Neues K7S5A Prob

U

unregistriert

Gast
Ich benutze den Onbord Sound vom Mainboard. Bei einigen Spielen z. Bsp. Empire Earth, Swat 3... habe ich nach ca. 1 minute keinen Sound mehr und wenn ich vom Spiel zurück zu windoof gehe, habe ich dort auch keinen Sound mehr, bei Filmen , Mp3s...gar nichts nur beim Fernsehen mit der TV Karte habe ich noch Sound. Nachdem ich den PC neustarte habe ich zwar wieder Sound, aber sobald ich spiele...
Habe die neuesten Treiber runtergeladen...

Konfiguration:
Athlon XP 1600
Elitegroup K7S5A mmit Lan on board (disabled)
256 MB DDR ram
Brenner, DVD
Geforce2 MX 400 AGP
300 W Netzteil
TV Karte

...wäre für jeden Tip dankbar!
 
S

Slave Zero

Gast
Original erstellt von unregistriert
Ich benutze den Onbord Sound vom Mainboard. Bei einigen Spielen z. Bsp. Empire Earth, Swat 3... habe ich nach ca. 1 minute keinen Sound mehr und wenn ich vom Spiel zurück zu windoof gehe, habe ich dort auch keinen Sound mehr, bei Filmen , Mp3s...gar nichts nur beim Fernsehen mit der TV Karte habe ich noch Sound. Nachdem ich den PC neustarte habe ich zwar wieder Sound, aber sobald ich spiele...
Habe die neuesten Treiber runtergeladen...

Konfiguration:
Athlon XP 1600
Elitegroup K7S5A mmit Lan on board (disabled)
256 MB DDR ram
Brenner, DVD
Geforce2 MX 400 AGP
300 W Netzteil
TV Karte

...wäre für jeden Tip dankbar!
Hab ich mit ONboard auch manchmal gehabt. Andere soundkarte rein(z.B. Creative Live oder Audigy und die Probs waren wie weggeblasen.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Ich hatte so ein ähnliches Problem mal mit den aktuellsten Treibern für meinen C-Media Soundchip. Der ist zwar nicht onboard wie die meisten seiner Artgenossen, verwendet aber denselben Treiber. Für den hat mir ein Downdate der Treiber geholfen. Beim AC97 auf dem S5A kann ich mir so etwas aber eigentlich nicht vorstellen.
Die beste Lösung wäre wohl eine günstige Terratec-Soundkarte oder etwas Vergleichbares (günstiger als Creative Labs' Karten).
Bevor du den AC97 aufgibst, solltest du mal nachsehen, ob es Klopperei wegen den IRQs gibt. Sharing kann hier holprig werden. Karten umstecken könnte helfen, sonst vielleicht als Standard-PC (ohne ACPI) fahren.
 
U

Unregistered

Gast
habe alles ausprobrobiert (Karten umstecken) aber nichts funzte. Es gibt auch keine Gerätekonflikte. Axo: Beim Treiber steht dass es ne PCI Soundkarte ist....aber es ist ja ne Onboard Karte. Was meinst du eigentlich mit ACPI bzw. wie mache ich das? Meinst du vielleicht den abgesicherten Modus?
 
Top