos löschen....

Probiers mal ... bin mir ziemlich sicher das es dann danach geht...
wenn dus CMos glöscht hast... und er hochfährt, dann geh als
erstes ins Bios und stell dort das richtige ein :)
 
U

Unregistered

Gast
#7
Hi,

versuche es einmal mit einer anderen Grafikkarte.
Es gibt einige Mainboards, die mit GeForce 256 nicht laufen
wegen des hohen Strombedarfs.

Viel Glück, vielleicht klappt es.

 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#8
Andere Ursache ausschliessen

Entferne mal alle anderen Komponten (HDD, Sound, etc..)
aussser der GraKa.
Und schau mal ob er dann etwas sagt.
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.536
#9
Wenn es wirklich am Prozessor liegt, hoffe ich, dass du einen guten Kontakt zu deinem Händler hast. Ansonsten könnte es schwer sein, ihn umzutauschen. :(
Sonst geh mal mit dem PC zu deinem Händler und frag, ob du mal einen anderen Prozessor testweise einbauen darfst. Können die ja auch für dich machen, wenn sie dir gar nicht trauen. ;) Dann weißt du wenigstens sicher, woran es liegt...
 

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#10
Hallo Leute!!!!!!!!!


Jetzt muß ich mich aber mal für die vielen Hilfen bei euch bedanken, Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das Cmos hab ich schon gelöscht, ohne Erfolg.
Hab auch schon eine PCI Grafikkarte probiert, hilft auch nicht.

Der Prozzi wird eigentlich sofort schön warm, wenn er kaputt wäre würde er doch kalt bleiben, oder??????????????????

Ich werd mal einen Infinion DDR besorgen und schauen ob´s hilft!!!!


Vielleicht hat noch jemand einen Tip!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hi
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.536
#11
Lösung?

Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, dann versuch mal nach dem Einschalten den Reset-Knopf zu betätigen. Manche User konnten so ihre PCs wenigstens mal über Umwege zum leben erwecken! :)
 

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#12
Wenn ich den RESET Knopf drücke blitzt der Bildschirm kurz auf und ist dann wieder gleich wie vorher. Das gleiche auch wenn ich den POWER knopf betätige. Der PC läßt sich übrigens nur über das Netzteil abschalten.

hi
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#13
Probier mal nen anderen Monitor ...
wenn die CPU kaputt ist ... bleibt sie nicht kalt ... sie wird trotzdem
warm...
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.536
#14
POST

@ TimoTei:
Wenn es am Monitor liegen würde, dann würde man zumindest ein Piepen von dem POST ("Alles OK!") zu hören bekommen, da dieser dann ja erfolgreich ausgeführt würde. Den Monitor erkennt er da nömlich nicht!
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#15
ich hatte noch nie nen Kaputten monitor... also kenn ich auch
nicht den fehler wie es währe wenn man einen hätte....
aber ... jetzt bin ich ja schlauer :)
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.536
#16
Weiter bei der Sache

Also wie gesagt, es liegt wahrscheinlich an dem Prozessor! Diesen solltest du mal austauschen. Wenn es dann nicht geht, müssen wir wohl weitertüfteln! :)

Ist vielleicht ein Pin am Prozessor verbogen?
 

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#17
Beim Prozzi ist nichts verbogen.

Habe einen zweiten PC und Monitor und geht auch mit dem anderen Monitor nicht.Wird wohl wirklich der Prozzesor sein.
Ich hoffe nur das sie mir den austauschen ,
das Ding ist nagelneu.
Ich werd am Dienstag mal bei MSI anrufen und fragen was die meinen, wegen den 4 roten LED´s beim Motherboard.
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.536
#18
Geerdet?

Hast du dich denn geerdet, als du den PC zusammengebaut hast? Sonst kann das auch böse enden. Wenn dein Händler hier mitliest, antwortest du besser nicht... ;)
 

Viper08154711

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19
#19
Natürlich hab ich mich geerdet. Bin da immer übervorsichtig. Bevor ich in den Pc reingreife oder irgendein Peripherieteil angreife, berühre ich immer irgendein Metallteil ( Gehäuse oder so...... )
An dem kanns also nicht liegen!!!!!!

 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
#20
Es könnte aber auch an der grafikkarte liegen, vergewissere dich mal das die grafikkarte wirklich richtig drin ist, oder zieh sie raus und tu sie noch mal rein, ordentlich fest bis sie einrastet, wir hatten das problem nämlich bei nem kumpel von mir, er wollte ne neue graka einbauen, hatte sie drin, der computer fuhr hoch und der monitor blieb schwarz un ging in den standby modus!Also genau der gleiche sachverhalt!
 
Top