NewbieFrage zu WLAN.

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.349
Müßte mit dem Gerät genau so funktionieren.
Der WLAN-Anschluß soll ja vorhanden sein.
Wie die Qualität ist kann ich nicht sagen, da mir dieses Gerät unbekannt ist.
 

Papaibo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
33
Hi
also ich würde dir eher von dem Teil abraten hab schon öfters probleme mit medion geräten gehabt und bin deshalb vorsichtig geworden ;)

Greetz Papaibo
 

brenner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
Man kann da aber leider nicht alle Geräte über einem Kamm scherren.

Hat sonst noch jemand eine Antwort auf mein erstes Posting?
 

Papaibo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
33
Jo klar sind net alle geräte gleich hab ja nur gemeint das de vorsichtig sein sollst und net nur denkst kaufe kaufe weil billig ;-) und zur antwort auf deine frage soweit mir bekannt kannst du über W-Lan beliebig viele verbindungen einrichten

Greetz Papaibo
 

brenner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
Gut das ist meine Hauptfrage ja schonmal geklärt.

Ich werd mich dann heute abend noch etwas auf die Suche nach Geräten begeben. Falls ich nix finde, werd ich es wohl mal mit dem oben gelinkten Gerät probieren.

Vielleicht habt ihr ja bis dahin ja noch bessere Gerätetipps.

Hab Hansenet DSL, 2x normale Rechner und 1x Notebook
 

nub

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
29
Du kanns belieg viele verbindungen einrichten nur leidet darunter die übertragungs geschwindigkeit je mehr wlan clients du hast desto weniger wird die übertragungsleistung also die 54 mbits die ja brutto sind........ (d.h es kommne vielleicht 22 mbits real an....)

die fausregel sagt das man wenn man mehr als 15 wlan clients hat auch einen 2. ap einsetzten sollte



Nun zu dem Medion angebot nicht schlecht nur eines die USB adapter haben warhscheinlich keine gescheite antenne und somit darfst du dich auf kleiner reichweiten einstellen


MFG

Euer NUB


PS: Falls ein paar Rechschreibfehler drin sind ich bin gerade voll :)BIER
 

brenner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
Was heißt kleine Reichweite?

Mir würde es reichen wenn´s es in unsere 70m² Wohnung mit Balkon geht (Altbau).
 

brenner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
So, ich habe gerade nochmal geguckt.

Ich würde alle Komponenten die ich brauche auch von Netgear. Ob 11Mbit oder 54Mbit ist bei mir total egal, weil es wirklich nur für die DSL-Flatrate da ist. Alles andere geht übers normal 1Gbit Netzwerk.

Router: MR814 für ca. 55,-€
32Bit Cardbus : MA521GR für ca. 22,-€
USB-Stick oder PCI-Karte: ca. 30-40,-€

Also zusammen komme ich da dann auf max. 117,-€ und somit genauso teuer wie das Aldi-Set bei eBay.


Und was meint ihr, besser die namenhaften oder die Aldikomponenten. Wie gesagt, der speed ist irrelevant.
 

nub

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
29
Also ich würd die finger von Netgear wlan lassen hab damit nicht so doll erfahrungen gemacht vorallem nicht mit den 11 mbit geräten hol dir lieber die 54 mbit variante damit bist du auf der sicheren seite bzw. gehts mit der zukunft b standarts wie den 11 mbit standart sind nur noch laden hüter oder verkaufen die keinen dunst haben 54 ist wikrlich besser den es kommen wenigstens real 20 mbit bei reis bei 11 hast du höchstens 4 mbit aber nicht mehr


warum kein netgear 1. ich hatte ein 11mbit geräte bei dem war die antenne nicht angelötet somit war die reichweite wirklich nicht größer als 10 meter kein scherz, zum andern ist die software ziemlich schlecht kaum features die man gebrauchen kann

Um nochmal auf die reichweiten frage zurück zu kommen es sollte egal welche lösunge gehen doch ich würd jetzt kein 11mbit mehr kaufen hat fast niemand mehr außerdem kannst du wenn du die 54 mbit lösung hast auch das alte 11mbit betreiben falls mal ein kumpel oder so von dir nach hause zu dir kommt kannst er konkret mitsurfen..

54 mbit geräte haben nicht immer eine höhere reichweite doch sie haben mehr Leistungs resever da auf kurzer distanz mehr durchsatz geht als mit den 11er geräten da ist nach ca. 15 meter schluss dann wird schwächer... also bis dann und kauf dir Medion hatte schonmal ne pcmcia karte für den laptop von denen ging gut das ding ....

ich bin D-link fan, was auch noch geht ist Linksys, SMC, Lancom (der Ferrari :) oder cisco oder 3com :o ABER KEIN NETGEAR!!!! VORALLEM KEINE ALTEN 11MBIT geräte aber gut deine entscheidung... bis dann

glaub mir was, :rolleyes:
Du fragst dich jetzt sicher warum es brutto und netto durchsatz gibt das ist ganz einfach, denn wenn du mal ne verschlüsselung anmachst damit dein nachbar auch nicht gleich auf deine rechner bzw. (kosten) surft dann gehts mit der reichweite und mit dem datendurchsatz auch gleich noch mal 30% runter je nach höhe der wep verschlüsselung .... 64 oder 128 bit....

Viel spass mit den Medion geräten ich hätt se ma probiert...

PS: kauf kein Netgear wlan 11mbit :( das macht dir keine freude

Dein Nub :cool_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

brenner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
2.903
Also was "nicht W-Lan" Geräte angeht hab ich in der Praxis nur gute Erfahrungen mit Netgear gemacht.

Was die netto/brutto Raten angeht, wußte ich schon bescheid :-) .

Warum sollte ich mir mehr als 54Mbit anschaffen. Wie ich schon schrieb, wird der Router wirklich nur für eine 786DSL-Verbindung gebraucht. Also selbst wenn ich nur 1Mbit netto hätte, würde das mehr als Dicke ausreichen.

Ich würde das Mediongerät ja gerne ausprobieren, aber wenn ich etwas google, finde ich nur schlechte Erfahrungsberichte. Kein einziger läßt ein gutes Haar an dem Gerät. Außerdem müßte ich es bei eBay ersteigern und das ist mir zu unsicher was die Rückgabe angeht.

Den Netgear hätte ich jetzt hier bei Mindfactory oder Reichelt bestell, da dort der Service sehr sehr gut ist. Ich wohne von beiden nur ca. 10km entfernt. Ich würde das Zeug dann trotzdem per Post bestellen, da ich es dann, sollte es wirklich Mist sein, wieder innerhalb von 14 Tagen zurückgeben kann.

Ich geb mal die Links, vielleicht kann mir jemand aus den vorhandenen Geräten etwas ordentliches raussuchen.

Mindfactory: Hauptseite und der Direktlink zu den WLan´s

Reichelt: Hauptseite und der Direktlink


Wäre echt toll. Danke.
 
Top